hamburgkicks.com Foren-Übersicht  
 Login  •  Registrieren  •  FAQ  •  hamburgkicks.com  •  Forumindex 
 HSV-Forum • Fußball- & Sportforum • Off Topic • hamburgkicks.com • Aufnahmeantrag stellen • HSV-History-Forum 
 Kader und Trainer 2017/2018 Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5393
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 21. Mai 2017, 13:43     Titel: Kader und Trainer 2017/2018 Antworten mit Zitat Nach oben


Tja, was wird nun? Denn so wie auch in dieser Saison kann es nicht weitergehen. Liegt dieser Antifussball nur an einzelnen Spielern? An wem? Oder auch am Trainer?

Letzterer wird sicher nicht gegangen werden, aber was dort auch unter ihm gespielt wurde, hat ja mit Erstligafußball nichts zu tun. Hoch und weit und dann keinen einzigen Kopfball gewinnen. Spiel für Spiel. Konzept, selbst als man vor ein paar Wochen recht gut stand, nüscht. Nun hat er durch den Sieg 1,3 Punkte pro Spiel. Labaddia würde mit 1,2 entlassen, Fink mit 1,3.

Und der Kader? Sicher wird Woods bei einem anderen Verein evtl. auftrumpfen aber seit Wochen spielt er so, als wir er auch genau das. Klar brauchen wir dann Ersatz und er hat Talent, aber so wie in den letzten Wochen spielen wir zu 10. und sollten ihn mMn verkaufen.

Die viel zu vielen Millionen für Kostic hat er gestern eingespielt. Guter Deal. Wink. Passt es trotzdem so auf links? Und Müller verlängern oder zu Geld machen?

Und auch bei den anderen Positionen müsste man ja jemanden aussortieren, wenn jemand anderes kommen sollte.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
batmichi
Bankdrücker


Dabei seit: 13. Nov 2004
Beiträge: 469
Wohnort: Neumünster


BeitragVerfasst am: 21. Mai 2017, 16:55     Antworten mit Zitat Nach oben


Die Spielweise war sicher auch der Situation geschuldet und kann sicher erst in der nächsten Saison wirklich bewertet werden. 25 Punkte in der Rückrunde sind dennoch ein ziemlich guter Wert (hochgerechnet auf Hin- und Rückrunde würde das mindestens eine Platzierung in Euro- League- Nähe bedeuten).

Adler wird wohl nicht verlängert, zumindest nicht zu den derzeitigen Konditionen. Mit Müller wäre eine Verlängerung sicher wünschenswert, fraglich ob man da zusammenkommt. Lasogga wäre ein vertretbarer Abgang, nur sehe ich da keinen Abnehmer. Ganz sicher keinen, der die HSV- Bezüge garantiert (England?). Der Sturm Kostic, Müller & Wood (Arp, Gregoritsch) ist in einer Mannschaft, die es hinbekommt vernünftig von hinten raus ein Spiel aufzubauen nicht der schlechteste. Die Krux ist noch immer das zentrale Mittelfeld, Ekdal sehr verletzungsanfällg und spielerisch limitiert, auf Walace mag ich mich da nicht verlassen derzeit (Holtby sehe ich übrigens überhaupt nicht so negativ wie viele hier, ganz im Gegenteil) & BEIDE Aussenverteidiger. Sollte Papa gehalten werden können, sind wir in der IV ordentlich aufgestellt.

Es bleibt mal wieder die Hoffnung auf intelligente Einkäufe mit Perspektive & ggf. ertragreichem Wiederverkaufswert. Alles andere macht jetzt keinen Sinn mehr. 10-15 Mio. Einkäufe pro Spieler sind doch dem Volk nicht mehr zu vermitteln.

_________________
Nur der HSV!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenMSN Messenger
Bundeskanzler2020
Altliga


Dabei seit: 08. Okt 2004
Beiträge: 7073
Wohnort: Herbern (NRW)
HT-Team: Fc Hinkefuß
HT-Liga: V.236
BeitragVerfasst am: 21. Mai 2017, 19:17     Antworten mit Zitat Nach oben


ab spieltag 11 noch 36 punkte geholt!
was wir brauchen?

2 av´s, den papa kaufen, und einen 10er.....

_________________
Zwei Kinder zu haben ist das aufregendste Abenteuer, der schwerste Beruf, die größte Herausforderung und die glücklichste Erfahrung zugleich.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5393
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 22. Mai 2017, 10:19     Antworten mit Zitat Nach oben


Herr Adler hat soeben schon mal gesagt, dass er geht. Angenommen, die war auch Entscheidung vom Verein, war es fair, dies so herum mitteilen zu lassen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Florian
Austrinker


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 2895
Wohnort: Ellerau Dorf Fanclub (OFC): SWBKaros Tribünenplatz: 24B


BeitragVerfasst am: 22. Mai 2017, 11:18     Antworten mit Zitat Nach oben


also nach 61 gegentoren wüsste ich welche baustelle am grössten ist.
insofern hoffe ich mal, dass papa bleiben kann und dazu noch ein weiterer LV.

_________________
Signatur hier.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Bundeskanzler2020
Altliga


Dabei seit: 08. Okt 2004
Beiträge: 7073
Wohnort: Herbern (NRW)
HT-Team: Fc Hinkefuß
HT-Liga: V.236
BeitragVerfasst am: 22. Mai 2017, 11:52     Antworten mit Zitat Nach oben


THW hat am 22. Mai 2017 um 10:19 Uhr folgendes geschrieben:
Herr Adler hat soeben schon mal gesagt, dass er geht. Angenommen, die war auch Entscheidung vom Verein, war es fair, dies so herum mitteilen zu lassen.


und wer gibt jetzt die interviews?

_________________
Zwei Kinder zu haben ist das aufregendste Abenteuer, der schwerste Beruf, die größte Herausforderung und die glücklichste Erfahrung zugleich.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Pohli
Routinier


Dabei seit: 09. Jun 2007
Beiträge: 1040
Wohnort: Hamburg
HT-Team: 1. FC Grenzgraben
HT-Liga: X.1512
BeitragVerfasst am: 22. Mai 2017, 12:08     Antworten mit Zitat Nach oben


61 Buden gefangen, mit die wenisten Tore der Liga geschossen - es mangelt eigentlich überall. Holtby taugt nur als Anläufer, versprüht aber keinen Esprit oder Torgefahr. Diekmeier und Ostrzolek sind sub standard. Ich würde mir einen starken 10er wünschen, der die zweifellos talentierten Flügel und Wood einsetzen kann, sovie neue Außenverteidiger und Papa behalten!!

Edith: Gehe also mit Florian und insbesondere auch Kanzler d'accord 👌


Zuletzt bearbeitet von Pohli am 22. Mai 2017, 15:35, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenMSN MessengerICQ-Nummer
Bundeskanzler2020
Altliga


Dabei seit: 08. Okt 2004
Beiträge: 7073
Wohnort: Herbern (NRW)
HT-Team: Fc Hinkefuß
HT-Liga: V.236
BeitragVerfasst am: 22. Mai 2017, 12:44     Antworten mit Zitat Nach oben


Pohli hat am 22. Mai 2017 um 12:08 Uhr folgendes geschrieben:
61 Buden gefangen, mit die wenisten Tore der Liga geschossen - es mangelt eigentlich überall. Holtby taugt nur als Anläufer, versprüht aber keinen Esprit oder Torgefahr. Diekmeier und Ostrzolek sind sub standard. Ich würde mir einen starken 10er wünschen, der die zweifellos talentierten Flügel und Wood einsetzen kann, sovie neue Außenverteidiger und Papa behalten!!

Edith: Gehe also mit Florian d'accord 👌


eher mit mir Razz

_________________
Zwei Kinder zu haben ist das aufregendste Abenteuer, der schwerste Beruf, die größte Herausforderung und die glücklichste Erfahrung zugleich.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
glissario
Der Hattricker


Dabei seit: 03. Okt 2004
Beiträge: 1105
Wohnort: Kiel


BeitragVerfasst am: 22. Mai 2017, 14:03     Antworten mit Zitat Nach oben


Denke auch, dass beide AVs ausgetauscht gehören. Es könnte aber schon sein, dass Santos nach einer Sommerpause den Part spielen kann.
Bei Ostrzolek ist das Defensivverhalten einfach das riesen Problem, welches viele Gegentore kostete. DD in jederlei Hinsicht zu limitiert (ggf. außer Videos aus dem Mannschaftsbus während der Einfahrt am Samstag Wink )
- Sakai im letzten Saisondrittel leider auch nur noch ein Schatten seiner selbst.
- Ich hoffe, dass man Jung weiter aufbauen wird + Walace integriert. Der darf sich aber nicht jedes Spiel nach 30 min gelb abholen.
- die Zentrale bleibt ein riesen Problem. Sowohl in der Kreativabteilung als auch 25m vor dem Tor. Vmtl sollte man Holtby austauschen, bin diesbzgl aber unentschlossen
- Bin bzgl. der Zukunft von Wood ebenfalls sehr gespannt. unabhängig seines Tores sollte man Waldschmidt mehr Chancen geben. Seine Auftritte haben mit fast ausnahmslos gefallen (Highlight vmtl Köln im Pokal)
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer
Pohli
Routinier


Dabei seit: 09. Jun 2007
Beiträge: 1040
Wohnort: Hamburg
HT-Team: 1. FC Grenzgraben
HT-Liga: X.1512
BeitragVerfasst am: 22. Mai 2017, 15:35     Antworten mit Zitat Nach oben


Bundeskanzler2020 hat am 22. Mai 2017 um 12:44 Uhr folgendes geschrieben:
Pohli hat am 22. Mai 2017 um 12:08 Uhr folgendes geschrieben:
61 Buden gefangen, mit die wenisten Tore der Liga geschossen - es mangelt eigentlich überall. Holtby taugt nur als Anläufer, versprüht aber keinen Esprit oder Torgefahr. Diekmeier und Ostrzolek sind sub standard. Ich würde mir einen starken 10er wünschen, der die zweifellos talentierten Flügel und Wood einsetzen kann, sovie neue Außenverteidiger und Papa behalten!!

Edith: Gehe also mit Florian d'accord 👌


eher mit mir Razz


Stimmt, hab's direkt ausgebessert Idea
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenMSN MessengerICQ-Nummer
E-Proll
Routinier


Dabei seit: 22. Aug 2006
Beiträge: 1567
Wohnort: Braunschweig


BeitragVerfasst am: 23. Mai 2017, 09:42     Antworten mit Zitat Nach oben


Ostrzolek ablösefrei auf dem Weg nach Hannover. Fand ihn auch selten überzeugend, traue aber Santos nicht zu, ihn zu ersetzen.

Muss wohl ein Ersatz her.

_________________
Thirty years of hurt. Never stopped me dreaming.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Pohli
Routinier


Dabei seit: 09. Jun 2007
Beiträge: 1040
Wohnort: Hamburg
HT-Team: 1. FC Grenzgraben
HT-Liga: X.1512
BeitragVerfasst am: 23. Mai 2017, 09:50     Antworten mit Zitat Nach oben


Bin trotzdem froh, dass er geht. Hat hier nie auch nur annähernd das gezeigt, was er teilweise in Augsburg hingelegt hat. Brauchen in jedem Fall einen zweiten LV, der sich dann mit Santos um die Position streiten darf.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenMSN MessengerICQ-Nummer
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5393
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 24. Mai 2017, 13:52     Antworten mit Zitat Nach oben


Ob er nun geblieben wäre oder nicht, mir fast egal. Wird ja auf Basis des Restkaders und den Trainingseindrücken einen Grund gehabt haben, dass er so viel und auf so vielen Positionen gespielt hat.

Dennoch geht es doch mal wieder gar nicht, dass wieder ein Spieler ablösefrei geht und hier sogar ein Stammspieler. Entweder verlängern oder verkaufen, wenn Vertragsablauf sichtbar wird.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Dave
Legende


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 3479
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 26. Mai 2017, 06:29     Antworten mit Zitat Nach oben


Das Problem ist halt, ich traue Todt nix zu, schon gar nicht einen Lasogga-Transfer nach China oder dergleichen. Ähnliches gilt für Gregoritsch, Red Bull und Rapid suchen zwar einen neuen Stürmer und würden vielleicht auch 3 Mio. hinblättern. Todt hat schon genug damit zu tun, die Enkeltrick-Spieler Santos, Walace und Halilovic wegzuzaubern. Die beiden Brasilianer haben Verträge bis 2021, Halilovic bis 2020. Bei Hunt halte ich eine Vertragsauflösung ohne Abfindung für möglich, aber Todt, eh wissen. Bei Schipplock wird es natürlich nicht ohne Mitgift gehen.

_________________
I saw the best club of my generation destroyed by madness, starving hysterical.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5393
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 26. Mai 2017, 09:15     Antworten mit Zitat Nach oben


Wenn iach aber nun schon wieder Namen wie Subotic und Didavi lese, wird mir übel. Didavi. Zweimal abgestiegen (nur dann soll er kommen), letztes Jahr ablösefrei, Knieschäden und Ausfälle zu Hauf, soll kreativer "Star" werden, hat aber weniger Vorlagen als Holby oder Hunt, ... dann frage ich mich, ob es jemals anderes werden wird.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
BSHH
Legende


Dabei seit: 03. Sep 2006
Beiträge: 4213
Wohnort: 22605 Sin City


BeitragVerfasst am: 31. Mai 2017, 16:23     Antworten mit Zitat Nach oben


THW hat am 26. Mai 2017 um 10:15 Uhr folgendes geschrieben:
Wenn iach aber nun schon wieder Namen wie Subotic und Didavi lese, wird mir übel. Didavi. Zweimal abgestiegen (nur dann soll er kommen), letztes Jahr ablösefrei, Knieschäden und Ausfälle zu Hauf, soll kreativer "Star" werden, hat aber weniger Vorlagen als Holby oder Hunt, ... dann frage ich mich, ob es jemals anderes werden wird.


Die Hoffnung, dass es anders wird (was beim HSV eigentlich nur besser bedeuten kann), habe ich noch nicht aufgegeben. Die gegenwärtigen Gerüchte missfallen mir aber sehr:

- Papadopoulos wird Leverkusen nicht ohne hohe Ablöse verlassen dürfen. Der Spieler war hier eine echte Verstärkung (wie etwa auch Lasogga während der Leihe); das sichere Gefühl, dass der HSV mangels Fähigkeit, vernünftige Alternativen finden zu können, zur Verpflichtung gewissermaßen gezwungen ist, stört mich aber sehr. Subotic sehe ich nämlich nicht als Wunschkandidat, denn sowohl Dortmunds Abgabewunsch als auch Kölns fehlendes Interesse an einer Weiterverpflichtung müssen bei einem Spieler ohne Entwicklungspotenzial Skepsis hervorrufen.

- Nach inzwischen wohl Jahrzehnten der operativen Verluste und geringer Liquidität (die für den Innenverteidiger investiert werden muss) finde ich den Zeitpunkt unglücklich, mit Pollersbeck wieder einen Ersatztorhüter teuer zu verpflichten. Wenn der Knabe so talentiert ist, wird sich doch ein externer Finanzier finden lassen - der HSV muss sich leider auf andere Verpflichtungen beschränken.

- Die hier geäußerten Wünsche nach neuen Außenverteidigern verstehe ich, aber hoffe, dass der HSV insoweit endlich mal hohe Kosten scheut. Sakai war über weite Strecken der Saison ordentlich und Diekmeier steht auch noch unter Vertrag; dasselbe gilt für Santos, der hoffentlich mehr kann, als er gezeigt hat, was aber nicht viel schlechter als Ostrzoleks Leistungen war.

Dave hat am 26. Mai 2017 um 07:29 Uhr folgendes geschrieben:
Das Problem ist halt, ich traue Todt nix zu, schon gar nicht einen Lasogga-Transfer nach China oder dergleichen. Ähnliches gilt für Gregoritsch, Red Bull und Rapid suchen zwar einen neuen Stürmer und würden vielleicht auch 3 Mio. hinblättern. Todt hat schon genug damit zu tun, die Enkeltrick-Spieler Santos, Walace und Halilovic wegzuzaubern. Die beiden Brasilianer haben Verträge bis 2021, Halilovic bis 2020. Bei Hunt halte ich eine Vertragsauflösung ohne Abfindung für möglich, aber Todt, eh wissen. Bei Schipplock wird es natürlich nicht ohne Mitgift gehen.


Wieviel Vertrauen ich in Todt habe, lasse ich lieber offen. Aber er müsste schon ein Magier sein, um die - nicht von ihm zu verantwortenden - gründlich fehlgeschlagenen Verpflichtungen von Lasogga, Halilovic und Schipplock kostenneutral abzuwickeln. Warum der HSV Hunt abgeben sollte, obwohl man nicht unter Beweis gestellt hat, dass man für wenig Geld guten Ersatz verpflichten kann (sondern nur das Gegenteil), erschließt sich mir nicht: Zwar ging er zuletzt unter (wie alle anderen auch), aber gerade seine Rückrunde war trotz ungewohnter Position insgesamt in Ordnung.

Gruß,
BSHH

_________________
Your fathers, mothers, daughters, sons
Have been taken by the chosen ones
But don't forget you made the choice,
You made your mark, you raised your voice,
They're all the same, you're all to blame
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5393
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 01. Jun 2017, 08:25     Titel: Re: Kader und Trainer 2017/2018 Antworten mit Zitat Nach oben


THW hat am 21. Mai 2017 um 13:43 Uhr folgendes geschrieben:
Sicher wird Wood bei einem anderen Verein evtl. auftrumpfen aber seit Wochen spielt er so, als wir er auch genau das. Klar brauchen wir dann Ersatz und er hat Talent, aber so wie in den letzten Wochen spielen wir zu 10. und sollten ihn mMn verkaufen.

Die Minderleistung der letzten mind. 6 Spiele in der wichtigsten Saisonphase (und insgesamt 5 Toren und 2 Vorlagen in der Liga) soll nun laut Presse zu einem Gehalt von >3 Mio. führen. Unfassbar. Selbst mit den kolportierten 1,5 Mio. war er sicher nicht der schlechtbezahlteste 2.-Liga-Spieler der zu einem Erstligisten gewechselt ist. Klar, festgeschriebene Ablösesumme streichen, usw. Wichtig. Aber gleich dermaßen wieder in die Kasse greifen und dann laut Presse die Ablöse auch nur etwas zu Erhöhen statt zu streichen oder massiv zu erhöhen?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4245
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 08. Jun 2017, 13:05     Antworten mit Zitat Nach oben


Auf jeden Fall bleibt es spannend. Gehaltseinsparungen stehen zumindest in Summe der Spieler auf dem Zettel der Verantwortlichen...

Das mit Wood ist mir aber auch schon auf den Sender gegangen - schon als der Hype nach seinen Handvoll guten Spielen anfing Sad

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Bundeskanzler2020
Altliga


Dabei seit: 08. Okt 2004
Beiträge: 7073
Wohnort: Herbern (NRW)
HT-Team: Fc Hinkefuß
HT-Liga: V.236
BeitragVerfasst am: 08. Jun 2017, 13:22     Antworten mit Zitat Nach oben


Sør Jay hat am 08. Jun 2017 um 13:05 Uhr folgendes geschrieben:
Auf jeden Fall bleibt es spannend. Gehaltseinsparungen stehen zumindest in Summe der Spieler auf dem Zettel der Verantwortlichen...

"Das mit Wood ist mir aber auch schon auf den Sender gegangen - schon als der Hype nach seinen Handvoll guten Spielen anfing Sad


Doch laut dem Fachmagazin "Kicker" steht die Vertragsverlängerung mit Wood auf der Kippe. Der Aufsichtsrat habe demnach schon zweimal eine Unterzeichnung verhindert, was nicht nur Wood und seinen Berater, sondern auch HSV-Investor Klaus-Michael Kühne verärgert haben soll."

_________________
Zwei Kinder zu haben ist das aufregendste Abenteuer, der schwerste Beruf, die größte Herausforderung und die glücklichste Erfahrung zugleich.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5393
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 19. Jun 2017, 06:17     Antworten mit Zitat Nach oben


So, der gesamte Kader sollte (endlich einmal und komplett neu verglichen mit den letzten Jahren) zum (spätesten) Trainingsstart (der Liga) da sein. Passiert ist bisher: nichts. Außer die Abgänge der ausgelaufenden Verträge.

Derzeit in der Presse: Viel Trara um Kühne. Und Spieler, die wieder einmal nur aus dem offensichtlichsten Regalen kommen. Für den Torwart aus Kaiserslautern wird x-Mal soviel aufgerufen (und wohl bezahlt werden), wie sich Werder zum Beispiel für Pav­len­ka plant. Dazu die der mE vollkommen überteuerte Verlängerung mit Wood und Nordtveit, Hahn, usw. Alles Spieler die mE eben gerade das zeigen, was wir seid Jahren verbocken und nicht das, was uns besser zustehen würde: Unbekannte, entwicklungsfähige, günstige, junge Spieler.

Dafür dann lieber Gregoritsch zu Ligakonkurrenten verramschen (im Sinne von dem, was wir selbst an einen 2.-Ligisten gezahlt haben). Gerade, dass Schmadtke ihn haben möchte, sollte doch zeigen, dass er einer ist, den wir selber verpflichten, statt verticken sollten.

Alls in allem zumindest für mich ein zu teures Weiterso anstatt einen besseren Weg einschlagen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4245
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 19. Jun 2017, 09:42     Antworten mit Zitat Nach oben


THW hat am 19. Jun 2017 um 07:17 Uhr folgendes geschrieben:
....

Alles in allem zumindest für mich ein zu teures Weiterso anstatt einen besseren Weg einschlagen.


Dem ist aktuell nichts hinzuzufügen THW; außer der klitzekleinen Hoffnung, dass es sich bei dem ganzen Getöse um Kühne+, darum handelt, dass keiner irgendeine Ahnung hat, was wirklich passiert.
Außer der tatsächlich belegbaren Aussage vom Gurken & Senfkönig, ach neeee, der macht ja LKW-Beschriftungen (kleiner Scherz am Rande), gbit es nichts... lediglich ein wahnwitziges Rumstochern der Presse in der Atmosphäre - ein einziges zählbar, aber genauso irrsinniges Gerücht, ist das Rumgeeiere um diesen ominösen 2. Ligatormann - das macht mich etwas kirre, ehrlich gesagt und unterstreicht tatsächlich des THWs letzten Satz...

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Bundeskanzler2020
Altliga


Dabei seit: 08. Okt 2004
Beiträge: 7073
Wohnort: Herbern (NRW)
HT-Team: Fc Hinkefuß
HT-Liga: V.236
BeitragVerfasst am: 20. Jun 2017, 07:16     Antworten mit Zitat Nach oben


Laughing Laughing Laughing

Derzeit sieht es aber nicht danach aus, dass Todt bereits zum Trainingsauftakt am 6. Juli alle Planstellen besetzt hat. "Wir gehen davon aus, dass wir bis zum Start weiter sind als jetzt", sagt Todt.

das ist doch mal eine basis! Rolling Eyes

_________________
Zwei Kinder zu haben ist das aufregendste Abenteuer, der schwerste Beruf, die größte Herausforderung und die glücklichste Erfahrung zugleich.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5393
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 20. Jun 2017, 09:31     Antworten mit Zitat Nach oben


Bundeskanzler2020 hat am 20. Jun 2017 um 07:16 Uhr folgendes geschrieben:
Laughing Laughing Laughing

Derzeit sieht es aber nicht danach aus, dass Todt bereits zum Trainingsauftakt am 6. Juli alle Planstellen besetzt hat. "Wir gehen davon aus, dass wir bis zum Start weiter sind als jetzt", sagt Todt.

das ist doch mal eine basis! Rolling Eyes

Fantastisch. Derhalb wohl auch absichtlich der späte Trainingsstart. Shocked

Konnte aber ja auch keiner damit rechnen, dass es auch eine Saison 17/18 geben wird. Absolute Überraschung.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Jaschin
Stammspieler


Dabei seit: 02. Dez 2004
Beiträge: 962



BeitragVerfasst am: 21. Jun 2017, 11:23     Antworten mit Zitat Nach oben


Das Vermächtnis vom Rekordverbrenner wird fortgeführt. 4. Torwart und einen halbinvaliden innenverteidiger geholt.😡 Recht so, irgendwie muss der Verein doch kaputtzukriegen sein. Der Countdown läuft.

Herr Bruchhagen, Sie sind durch.

_________________
2 mal Reli-Meister, 3 mal Pokalsieger, immer erste Liga - HSV!!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dino
Routinier


Dabei seit: 22. Nov 2004
Beiträge: 1283
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 21. Jun 2017, 11:47     Antworten mit Zitat Nach oben


Papa ist mE verständlich und für 6 Mio. auch preislich ok. Mit dem Torwart aus der Pfalz verstehe ich es aber überhaupt nicht. Das ist aus meiner Sicht die einzige Position, auf der wir keinerlei Bedarf haben.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Bundeskanzler2020
Altliga


Dabei seit: 08. Okt 2004
Beiträge: 7073
Wohnort: Herbern (NRW)
HT-Team: Fc Hinkefuß
HT-Liga: V.236
BeitragVerfasst am: 21. Jun 2017, 13:39     Antworten mit Zitat Nach oben


Dino hat am 21. Jun 2017 um 11:47 Uhr folgendes geschrieben:
Papa ist mE verständlich und für 6 Mio. auch preislich ok. Mit dem Torwart aus der Pfalz verstehe ich es aber überhaupt nicht. Das ist aus meiner Sicht die einzige Position, auf der wir keinerlei Bedarf haben.


ehrlich gesagt hat uns die letzten 4 jahre jedes mal die tatsache den @rsch gerettet, das wir 2! überdurchschnittliche torhüter hatten, da beide für schnapper recht oft verletzt.....

aber ist dieser pollersberg wirklich ein guter?

_________________
Zwei Kinder zu haben ist das aufregendste Abenteuer, der schwerste Beruf, die größte Herausforderung und die glücklichste Erfahrung zugleich.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Mats
Routinier


Dabei seit: 12. Jan 2008
Beiträge: 1456



BeitragVerfasst am: 21. Jun 2017, 14:02     Antworten mit Zitat Nach oben


Den Goalie für derartig viel Knete zu holen ist natürlich gaga bei unseren Finanzen. Mal sehen, was da noch so kommen wird.

Eins wird aber jedes Jahr aufs Neue bewiesen:
Das "S" in HSV steht nicht für Scouting! schalumeier

_________________
Es hat beim ersten Mal weniger weh getan als erwartet. Jetzt gut arbeiten, dann Aufstieg 2019!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Florian
Austrinker


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 2895
Wohnort: Ellerau Dorf Fanclub (OFC): SWBKaros Tribünenplatz: 24B


BeitragVerfasst am: 26. Jun 2017, 09:22     Antworten mit Zitat Nach oben


ein ersatztorhüter für 3,5mio
ein stürmer für 6-7 mio
einzig der "transfer" von papa ist für mich nachvollziehbar.

pollersbek und hahn sind sicher nicht die schlechtesten, aber ein patenter AV wäre mir doch deutlich lieber gewesen!

_________________
Signatur hier.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
BSHH
Legende


Dabei seit: 03. Sep 2006
Beiträge: 4213
Wohnort: 22605 Sin City


BeitragVerfasst am: 26. Jun 2017, 14:03     Antworten mit Zitat Nach oben


Zum Transfergebaren des HSV kann man leider immer nur dasselbe schreiben, allenfalls die Tonlage wird immer schriller. Papadopoulos füllt wenigstens eine Lücke im Kader, ist aber angesichts des Drei-Jahres-Vertrags recht teuer. Pollersbeck füllt keine Lücke und ist auch teurer.

Nun soll es auch noch Hahn werden, für dessen Positionen der HSV mit Kostic, Müller und dem neuen 3-Millionen-Mann Wood jeweils eine Erstbesetzung hat. Die Ablöse wird vermutlich über € 6 Mio. liegen, was für den Reservisten eines mittelmäßigen Teams wirklich viel ist. Wenigstens wird Hahn in ein paar Wochen 27 Jahre alt, so dass aufregende Gedankenspiele um einen Weiterverkauf mit hoher Gewinnspanne uns nicht belasten werden. Aber wenn gut geführte Vereine wie Berlin oder Frankfurt abwinken, beeindruckt das den HSV nicht - fehlende Entschlossenheit kann man da niemanden nachsagen. Deswegen ist auch meine Hoffnung, dass der HSV diese Torheit bei einem gescheiterten Gregoritsch-Verkauf mangels Liquidität unterlassen könnte, nur minimal.

Gruß,
BSHH

_________________
Your fathers, mothers, daughters, sons
Have been taken by the chosen ones
But don't forget you made the choice,
You made your mark, you raised your voice,
They're all the same, you're all to blame
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
argentino
Stolzer Neu-Vater


Dabei seit: 15. März 2005
Beiträge: 418
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 26. Jun 2017, 21:59     Antworten mit Zitat Nach oben


Sparen geht anders. Wirtschaftlich macht das alles wenig Sinn.

Ich finde alle drei sportlich in Ordnung, allerdings viel zu teuer. Auch bei Wood hätte ich es befürwortet, wenn wir entweder nicht verlängert hätten, oder aber das Gehalt auf max. 2,2 erhöht hätten. Ein Adler muss sich doch verarscht fühlen...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23+ :: © 2005 hamburgkicks.com :: RSS-Feed :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Alternative Display Source – hamburgkicks-Slice Bookmark – hamburgkicks-Slice