hamburgkicks.com Foren-Übersicht  
 Login  •  Registrieren  •  FAQ  •  hamburgkicks.com  •  Forumindex 
 HSV-Forum • Fußball- & Sportforum • Off Topic • hamburgkicks.com • Aufnahmeantrag stellen • HSV-History-Forum 
 Bundesliga 2014/2015 - Die anderen Teams Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5393
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 28. Apr 2015, 14:18     Antworten mit Zitat Nach oben


BSHH hat am 28. Apr 2015 um 11:38 Uhr folgendes geschrieben:
Als ich eben diese Spiegel Online-Meldung über Hannover 96 las, habe ich einen echten Schreck bekommen: Offenbar kaum bemerkt von der Öffentlichkeit hat Martin Kind weitere 15,66% der Lizenzspielergesellschaft erworben; wenn man die lausig und offenkundig desinteressiert verfasste Meldung richtig versteht, hält Kind damit wohl noch nicht die Mehrheit.

Der Preis für die Anteile ist extrem bemerkenswert: Angeblich soll Kind hierfür gerade einmal € 3,25 Mio. bezahlt haben. Das würde einem Gesamtwert aller Anteile von etwa € 20,75 Mio. entsprechen. Man muss wohl weder ein großer Hannover 96-Fan oder Wirtschaftsprüfer sein, um diese Bewertung für den traditionsreichen und vor Ort faktisch konkurrenzlosen Fußballclub in einer der größten und wohlhabendsten deutschen Städte nicht nachvollziehen zu können.


Die Zahlen, die sonst in der Presse waren, waren andere:

THW hat am 23. Jan 2015 um 09:19 Uhr folgendes geschrieben:
Und bei den Beteiligungen, d.h. im Vergleich zu den jetzigen 18,75 Mio für 7,5%

München: Adidas 78, Audi 90 und Allianz 110 für je 8,33. Nur hier gab es viel mehr als beim HSV. In den 110 aus dem Jahr 2014 bei der Allianz soll jedoch der Stadionname bis 2041 drin sein. Daher habe ich oben 110-90 und dann 25 Jahre für die Stadionrechte genommen. Irgendwie kann das aber nicht stimmen.

Dortmund: 45 für 15%
Hertha: 18 für 9,7%
Hannover: 30 für 49%
1860: 18 für 49%
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
ArthurDent
RMV, dooooo!


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 6502
Wohnort: Im weinseligen Rheinhessen


BeitragVerfasst am: 28. Apr 2015, 14:32     Antworten mit Zitat Nach oben


es gibt noch einen sehr langen text der dpa zu dem thema. kann man unter anderem hier lesen. demnach waren 3,eppes mio sogar schon das dreifache des von einem unabhängigen gutachter taxierten wertes Shocked

_________________
Das Leben ist kein Tanzlokal - Ernst Neger
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5393
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 28. Apr 2015, 14:53     Antworten mit Zitat Nach oben


Hier gibt es auch nochmal eine Aufstellung. Verstehe ich aber weiterhin nicht, denn noch zählt doch die 50+1-Regel.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
E-Proll
Routinier


Dabei seit: 22. Aug 2006
Beiträge: 1567
Wohnort: Braunschweig


BeitragVerfasst am: 28. Apr 2015, 16:05     Antworten mit Zitat Nach oben


THW hat am 28. Apr 2015 um 14:53 Uhr folgendes geschrieben:
Hier gibt es auch nochmal eine Aufstellung. Verstehe ich aber weiterhin nicht, denn noch zählt doch die 50+1-Regel.


Nicht wenn Du Dich "einige" Jahre im Klub engagiert hast. Das greift bei Hoffenheim und nun wohl bei Hannover.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dino
Routinier


Dabei seit: 22. Nov 2004
Beiträge: 1283
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 28. Apr 2015, 17:00     Antworten mit Zitat Nach oben


E-Proll hat am 28. Apr 2015 um 16:05 Uhr folgendes geschrieben:
THW hat am 28. Apr 2015 um 14:53 Uhr folgendes geschrieben:
Hier gibt es auch nochmal eine Aufstellung. Verstehe ich aber weiterhin nicht, denn noch zählt doch die 50+1-Regel.


Nicht wenn Du Dich "einige" Jahre im Klub engagiert hast. Das greift bei Hoffenheim und nun wohl bei Hannover.


"Einige" Jahre sind exakt 20, und bei Kind wäre es erst 2018 soweit.

Ich verstehe die Meldungen aber auch so, dass der Stammverein die lezten 15,66 % von insgesamt 49% verkauft hat, und nicht die letzten 15,66% von 100%.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
BSHH
Legende


Dabei seit: 03. Sep 2006
Beiträge: 4213
Wohnort: 22605 Sin City


BeitragVerfasst am: 28. Apr 2015, 18:21     Antworten mit Zitat Nach oben


Dino hat am 28. Apr 2015 um 18:00 Uhr folgendes geschrieben:
(...)
Ich verstehe die Meldungen aber auch so, dass der Stammverein die lezten 15,66 % von insgesamt 49% verkauft hat, und nicht die letzten 15,66% von 100%.

Wenn man diesem Artikel der HAZ glauben möchte, waren es tatsächlich die letzten Anteile. Auch dort wird vom einem Gutachter berichtet, der einen geringeren Wert taxierte - der hätte aber nicht gereicht, um einen Gewinn beim Verein ausweisen zu können. Ein Vorstandskollege von Kind soll dazu noch erklärt haben, dass die Lizenzspielergesellschaft sowieso keine Erträge abwirft und/oder künftig erbringen wird; aber hierüber wird nunmehr ganz ohne den Verein entschieden...

Ferner hat der Hannover 96-Vorstand auf der Mitgliederversammlung Ende April 2015 brav darüber unterrichtet, dass der Verein im Herbst 2014 mit Kind und weiteren Gesellschaftern einen umfassenden und auf unbestimmte Zeit gültigen Grundlagenvertrag abgeschlossen hat. Eine Veröffentlichung des Inhalts fand Kind unangemessen, aber neugierigen Mitgliedern sollen Einsicht nehmen dürfen.

Kind und seine Mitstreiter haben ganz bestimmt dem Hannoverschen SV von 1896 e.V. so unermesslich viel selbstlose Güte zukommen lassen, dass man schon einen verbindlichen Vertrag benötigt, um diese Großzügigkeit überhaupt begreifen zu können. Da Kind ja ohnehin die Öffentlichkeit nahezu komplett scheut, bietet die Geheimhaltung hinsichtlich des Abschlusses sicher überhaupt keinen Anlass zu Misstrauen. Leider scheint es aber in Hannover doch viele Undankbare gegeben zu haben, wenigstens hat man den Schulterschluss mit den Ultras noch vor der Bekanntgabe dieser Informationen umsetzen können!

Gruß,
BSHH

_________________
Your fathers, mothers, daughters, sons
Have been taken by the chosen ones
But don't forget you made the choice,
You made your mark, you raised your voice,
They're all the same, you're all to blame
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dino
Routinier


Dabei seit: 22. Nov 2004
Beiträge: 1283
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 28. Apr 2015, 21:34     Antworten mit Zitat Nach oben


Das ist ja irre, den WSJ-Artikel habe ich mir erst jetzt durchgelesen. Es geht tatsächlich um alles, aber eben ab 2018.

So etwas halte ich in Hamburg für absolut undenkbar. Außerdem bin ich mir auch nicht sicher, ob KMK sein 20jähriges Jubiläum beim HSV überhaupt erleben wird😉
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
ArthurDent
RMV, dooooo!


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 6502
Wohnort: Im weinseligen Rheinhessen


BeitragVerfasst am: 29. Apr 2015, 10:39     Antworten mit Zitat Nach oben


damit wäre bayern jetzt wohl im pokal-finale Cool

_________________
Das Leben ist kein Tanzlokal - Ernst Neger
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4245
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 29. Apr 2015, 10:47     Antworten mit Zitat Nach oben


Mir fehlt ehrlich gesagt ein bißchen das Verständnis dafür, dass man sich nach SO einem Spiel auch noch über die Bayern lustig macht.
Wäre ähnliches UNS passiert, würde in doofmund wahrscheinlich kein stein mehr auf dem anderen sein, in Bremen wohl auch nicht...

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
ArthurDent
RMV, dooooo!


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 6502
Wohnort: Im weinseligen Rheinhessen


BeitragVerfasst am: 29. Apr 2015, 11:33     Antworten mit Zitat Nach oben


Sør Jay hat am 29. Apr 2015 um 11:47 Uhr folgendes geschrieben:
Mir fehlt ehrlich gesagt ein bißchen das Verständnis dafür, dass man sich nach SO einem Spiel auch noch über die Bayern lustig macht.
Wäre ähnliches UNS passiert, würde in doofmund wahrscheinlich kein stein mehr auf dem anderen sein, in Bremen wohl auch nicht...


was bist du denn für ein bedenkenträger? nach der ganzen scheiße der letzten jahre bei uns, darf man sich ja wohl noch hämisch über andere lustig machen. kommt ja selten genug vor, dass sich andere zu größeren deppen machen, als der HSV

_________________
Das Leben ist kein Tanzlokal - Ernst Neger
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4245
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 29. Apr 2015, 11:40     Antworten mit Zitat Nach oben


ArthurDent hat am 29. Apr 2015 um 11:33 Uhr folgendes geschrieben:
Sør Jay hat am 29. Apr 2015 um 11:47 Uhr folgendes geschrieben:
Mir fehlt ehrlich gesagt ein bißchen das Verständnis dafür, dass man sich nach SO einem Spiel auch noch über die Bayern lustig macht.
Wäre ähnliches UNS passiert, würde in doofmund wahrscheinlich kein stein mehr auf dem anderen sein, in Bremen wohl auch nicht...


was bist du denn für ein bedenkenträger? nach der ganzen scheiße der letzten jahre bei uns, darf man sich ja wohl noch hämisch über andere lustig machen. kommt ja selten genug vor, dass sich andere zu größeren deppen machen, als der HSV


meine bedenken sind bei DEM doitschen vertreter in der CL. Ok, Robben iss ma slebst geschuldigst (oder dem Management, das den Arzt demontiert hat), aber wie Lewandowski umgenietet wurde bedarf schon der näheren Betrachtung.
Btw, nachdem dieser tätliche Angriff nicht geahndet wurde - kann der DFB nicht die Ausreise für so einen Kriminellen wie Langerak beantragen?

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
ArthurDent
RMV, dooooo!


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 6502
Wohnort: Im weinseligen Rheinhessen


BeitragVerfasst am: 29. Apr 2015, 12:24     Antworten mit Zitat Nach oben


Sør Jay hat am 29. Apr 2015 um 12:40 Uhr folgendes geschrieben:
meine bedenken sind bei DEM doitschen vertreter in der CL. Ok, Robben iss ma slebst geschuldigst (oder dem Management, das den Arzt demontiert hat), aber wie Lewandowski umgenietet wurde bedarf schon der näheren Betrachtung.
Btw, nachdem dieser tätliche Angriff nicht geahndet wurde - kann der DFB nicht die Ausreise für so einen Kriminellen wie Langerak beantragen?


das wäre ja eine sanktion nach einer erfolgten tatsachenentscheidung. macht die fifa nicht mit schalumeier

_________________
Das Leben ist kein Tanzlokal - Ernst Neger
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4245
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 29. Apr 2015, 13:06     Antworten mit Zitat Nach oben


ArthurDent hat am 29. Apr 2015 um 12:24 Uhr folgendes geschrieben:
Sør Jay hat am 29. Apr 2015 um 12:40 Uhr folgendes geschrieben:
meine bedenken sind bei DEM doitschen vertreter in der CL. Ok, Robben iss ma slebst geschuldigst (oder dem Management, das den Arzt demontiert hat), aber wie Lewandowski umgenietet wurde bedarf schon der näheren Betrachtung.
Btw, nachdem dieser tätliche Angriff nicht geahndet wurde - kann der DFB nicht die Ausreise für so einen Kriminellen wie Langerak beantragen?


das wäre ja eine sanktion nach einer erfolgten tatsachenentscheidung. macht die fifa nicht mit schalumeier


ja eben nicht - er hat ja nichts entschieden. War es nicht so, dass wenn foul und gelb (zb) DAS nicht in rot geädnert werden kann, während etwas ungeahndetes sehr wohl sankioniert werden darf?

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5393
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 29. Apr 2015, 13:38     Antworten mit Zitat Nach oben


Sør Jay hat am 29. Apr 2015 um 14:06 Uhr folgendes geschrieben:
ja eben nicht - er hat ja nichts entschieden. War es nicht so, dass wenn foul und gelb (zb) DAS nicht in rot geädnert werden kann, während etwas ungeahndetes sehr wohl sankioniert werden darf?

Er hat ja entschieden, nämlich, dass es kein 11er oder keine Tätlichkeit war. Die Situation haben er und seine Assistenten ja gesehen.

Nachträglich geht es nur, wenn sie es nicht gesehen und bewertet haben.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4245
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 29. Apr 2015, 13:55     Antworten mit Zitat Nach oben


THW hat am 29. Apr 2015 um 13:38 Uhr folgendes geschrieben:
Sør Jay hat am 29. Apr 2015 um 14:06 Uhr folgendes geschrieben:
ja eben nicht - er hat ja nichts entschieden. War es nicht so, dass wenn foul und gelb (zb) DAS nicht in rot geädnert werden kann, während etwas ungeahndetes sehr wohl sankioniert werden darf?

Er hat ja entschieden, nämlich, dass es kein 11er oder keine Tätlichkeit war. Die Situation haben er und seine Assistenten ja gesehen.

Nachträglich geht es nur, wenn sie es nicht gesehen und bewertet haben.


imho hat er es nicht gesehen Razz

dann soll der blinde brähmer mal hübsch sagen, dass er es nicht gesehen hat!
finde es halt übel, dass sowas durchgeht roterwutsmiley und die CL-Chancen nachhaltig verschlechtert Sad

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Jaschin
Stammspieler


Dabei seit: 02. Dez 2004
Beiträge: 962



BeitragVerfasst am: 30. Apr 2015, 22:36     Antworten mit Zitat Nach oben


Mit Verlaub, wer bei langerak Foulspiel gesehen haben will möge sich die Szene doch nochmal in aller Ruhe betrachten. Der Torwart kommt raus und an den Ball, danach kommt der Zusammenprall mit lewandowski. Das ist kein Foul sondern Pech. Ansonsten Basketball gucken. Schon die alten Größen, die wir immer bewundert haben, sagten immer "als Torwart dazwischen hauen auch wenn man noch einen mit- oder Gegenspieler erwischt". Ist alte Torwartschule.

Und bei solchen Elfern, wie sie die Bayern zelebriert haben, ist bei einem Kader, der über 500 Mio Wert ist, allemal Häme gerechtfertigt. Auch bei jedem anderen. Ich dachte erst, dass Dortmund gegen England gespielt hätte. Aber nein, es waren die Peps, die nicht auf Elferschießen eingestellt waren und dann auch zum Teil höchst pomadig antraten. Da spielen Verdienste in der cl oder sonstwas keine Rolle. Ich hab mich auf jeden Fall amüsiert.

_________________
2 mal Reli-Meister, 3 mal Pokalsieger, immer erste Liga - HSV!!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Propagandaminister
Legende


Dabei seit: 12. Jan 2005
Beiträge: 2941

HT-Team: Roter Stern Overndorf
HT-Liga: VII.395
BeitragVerfasst am: 01. Mai 2015, 08:44     Antworten mit Zitat Nach oben


Jaschin hat am 30. Apr 2015 um 23:36 Uhr folgendes geschrieben:
Mit Verlaub, wer bei langerak Foulspiel gesehen haben will möge sich die Szene doch nochmal in aller Ruhe betrachten. Der Torwart kommt raus und an den Ball, danach kommt der Zusammenprall mit lewandowski. Das ist kein Foul sondern Pech. Ansonsten Basketball gucken. Schon die alten Größen, die wir immer bewundert haben, sagten immer "als Torwart dazwischen hauen auch wenn man noch einen mit- oder Gegenspieler erwischt". Ist alte Torwartschule.

Und bei solchen Elfern, wie sie die Bayern zelebriert haben, ist bei einem Kader, der über 500 Mio Wert ist, allemal Häme gerechtfertigt. Auch bei jedem anderen. Ich dachte erst, dass Dortmund gegen England gespielt hätte. Aber nein, es waren die Peps, die nicht auf Elferschießen eingestellt waren und dann auch zum Teil höchst pomadig antraten. Da spielen Verdienste in der cl oder sonstwas keine Rolle. Ich hab mich auf jeden Fall amüsiert.

Ob er an den Ball kommt oder nicht, ist m.E. völlig unerheblich. Es geht hier um gefährliches Spiel bzw. Inkaufnahme einer schweren Verletzung, dies hat der Dortmunder Keeper billigend in Kauf genommen. In der Wahrnehmung war dann anscheinend auch das Einsteigen Pinky Wieses gegen Ivica Olic vor einigen Jahren in Ordnung: Bein zu hoch, am Hals des Gegners, aber den Ball hatte er ja. Aber ich vergaß: Wiese ist ja ein dummer Bremer (gewesen) und dann ist das ja was völlig anderes! Und Eigenerfahrung habe ich auch: Weil ein Torhüter sein sogenanntes Schutzknie dort hatte, wo es nichts mehr zu suchen hat (Er fuhr es komplett zur Seite aus!), war ich ein Jahr arbeitsunfähig, Sport war erst nach 18 Monaten wieder möglich. Torhütern werden viel zu viele Freiheiten eingeräumt und es wird Zeit, die sogenannten Unparteiischen diesbezüglich zu schulen!

Außerdem hinkt der Vergleich mit Basketball. Du solltest Dir ein Spiel ansehen und dann darauf achten, wie körperlich dort gearbeitet wird. Die Fouls dort sind nicht anders als in anderen Sportarten auch. Auch im Fußball ist es ein Foul, wenn dem Torwart der Ball noch aus den Händen gekickt wird oder man weggecheckt wird. Nur ist Basketball ein wesentlich schnellerer Sport.

_________________
Wenn alle so wären wie ich, dann wäre alles ganz toll und schön. Aber Ihr wollt ja nicht roterwutsmiley
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Jaschin
Stammspieler


Dabei seit: 02. Dez 2004
Beiträge: 962



BeitragVerfasst am: 01. Mai 2015, 11:31     Antworten mit Zitat Nach oben


@PM
Ich kenne mich mit Basketball nicht aus, zugegeben. Wie versteckt dort gefoult wird kann ich also nicht beurteilen.

Aber ich kann beurteilen, ob ein Torwart zum Ball geht oder jemanden absichtlich verletzen will. Insofern ist der Vergleich zwischen Langerak und Wiese für mich nicht nachvollziehbar. Langerak ging mit den Händen zum Ball. Das darf ein Torwart gemeinhin im 16er. Lewandowski versuchte selbiges mit dem Kopf, beide in der Bewegung, beide in der Luft. Und wenn der Torwart und dann mit dem Stürmer zusammenprallt ist das eben sehr unglücklich.

_________________
2 mal Reli-Meister, 3 mal Pokalsieger, immer erste Liga - HSV!!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Propagandaminister
Legende


Dabei seit: 12. Jan 2005
Beiträge: 2941

HT-Team: Roter Stern Overndorf
HT-Liga: VII.395
BeitragVerfasst am: 04. Mai 2015, 10:28     Antworten mit Zitat Nach oben


Jaschin hat am 01. Mai 2015 um 12:31 Uhr folgendes geschrieben:
@PM
Ich kenne mich mit Basketball nicht aus, zugegeben. Wie versteckt dort gefoult wird kann ich also nicht beurteilen.

Aber ich kann beurteilen, ob ein Torwart zum Ball geht oder jemanden absichtlich verletzen will. Insofern ist der Vergleich zwischen Langerak und Wiese für mich nicht nachvollziehbar. Langerak ging mit den Händen zum Ball. Das darf ein Torwart gemeinhin im 16er. Lewandowski versuchte selbiges mit dem Kopf, beide in der Bewegung, beide in der Luft. Und wenn der Torwart und dann mit dem Stürmer zusammenprallt ist das eben sehr unglücklich.

Ein Torwart hat dank seiner Arme eine ganz andere Reichweite als ein Feldspieler, auch damit hat er verantwortungsvoll umzugehen. Zudem hat er das Spielgeschehen meistens besser im Blick als die Feldspieler. Wenn er den Ball nicht erreicht oder eine Spielertraube vor ihm ist, dann muss er sich eben auf seine Mitspieler verlassen und seine Gliedmaße bei sich behalten. Gestern war's ein Unfall, aber so wie das Knie von Soto gestern nach hinten durchschlug, sah es übrigens auch bei mir aus dank eines durchgedrehten Keepers.

Und: Kein Basketballspieler springt derart zum Korb bzw. in den Mann und das, obwohl der Sport wesentlich schneller ist und die Spieler häufiger in der Luft sind. Auch blockt er seinen Gegenspieler nicht, wenn er in der Luft ist. Was im Fußball in solchen Szenen teilweise abläuft, ist eine riesengroße Scheiße.

_________________
Wenn alle so wären wie ich, dann wäre alles ganz toll und schön. Aber Ihr wollt ja nicht roterwutsmiley
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
BSHH
Legende


Dabei seit: 03. Sep 2006
Beiträge: 4213
Wohnort: 22605 Sin City


BeitragVerfasst am: 04. Mai 2015, 15:37     Antworten mit Zitat Nach oben


Jaschin hat am 30. Apr 2015 um 23:36 Uhr folgendes geschrieben:
Mit Verlaub, wer bei langerak Foulspiel gesehen haben will möge sich die Szene doch nochmal in aller Ruhe betrachten. Der Torwart kommt raus und an den Ball, danach kommt der Zusammenprall mit lewandowski. Das ist kein Foul sondern Pech. Ansonsten Basketball gucken. Schon die alten Größen, die wir immer bewundert haben, sagten immer "als Torwart dazwischen hauen auch wenn man noch einen mit- oder Gegenspieler erwischt". Ist alte Torwartschule. (...)


Genauso habe auch ich die Szene gesehen und mich anschließend über den Kommentator gewundert, der da ein Foulspiel gesehen haben wollte. Lewandowskis Verletzung tut mir Leid, aber das kann bei Kollisionen eben geschehen. Man denke nur an den üblein Zusammenstoß nach Neuers Parade gegen den heranstürmenden Higuain (der komplett abgeräumt wurde).

Dagegen kann ich beim besten Willen nicht erkennen, was diese Szene mit Wieses damaligen Tritt gegen Olic zu tun haben soll. Ein Torwart darf im Strafraum den Ball mit der Hand spielen, nicht aber mit gestrecktem Beim dem Gegner den Fuß an den Hals rammen.

Gruß,
BSHH

_________________
Your fathers, mothers, daughters, sons
Have been taken by the chosen ones
But don't forget you made the choice,
You made your mark, you raised your voice,
They're all the same, you're all to blame
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Propagandaminister
Legende


Dabei seit: 12. Jan 2005
Beiträge: 2941

HT-Team: Roter Stern Overndorf
HT-Liga: VII.395
BeitragVerfasst am: 04. Mai 2015, 18:20     Antworten mit Zitat Nach oben


BSHH hat am 04. Mai 2015 um 16:37 Uhr folgendes geschrieben:
Genauso habe auch ich die Szene gesehen und mich anschließend über den Kommentator gewundert, der da ein Foulspiel gesehen haben wollte. Lewandowskis Verletzung tut mir Leid, aber das kann bei Kollisionen eben geschehen. Man denke nur an den üblein Zusammenstoß nach Neuers Parade gegen den heranstürmenden Higuain (der komplett abgeräumt wurde).

Dagegen kann ich beim besten Willen nicht erkennen, was diese Szene mit Wieses damaligen Tritt gegen Olic zu tun haben soll. Ein Torwart darf im Strafraum den Ball mit der Hand spielen, nicht aber mit gestrecktem Beim dem Gegner den Fuß an den Hals rammen.

Gruß,
BSHH

Wiese hat damals auch klar den Ball gespielt - also alles im Lack.

_________________
Wenn alle so wären wie ich, dann wäre alles ganz toll und schön. Aber Ihr wollt ja nicht roterwutsmiley
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
BSHH
Legende


Dabei seit: 03. Sep 2006
Beiträge: 4213
Wohnort: 22605 Sin City


BeitragVerfasst am: 04. Mai 2015, 19:11     Antworten mit Zitat Nach oben


Propagandaminister hat am 04. Mai 2015 um 19:20 Uhr folgendes geschrieben:
Wiese hat damals auch klar den Ball gespielt - also alles im Lack.

Diesen Beitrag verstehe ich nicht. Magst Du ihn bitte erläutern?

Gruß,
BSHH

_________________
Your fathers, mothers, daughters, sons
Have been taken by the chosen ones
But don't forget you made the choice,
You made your mark, you raised your voice,
They're all the same, you're all to blame
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Propagandaminister
Legende


Dabei seit: 12. Jan 2005
Beiträge: 2941

HT-Team: Roter Stern Overndorf
HT-Liga: VII.395
BeitragVerfasst am: 04. Mai 2015, 20:03     Antworten mit Zitat Nach oben


BSHH hat am 04. Mai 2015 um 20:11 Uhr folgendes geschrieben:
Propagandaminister hat am 04. Mai 2015 um 19:20 Uhr folgendes geschrieben:
Wiese hat damals auch klar den Ball gespielt - also alles im Lack.

Diesen Beitrag verstehe ich nicht. Magst Du ihn bitte erläutern?

Gruß,
BSHH

Wiese ist ebenso verantwortungslos, aber erfolgreich zum Ball gegangen, somit war es aus Sicht des Unparteiischen kein Foul, ähnlich wie beim Vorgehen Langeraks. Dass auch Gefährliches Spiel auch gegeben ist, wenn der Ball vom Keeper getroffen/gefangen wird, sollte m.E. den Schiedsrichtern angelernt werden. Überhärten seitens der Torhüter sind doch in schöner Regelmäßigkeit zu sehen.

Aber letztlich kommen noch weitere Faktoren hinzu: Trainer, die ihren Spieler kein Verantwortungsbewustsein vermitteln - welcher Foulspieler hält es dieser Tage noch für nötig, sich beim Gefoulten zu entschuldigen bzw. ihm auf die Beine zu helfen - und dass die Sportartikelindustrie bzw. die Verbände mit immer leichteren Bällen das Tempo des Spiels viel zu rasant gemacht haben.

_________________
Wenn alle so wären wie ich, dann wäre alles ganz toll und schön. Aber Ihr wollt ja nicht roterwutsmiley
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dauerloi!fer
Krawallbruder


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 9145
Wohnort: Vilnius, Litauen


BeitragVerfasst am: 04. Mai 2015, 21:10     Antworten mit Zitat Nach oben


Den Vergleich zum Basketball verstehe ich als ehemaliger Playmaker/Point Guard in der Jugend gar nicht. No comment.

Zu Langeraks Einsteigen stimme ich denjenigen zu, die da ein übliches Verhalten des Torhüters in seinem Handlungsbereich gesehen haben. Pech für Lewandowski und wenn es PML in ähnlicher Situation getroffen hätte, wäre ich unfroh. So bleibt es für mich eine Randnotiz in einem Halbfinale. Passiert.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Bundeskanzler2020
Altliga


Dabei seit: 08. Okt 2004
Beiträge: 7073
Wohnort: Herbern (NRW)
HT-Team: Fc Hinkefuß
HT-Liga: V.236
BeitragVerfasst am: 05. Mai 2015, 06:30     Antworten mit Zitat Nach oben


Dauerloi!fer hat am 04. Mai 2015 um 21:10 Uhr folgendes geschrieben:
Den Vergleich zum Basketball verstehe ich als ehemaliger Playmaker/Point Guard in der Jugend gar nicht. No comment.

Zu Langeraks Einsteigen stimme ich denjenigen zu, die da ein übliches Verhalten des Torhüters in seinem Handlungsbereich gesehen haben. Pech für Lewandowski und wenn es PML in ähnlicher Situation getroffen hätte, wäre ich unfroh. So bleibt es für mich eine Randnotiz in einem Halbfinale. Passiert.


ja so sehe ich das in der tat auch.....

_________________
Zwei Kinder zu haben ist das aufregendste Abenteuer, der schwerste Beruf, die größte Herausforderung und die glücklichste Erfahrung zugleich.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
BSHH
Legende


Dabei seit: 03. Sep 2006
Beiträge: 4213
Wohnort: 22605 Sin City


BeitragVerfasst am: 05. Mai 2015, 10:24     Antworten mit Zitat Nach oben


Propagandaminister hat am 04. Mai 2015 um 21:03 Uhr folgendes geschrieben:
Wiese ist ebenso verantwortungslos, aber erfolgreich zum Ball gegangen, somit war es aus Sicht des Unparteiischen kein Foul, ähnlich wie beim Vorgehen Langeraks. Dass auch Gefährliches Spiel auch gegeben ist, wenn der Ball vom Keeper getroffen/gefangen wird, sollte m.E. den Schiedsrichtern angelernt werden. Überhärten seitens der Torhüter sind doch in schöner Regelmäßigkeit zu sehen.

Aber letztlich kommen noch weitere Faktoren hinzu: Trainer, die ihren Spieler kein Verantwortungsbewustsein vermitteln - welcher Foulspieler hält es dieser Tage noch für nötig, sich beim Gefoulten zu entschuldigen bzw. ihm auf die Beine zu helfen - und dass die Sportartikelindustrie bzw. die Verbände mit immer leichteren Bällen das Tempo des Spiels viel zu rasant gemacht haben.

Wiese hat damals gegen Olic den Ball nicht getroffen, als er außerhalb des Strafraums mit den Stollen voran und gestrecktem Bein den Gegenspieler ansprang. Der Schiedsrichter hat die Aktion als Foul gewertet, Wiese verwarnt und Freistoß gegeben. Deswegen halte ich die Situation Langerak/lewandowski für komplett unterschiedlich.

Allerdings finde ich Deinen Ansatz, Stürmer durch eine erweiterte Auslegung der Regel "Gefährliches Spiel" vor einem heranfliegenden Torhüter zu schützen, sehr sinnvoll. Soweit ich weiß, wird das mit indirektem Freistoß geahndet, so dass man eine schöne Abstufung hat, ob der Torwart zuerst den Ball trifft oder man gleich wegen Foulspiels Elfmeter geben muss.

Deinen weiteren Ausführungen zu fehlender Fairness stimme ich ebenfalls zu. Schon nach der EM 1996 - also fast vor 20 Jahren - wurde der türkische Verteidiger Alpay heftig von Fans und Medien kritisiert, weil er auf eine Notbremse verzichtete. Sein Fairplay-Preis bleibt ebenso eine Fußnote wie der von di Canio (für eine der fairsten Gesten, die ich jemals gesehen habe), der allein als übler Faschist und nicht wenigstens auch als Sportsmann dargestellt wird.

Gruß,
BSHH

_________________
Your fathers, mothers, daughters, sons
Have been taken by the chosen ones
But don't forget you made the choice,
You made your mark, you raised your voice,
They're all the same, you're all to blame
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Propagandaminister
Legende


Dabei seit: 12. Jan 2005
Beiträge: 2941

HT-Team: Roter Stern Overndorf
HT-Liga: VII.395
BeitragVerfasst am: 06. Mai 2015, 09:15     Antworten mit Zitat Nach oben


Gut, dass der "Unparteiische" Foul gepfiffen hatte, habe ich nicht mehr im Kopf. Nur, dass da irgendwas falsch lief. War ja mit der Gelben Karte, die eigentlich eine Rote hätte sein müssen, auch gegeben. Es sind aber auch diverse Brutalo-Grätschen, die viel zu lasch geahndet werden. Dagegen muten Rote Karten für Notbremsen lächerlich an.

_________________
Wenn alle so wären wie ich, dann wäre alles ganz toll und schön. Aber Ihr wollt ja nicht roterwutsmiley
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5393
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 09. Mai 2015, 15:10     Antworten mit Zitat Nach oben


Werder nur 2 Siege von.den letzten 8 Spielen. Die Gegner inkl. heute sind bekannt. Irgendwie tun die alles dafür, dass ich immer wieder weiß, warum ich die so beknackt finde.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
batmichi
Bankdrücker


Dabei seit: 13. Nov 2004
Beiträge: 469
Wohnort: Neumünster


BeitragVerfasst am: 10. Mai 2015, 14:55     Antworten mit Zitat Nach oben


2:0 für VW... 25. Minute Smile

_________________
Nur der HSV!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenMSN Messenger
batmichi
Bankdrücker


Dabei seit: 13. Nov 2004
Beiträge: 469
Wohnort: Neumünster


BeitragVerfasst am: 10. Mai 2015, 16:03     Antworten mit Zitat Nach oben


die paderborner singen gegen VW: "in europa kennt euch keine sau." naja, die müssens ja wissen :D

_________________
Nur der HSV!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenMSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23+ :: © 2005 hamburgkicks.com :: RSS-Feed :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Alternative Display Source – hamburgkicks-Slice Bookmark – hamburgkicks-Slice