hamburgkicks.com Foren-Übersicht  
 Login  •  Registrieren  •  FAQ  •  hamburgkicks.com  •  Forumindex 
 HSV-Forum • Fußball- & Sportforum • Off Topic • hamburgkicks.com • Aufnahmeantrag stellen • HSV-History-Forum 
 Bundesliga 2013/2014 - Die anderen Teams. Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Dave
Legende


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 3502
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 13. März 2014, 14:55     Antworten mit Zitat Nach oben


ArthurDent hat am 13. März 2014 um 15:49 Uhr folgendes geschrieben:
Dave hat am 13. März 2014 um 14:38 Uhr folgendes geschrieben:
Ich finde das völlig krank und total überzogen. Verrücktes Land, aber das Urteil ist wohl mehrheitsfähig. Mit Hoeneß triffts natürlich einen, der aufgrund seiner anderen Verfehlungen jetzt nicht auf mein Mitleid hoffen darf.


warum krank und überzogen?


Weil das Urteil in keinem Verhältnis zum Vergehen steht meiner bescheidenen Meinung nach.

Er hat halt ein wenig Geld in die Schweiz geschafft und dann wild gezockt. Mal eine Glückssträhne gehabt, dann eh alles wieder verzockt.

Da mehr als eine Geldstrafe auszusprechen, das ist für mich verrückt. Aber ich weiß, mehrheitsfähig, Demokratie und so.

_________________
I saw the best club of my generation destroyed by madness, starving hysterical.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4288
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 13. März 2014, 14:58     Antworten mit Zitat Nach oben


Dave hat am 13. März 2014 um 14:51 Uhr folgendes geschrieben:
Sør Jay hat am 13. März 2014 um 12:34 Uhr folgendes geschrieben:
Sandra hat am 13. März 2014 um 11:32 Uhr folgendes geschrieben:
Ich glaube nicht an eine Haftsstrafe, eher an Bewährung... Irgendwie drehen sie das im CSU-Land schon so hin, dass die Selbstanzeige und der Wille zur Steuerehrlichkeit ausreicht... roterwutsmiley


jaja... das böse CSU-Land und das ist auch noch in dem schlimmen CDU-Land... eieiei...

eure Paranoia treibt wirklich seltsame Blüten... ihr sprecht ja schon auf wie Obama gegen den bösen Iwan.


Was genau der gleiche Schwachsinn ist :D


??? Es wird hier mehrheitlich unterstellt, das der bajuwarische Sumpf Milde walten ließe, weil das eben in BY so ist. Das nenne ich a) paranoid (so nennt man das, wenn man etwas Verschröungsgleiches vermutet Sandra) und b) ebenso überzogen wie (wegen mir auch meine Ansage) die westlichen Unterstellungen gegenüber dem Osten.

Schwachsinn find ich jetzt nirgends - und was ist an dem Urteil krank?

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dave
Legende


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 3502
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 13. März 2014, 15:05     Antworten mit Zitat Nach oben


Was die Fehleinschätzung der Preißn, ob zugezogen oder nicht, zur bayerischen Justiz betrifft, da sind wir ja völlig einer Meinung.

Und ich finde es halt krank, wenn jemand wegen so einem vergleichsweise harmlosen Delikt 3,5 Jahre in Haft gehen soll.

_________________
I saw the best club of my generation destroyed by madness, starving hysterical.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4288
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 13. März 2014, 15:09     Antworten mit Zitat Nach oben


Dave hat am 13. März 2014 um 14:55 Uhr folgendes geschrieben:
ArthurDent hat am 13. März 2014 um 15:49 Uhr folgendes geschrieben:
Dave hat am 13. März 2014 um 14:38 Uhr folgendes geschrieben:
Ich finde das völlig krank und total überzogen. Verrücktes Land, aber das Urteil ist wohl mehrheitsfähig. Mit Hoeneß triffts natürlich einen, der aufgrund seiner anderen Verfehlungen jetzt nicht auf mein Mitleid hoffen darf.


warum krank und überzogen?


Weil das Urteil in keinem Verhältnis zum Vergehen steht meiner bescheidenen Meinung nach.

Er hat halt ein wenig Geld in die Schweiz geschafft und dann wild gezockt. Mal eine Glückssträhne gehabt, dann eh alles wieder verzockt.

Da mehr als eine Geldstrafe auszusprechen, das ist für mich verrückt. Aber ich weiß, mehrheitsfähig, Demokratie und so.


??? Selbstanzeige unwirksam => gegen das geltende Recht verstossen => besonders schwerer Fall (und sorry, es geht hier eben genau NICHT um eine handvoll EuroDollar) => einsitzen.

Eine Geldstrafe hätte ihn nicht getroffen - da hätte jemand sein Beutelchen geöffnet und Ulrich hätte sich weiter in der Sonne und in der Beweihräucherung der von FCBs aalen können.

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dave
Legende


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 3502
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 13. März 2014, 15:16     Antworten mit Zitat Nach oben


Sør Jay hat am 13. März 2014 um 16:09 Uhr folgendes geschrieben:
Eine Geldstrafe hätte ihn nicht getroffen - da hätte jemand sein Beutelchen geöffnet und Ulrich hätte sich weiter in der Sonne und in der Beweihräucherung der von FCBs aalen können.


Jeder Euro, den ein Hoeneß an die Künast-Wagenknecht-Bande abdrücken muss, der schmerzt ihn mehr als eine brennende Zigarre auf dem Handrücken :D

Ich werd mein Leben nicht verstehen, warum der Typ unbedingt am Tegernsee wohnen wollte und nicht ein paar Kilometer südlich oder östlich wie seine ganzen Spezln. Dann hätte er sich das alles erspart. Selbst Schuld, das stimmt schon. Aber krank ist das Urteil für mich trotzdem.

_________________
I saw the best club of my generation destroyed by madness, starving hysterical.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Saege
Alter Sack


Dabei seit: 04. Aug 2004
Beiträge: 1459
Wohnort: Südl. v. Hamburg


BeitragVerfasst am: 13. März 2014, 15:21     Antworten mit Zitat Nach oben


Dave hat am 13. März 2014 um 16:05 Uhr folgendes geschrieben:

Und ich finde es halt krank, wenn jemand wegen so einem vergleichsweise harmlosen Delikt 3,5 Jahre in Haft gehen soll.


Das sehe ich im Prinzip auch so.

Im Verhältnis zu Urteilen bei Gewaltverbrechen (ohne Todesfolge) ist das Strafmaß deutlich überzogen.

Ich bin auch nicht der Meinung, dass Hoeness in ein Gefängnis gehört und eine empfindliche Geldstrafe (meinetwegen 50 Mio. oder noch mehr) angemessener gewesen wäre Wink
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4288
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 13. März 2014, 15:37     Antworten mit Zitat Nach oben


Saege hat am 13. März 2014 um 15:21 Uhr folgendes geschrieben:
Dave hat am 13. März 2014 um 16:05 Uhr folgendes geschrieben:

Und ich finde es halt krank, wenn jemand wegen so einem vergleichsweise harmlosen Delikt 3,5 Jahre in Haft gehen soll.


Das sehe ich im Prinzip auch so.

Im Verhältnis zu Urteilen bei Gewaltverbrechen (ohne Todesfolge) ist das Strafmaß deutlich überzogen.

Ich bin auch nicht der Meinung, dass Hoeness in ein Gefängnis gehört und eine empfindliche Geldstrafe (meinetwegen 50 Mio. oder noch mehr) angemessener gewesen wäre Wink


genau DARAN habe ich auch gedacht - ABER: ichs ehe es dann eher andersrum, nämlich dass häufig das Strafmass bei Gewaltverbrechen unterzogen wird. Deshalb auch mein Verständnis für das Urteil.

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
ArthurDent
RMV, dooooo!


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 6502
Wohnort: Im weinseligen Rheinhessen


BeitragVerfasst am: 13. März 2014, 15:57     Antworten mit Zitat Nach oben


vergleicht das ganze doch mal mit einem tunnel in die bank, der den fleißigen gräbern um die 30 mio einbringt. alles ohne verletzte oder so. fände da jemand 3,5 jahre überzogen? wohl kaum. steuerhinterziehung ist halt auch eine form des diebstahls. nur eben begangen an uns allen. und dass der dieb/steuerhinterzieher den schaden wieder gut macht, versteht sich von selbst. das dürfte auch im hoeneß-urteil bereits strafmildernd drin sein.

was die bestrafung von gewaltverbrechen angeht, gebe ich sör halbwegs recht. wenngleich man dazu sagen muss, dass die häufigkeit auch eine ziemlich subjektive wahrnehmung ist. die vielen angemessenen urteile finden nämlich eher keine öffentliche verbreitung.

_________________
Das Leben ist kein Tanzlokal - Ernst Neger
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
BSHH
Legende


Dabei seit: 03. Sep 2006
Beiträge: 4213
Wohnort: 22605 Sin City


BeitragVerfasst am: 13. März 2014, 16:54     Antworten mit Zitat Nach oben


Die Strafen für Gewaltverbrechen finde ich auch viel zu niedrig. Das ist aber auch eine Wertentscheidung des Gesetzgebers. Wer an eine Abschreckungswirkung von Strafe glaubt, wird aber bei der Hinterziehung hoher Steuern zwingend eine Haftstrafe befürworten müssen, da der typische Täterkreis in der Praxis selten vorbestraft ist und eine Bewährungsstrafe häufig nicht als spürbare Sanktion empfinden wird.

Hoeneß hat nach meinem Dafürhalten bei objektiver Betrachtung noch Glück gehabt. Man wird wohl von 7 Einzelstraftaten ausgehen müssen (nämlich bewusst unwahre Steuererklärungen für die Jahre 2003 bis 2009), bei denen jeweils Steuern von mehr als € 1 Mio. hinterzogen wurde. Offenbar wurde die Selbstanzeige zwar nicht strafbefreiend, aber erheblich strafmildernd bewertet (das dürfte auch den wesentlichen Unterschied zum härter bestraften Peter Graf ausmachen). Im Ergebnis muss man aber auch anerkennen, dass ein paar Monate Haft mehr keinen ganz großen Unterschied mehr machen würden - Hoeneß' Leben ist in jedem Fall komplett auf den Kopf gestellt.

Besonders gewundert hat mich das katastrophale Bild, dass der hochgelobte RA Feigen abgegeben hat. Vielleicht muss man allein schon deswegen Revision einlegen, um mal eine Instanz mit etwas weniger Peinlichkeiten zeigen zu dürfen. Wenn die StA ihren Antrag von 5,5 Jahren ernst gemeint hat, dann müsste allerdings auch die Anklage in die Revision gehen.

Abbitte leisten muss und möchte ich bei der bayerischen Justiz. Die wirkte doch unabhängiger von diesem Drecksverein CSU, als ich es jemals erhofft hätte.

Gruß,
BSHH

_________________
Your fathers, mothers, daughters, sons
Have been taken by the chosen ones
But don't forget you made the choice,
You made your mark, you raised your voice,
They're all the same, you're all to blame
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dave
Legende


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 3502
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 13. März 2014, 17:10     Antworten mit Zitat Nach oben


BSHH hat am 13. März 2014 um 17:54 Uhr folgendes geschrieben:
Abbitte leisten muss und möchte ich bei der bayerischen Justiz. Die wirkte doch unabhängiger von diesem Drecksverein CSU, als ich es jemals erhofft hätte.

Da brauchst Dir kein Vorwurf machen, fast alle Preißn haben von den Zuständen in Bayern genauso viel Ahnung wie der Deutsche an sich von der Ukraine und Russland. Die Justiz in Bayern ist vom Justizministerium mal abgesehen vermutlich sogar besonders weit "links" anzusiedeln, als Unternehmer vor einem Bayerischen Arbeitsgericht, gute Nacht! Für jeden Autobahnkilometer wird so lange prozessiert, da verlegen sie oben in einem Bruchteil der Zeit eine ganze Autobahn von Lübeck nach Rostock...

Ansonsten hast Du recht, die Wertentscheidung trifft der Gesetzgeber und in diesem Fall entspricht sie sogar dem Werteempfinden des Durchschnittsdeutschen, der in seinem Hass auf die "Reichen" wohl jegliches Maß und Ziel verloren hat. Ich seh da auch schon noch einen Unterschied zum Knacken einer Bank, aber ganz von der Hand weisen kann man den Einwand nicht.

Politik und Kirche, sie sind sich einig, dass Steuerhinterziehung die schlimmst Sünde ist, warum bloß Twisted Evil

Für die Verbrechen an meiner HSV-Seele sind die 3,5 Jahre natürlich viel zu wenig, für das bisserl Zocken mit in der Schweiz geparktem Geld hingegen, OK, die richtige Strafe mit der falschen Begründung :D

_________________
I saw the best club of my generation destroyed by madness, starving hysterical.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dave
Legende


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 3502
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 13. März 2014, 17:19     Antworten mit Zitat Nach oben


Ganz guter Kommentar, zumindest aus meiner Sicht:
http://www.nzz.ch/meinung/kommentare/uli-hoeness-wegen-steuerhinterziehung-verurteilt-1.18262421

_________________
I saw the best club of my generation destroyed by madness, starving hysterical.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
BSHH
Legende


Dabei seit: 03. Sep 2006
Beiträge: 4213
Wohnort: 22605 Sin City


BeitragVerfasst am: 13. März 2014, 18:57     Antworten mit Zitat Nach oben


Dave hat am 13. März 2014 um 18:19 Uhr folgendes geschrieben:
Ganz guter Kommentar, zumindest aus meiner Sicht:
http://www.nzz.ch/meinung/kommentare/uli-hoeness-wegen-steuerhinterziehung-verurteilt-1.18262421

Den Kommentar fand ich dagegen völlig verfehlt; dem Verfasser scheinen sowohl gängige Moralvorstellungen als auch Lesekompetenz abzugehen: Die Schweiz hat sich jahrzehntelang den Verbrechern dieser Welt als Gehilfe bei der Unterschlagung und Wäsche fremder Gelder angedient; dank der Vergütung für diese Hehlereien konnte dort die Steuerbelastung geringer gehalten werden. Außerdem hat sich ausgerechnet Hoeneß mehrfach zu dem - in dem Kommentar kritisierten - deutschen Steuersystem geäußert und dabei betont, dass er die hohe Belastung akzeptiere. Im Vergleich zu früher ist der Spitzensteuersatz sogar gesunken.

Gruß,
BSHH

_________________
Your fathers, mothers, daughters, sons
Have been taken by the chosen ones
But don't forget you made the choice,
You made your mark, you raised your voice,
They're all the same, you're all to blame
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
NiC
Kaaskop


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 3402
Wohnort: Halstenbek
HT-Team: Schenefeld Seepferds (645652)
HT-Liga: VII. 194
BeitragVerfasst am: 13. März 2014, 19:33     Antworten mit Zitat Nach oben


Ich finde es zumindest gut eine Hausnummer zu haben. 20000 Euro hinterzogene Steuern = 1 Tag Gefaengnis.
Das entspannt die Lohnsteuererklaerung, wo ich doch mit der deutschen Steuergesetzgebung ein persoenliches sieben-Siegel-Buch vor mir habe.

_________________
"Die meisten Zitate im Internet sind frei erfunden." (Aristoteles)
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Bundeskanzler2020
Altliga


Dabei seit: 08. Okt 2004
Beiträge: 7097
Wohnort: Herbern (NRW)
HT-Team: Fc Hinkefuß
HT-Liga: V.236
BeitragVerfasst am: 13. März 2014, 21:20     Antworten mit Zitat Nach oben


war das maximale strafmaß für besonders schwere fälle hier nicht 10 jahre?

ca. 30 mio finde ich für eine einzelperson schon recht schwer.
was braucht es denn für 10 jahre 1 milliarde?
der vergleich mit anderen straftaten ist schwierig.
aber ein 30 mio diebstahl sollte da schon honoriert werden, zumal der kerl ja auch mich und dich persönlich beschissen hat.

_________________
Zwei Kinder zu haben ist das aufregendste Abenteuer, der schwerste Beruf, die größte Herausforderung und die glücklichste Erfahrung zugleich.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Jaschin
Stammspieler


Dabei seit: 02. Dez 2004
Beiträge: 976



BeitragVerfasst am: 14. März 2014, 10:14     Antworten mit Zitat Nach oben


Eilmeldung: Hoeneß verzichtet auf Revision und entscheidet sich für mietfreies wohnen.
www.n-tv.de

_________________
Deutscher Meister 2019: Adler Mannheim
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4288
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 14. März 2014, 10:14     Antworten mit Zitat Nach oben


Ulrich geht NICHT in Revision... lt. ihm wäre das gegen sein Rechtsverständnis *schenkelklopf*
man könnte auch vermuten, dass sie dahinter gekommen sind, dass das ganz dumm ausgehen kann?
man darf gespannt sein, was die Staatsanwalt macht... Die ist ja mit dem Urteil auch nicht zwingend zufrieden.

Außerdem legt er sofort alle Ämter nieder ...

Quelle: BY3 - Radio Smile, aber auch hier

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr

Zuletzt bearbeitet von Sør Jay am 14. März 2014, 10:16, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sandra
Prinzessin


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4650
Wohnort: Bochum


BeitragVerfasst am: 14. März 2014, 10:15     Antworten mit Zitat Nach oben


UH geht nicht über Los
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sandra
Prinzessin


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4650
Wohnort: Bochum


BeitragVerfasst am: 14. März 2014, 10:19     Antworten mit Zitat Nach oben


Die Angst, das noch mehr aufgedeckt wird war wohl größer als die Angst, die Zeit im Gefängnis abzusitzen.

Bin ja gespannt, ob bei Graben noch mehr zu Tage gefördert wird...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sandra
Prinzessin


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4650
Wohnort: Bochum


BeitragVerfasst am: 14. März 2014, 10:28     Antworten mit Zitat Nach oben


PK (nur zur spochtlichen Situation) vom FCB gegen 15:30 Uhr.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
ArthurDent
RMV, dooooo!


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 6502
Wohnort: Im weinseligen Rheinhessen


BeitragVerfasst am: 14. März 2014, 10:38     Antworten mit Zitat Nach oben


damit wird sich die staatsanwaltschaft vermutlich auch zufrieden geben. alles andere hätte etwas von nachtreten.

_________________
Das Leben ist kein Tanzlokal - Ernst Neger
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4288
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 14. März 2014, 10:39     Antworten mit Zitat Nach oben


ArthurDent hat am 14. März 2014 um 10:38 Uhr folgendes geschrieben:
damit wird sich die staatsanwaltschaft vermutlich auch zufrieden geben. alles andere hätte etwas von nachtreten.


na und? :D - foul ist wenn der schiri pfeift Twisted Evil

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
ArthurDent
RMV, dooooo!


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 6502
Wohnort: Im weinseligen Rheinhessen


BeitragVerfasst am: 14. März 2014, 11:09     Antworten mit Zitat Nach oben


Sør Jay hat am 14. März 2014 um 10:39 Uhr folgendes geschrieben:
na und? :D - foul ist wenn der schiri pfeift Twisted Evil


ach komm, lass mal... wenn er sich schon anhören muss, dass ihn herr daum bedauert Cool

_________________
Das Leben ist kein Tanzlokal - Ernst Neger
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5456
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 14. März 2014, 13:14     Antworten mit Zitat Nach oben


Er hatte bestimmt einfach nur die Schnauze voll vom dreckigen und langweiligen Fußballgeschäft. Wink
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
ArthurDent
RMV, dooooo!


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 6502
Wohnort: Im weinseligen Rheinhessen


BeitragVerfasst am: 14. März 2014, 13:29     Antworten mit Zitat Nach oben


auf seine alten tage wird er jetzt wohl noch ein großer freund der sportschau. offenbar gibt es in bayerischen jva kein sky Twisted Evil

_________________
Das Leben ist kein Tanzlokal - Ernst Neger
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4288
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 14. März 2014, 13:46     Antworten mit Zitat Nach oben


***live-ticker***live-ticker***EILMEDUNG***live-ticker***live-ticker***


Ulrich Hoeneß wechselt mit sofortiger Wirkung vom Triplesieger FC Bayern München zur JVA Müchen. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart. Laut unseren Informationen soll die Summe bei ca. 27,2 Mio €uro liegen.

***live-ticker***live-ticker***EILMEDUNG***live-ticker***live-ticker***

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
herr fröhn
Legende


Dabei seit: 27. Feb 2008
Beiträge: 2740
Wohnort: Delta Quadrant


BeitragVerfasst am: 15. März 2014, 12:46     Antworten mit Zitat Nach oben


Die Aussagen von UH sind der Gipfel der Verlogenheit. Ich hoffe die SA legt Revision ein.
Ulkig: In einem anderen Fußball Forum waren einige Bayern Fans nach eigener Aussage zu Tränen gerührt Smile.

Anbei noch zwei interessante Links:

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/uli-hoeness-akzeptiert-er-sein-urteil-aus-angst-vor-schlimmerem-12847212.html

http://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/unternehmen-und-konjunktur/Zweifel-an-seiner-Version/story/17297272



Der Unterzeichner wundert sich noch über Daves naiv- kindliche Denkweise in Bezug auf Steuervergehen.

_________________
Eher geht der Hund an der Wurst vorbei, als ein Sozialdemokrat am Geld anderer Leute.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4288
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 15. März 2014, 13:47     Antworten mit Zitat Nach oben


ehrlich gesagt - ich hatte ihn mal geschaetzt, wie ich schon betont hatte - aber was jetzt abgeht ist nur noch zum kotzen!
da muesste jeder straftaeter, der KEINE revision einlegt einen Orden bekommen... roterwutsmiley

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
ArthurDent
RMV, dooooo!


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 6502
Wohnort: Im weinseligen Rheinhessen


BeitragVerfasst am: 17. März 2014, 11:09     Antworten mit Zitat Nach oben


staatsanwaltschaft verzichtet auf revision, urteil rechtskräftig

_________________
Das Leben ist kein Tanzlokal - Ernst Neger
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
derimpilzwohnt
Routinier


Dabei seit: 27. Aug 2006
Beiträge: 1869
Wohnort: Lurup
HT-Team: Hackenporsche05
HT-Liga: VI.393
BeitragVerfasst am: 21. März 2014, 01:25     Antworten mit Zitat Nach oben


http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Panorama/d/4466500/woher-hatte-uli-hoeness-die-millionen-.html

das kann doch wohl nicht deren ernst sein!

_________________
StGB §§ 328 Abs. 2 Pkt 3:
Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dave
Legende


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 3502
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 21. März 2014, 05:25     Antworten mit Zitat Nach oben


herr fröhn hat am 15. März 2014 um 13:46 Uhr folgendes geschrieben:
Der Unterzeichner wundert sich noch über Daves naiv- kindliche Denkweise in Bezug auf Steuervergehen.

So wie ich mich über die naive Obrigkeitsgläubigkeit von Leuten wie Dir, vermutlich bist Du einer von den paar Millionen, die von den Steuern, die die anderen zahlen, leben Twisted Evil

Dem n24-Link folgend möchte ich Herrn Hoeneß raten, ein Buch zu schreiben. Wie man sich mit Trades, mit denen 95-98 Prozent der Deutschen Totalverlust (Zahlen nicht von mir) erleiden, als fachfremder Teilzeitbörsianer auf 150 Mios Gewinn hochschaukeln kann, da lesen dann auch Buffet, Soros, Lynch und Konsorten gerne mit, man lernt ja nie aus :D

_________________
I saw the best club of my generation destroyed by madness, starving hysterical.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23+ :: © 2005 hamburgkicks.com :: RSS-Feed :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Alternative Display Source – hamburgkicks-Slice Bookmark – hamburgkicks-Slice