hamburgkicks.com Foren-Übersicht  
 Login  •  Registrieren  •  FAQ  •  hamburgkicks.com  •  Forumindex 
 HSV-Forum • Fußball- & Sportforum • Off Topic • hamburgkicks.com • Aufnahmeantrag stellen • HSV-History-Forum 
 HSV-Transfergerüchte III (nur Neuzugänge, NUR mit Quelle) Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Aziz
Routinier


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 2370
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 02. Feb 2009, 11:11     Antworten mit Zitat Nach oben


Marin:Ein Wechsel zum 1. Juli sei dagegen beschlossene Sache, angeblich gehe es nur noch um die Höhe der Ablöse.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5484
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 02. Feb 2009, 11:31     Antworten mit Zitat Nach oben


Aziz hat am 02. Feb 2009 um 11:11 Uhr folgendes geschrieben:
Marin:Ein Wechsel zum 1. Juli sei dagegen beschlossene Sache, angeblich gehe es nur noch um die Höhe der Ablöse.

10 Mio. wurden geboten? Wow, das wäre aber ganz stark in die Hose gegangen. Da bin ich mal gespannt, was für Zahlen zum Saisonende im Gespräch sind.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Stevie
Impresario


Dabei seit: 26. Jul 2004
Beiträge: 5661
Wohnort: Altona


BeitragVerfasst am: 02. Feb 2009, 11:51     Antworten mit Zitat Nach oben


Über Marin würde ich mich jetzt nicht so besonders freuen. Zum einem wird er sicherlich nicht zum Schnapperpreis zu haben sein und zum anderen ist er defensiv so schwach, dass er nicht einmal in der Zweiten Liga oder in dieser präkeren Lage der Gladbacher Borussia Stammspieler war/ist.

Da kann der junge Spieler auch zwölfmal deutscher Nationalspieler oder Morgensternschwinger beim Sultan von Kairo sein - das wird meine Bewertung kaum ändern.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Sandra
Prinzessin


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4650
Wohnort: Bochum


BeitragVerfasst am: 02. Feb 2009, 11:55     Antworten mit Zitat Nach oben


Ich halte von der Verpflichtung von Marin auch nüscht! Das seine Leistung gegen die der Kollegen bei BMG etwas herausragt, heißt nie und nimmer, dass er das bei uns auch tun wird!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
herr fröhn
Legende


Dabei seit: 27. Feb 2008
Beiträge: 2744
Wohnort: Delta Quadrant


BeitragVerfasst am: 02. Feb 2009, 12:18     Antworten mit Zitat Nach oben


Hört sich ja schon ziemlich konkret an Confused . Das schilmme an einem Marin Transfer wäre wohl, dass man dadurch einen Großteil der de Jong Millionen für nichts verprassen würde. Angenommen Streit würde bleiben, hätte man ein Überangeot an Mittelfeldspielern und zusätzlich würden die entscheidenen Euronen für einen Weltklassestürmer fehlen. Davon abgesehen ist Marin total überschätzt. Ich halte diesen Spieler nicht für wesentlich stärker als beispielsweise D. Odonkor.

_________________
Eher geht der Hund an der Wurst vorbei, als ein Sozialdemokrat am Geld anderer Leute.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
HONDO
Mrs. Robinson


Dabei seit: 05. Aug 2004
Beiträge: 1635
Wohnort: Ottenhood


BeitragVerfasst am: 02. Feb 2009, 12:22     Antworten mit Zitat Nach oben


außerdem haben wir mit talenterwerbungen von bmg schon einmal dufte in den eimer flitzekacke gelangt...

desweiteren reicht mir ein possierlicher spieler vom format eines auflaufkindes, ich will multiversal einsetzbare schränke!

die defensivarbeit ist ja auch von nöten, was soll der denn machen? lahm schubsen? toni die schuhbänder heimlich zusammenknoten? frings beschäftigen, in dem er geschickt vor ihm wegläuft?

nee, dieser spieler vermag mich nicht zu überzeugen!

In diesem Sinne

HONDO

_________________
Hello, Hello, how do you do?
We hate the boys in royal blue,
we hate the boys in emerald green,
so f*ck the pope and f*ck the queen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
ArthurDent
RMV, dooooo!


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 6503
Wohnort: Im weinseligen Rheinhessen


BeitragVerfasst am: 02. Feb 2009, 12:22     Antworten mit Zitat Nach oben


herr fröhn hat am 02. Feb 2009 um 12:18 Uhr folgendes geschrieben:
Hört sich ja schon ziemlich konkret an Confused . Das schilmme an einem Marin Transfer wäre wohl, dass man dadurch einen Großteil der de Jong Millionen für nichts verprassen würde. Angenommen Streit würde bleiben, hätte man ein Überangeot an Mittelfeldspielern und zusätzlich würden die entscheidenen Euronen für einen Weltklassestürmer fehlen. Davon abgesehen ist Marin total überschätzt. Ich halte diesen Spieler nicht für wesentlich stärker als beispielsweise D. Odonkor.


ich gehe schon davon aus, dass zunächst die entwicklung von streit beobachtet wird, bevor ernsthaft an marin gebastelt wird.

abgesehen davon gehe ich davon aus, dass sich der wurst-ulli den marin schon aus prinzip selber schnappen wird. von wegen den anderen vereinen zeigen, wer in deutschland das geld hat usw. dann versauert bei denen halt das nächste talent auf der bank.
wäre mir aber so unlieb nicht, da ich von marin nicht wirklich überzeugt bin.

_________________
Das Leben ist kein Tanzlokal - Ernst Neger
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Bruder Benni
papa ante portas


Dabei seit: 08. Nov 2004
Beiträge: 7190
Wohnort: Altonaer Fischmarkt
HT-Team: Germania Floridsdorf
HT-Liga: V.239 (Austria)
BeitragVerfasst am: 02. Feb 2009, 12:30     Antworten mit Zitat Nach oben


Nun, die Quelle ist Sportal, und ohne jemandem an seinem Ehrentag zu nahe treten zu wollen, ist dies nicht gerade DIE Refenenz in Sachen Transfergerüchte.

Insgesamt halte ich Marin zwar nicht für überschätzt, und denke auch dass ein Preis um und bei 10mio € für einen deutschen Nationalspieler OK ist, aber sehe es in einem Punkt wie HONDO: Der Junge ist einfach zu lütt. Und da ich keine kleinen Leute mag (auf dem Fussballfeld schon mal gar nicht) wäre ich dafür die de Jong Millionen anderweitig zu investieren (Finanzkrise abwarten! Im Sommer werden Vereine über die Wupper gehen, und da sollte auch einiges an Spielermaterial für schmales Geld zu bekommen sein).

Aber: Erstens vertraue ich Didi und Jol bedingungslos, und verbiete mir selbst eine andere Sicht der Dinge, als sie diese Transfergötter haben, und zweitens... siehe Signatur.

_________________
Außer Hoffmann alle raus roterwutsmiley
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Dave
Legende


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 3507
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 02. Feb 2009, 12:42     Antworten mit Zitat Nach oben


Bruder Benni hat am 02. Feb 2009 um 12:30 Uhr folgendes geschrieben:
Nun, die Quelle ist Sportal, und ohne jemandem an seinem Ehrentag zu nahe treten zu wollen, ist dies nicht gerade DIE Refenenz in Sachen Transfergerüchte.

Leider ist die Hauptquelle aber die dortige Regionalpresse:
http://www.express.de/nachrichten/sport/fussball/gladbach/marin-sagt-ja-zum-hsv_artikel_1232796985031.html

Ansonsten kann ich auch nur wieder zustimmen, Finanzkrise abwarten. Wobei ein Währungsschnitt natürlich für unser pralles Festgeldkonto eher unschön wäre.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sandra
Prinzessin


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4650
Wohnort: Bochum


BeitragVerfasst am: 02. Feb 2009, 13:58     Antworten mit Zitat Nach oben


Wie.....ist es jetzt sicher, dass Marin zu uns kommt? Nicht jetzt aber im Sommer?

Also...mein Freund als eingeschworener BMG-Fan findet ihn ja aussergewöhnlich genial....aber er hat auch die Brille auf.... Shocked

Ich willl so Zwerge nicht bei uns sehen!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
KAIFU
Legende


Dabei seit: 20. Jan 2006
Beiträge: 3822
Wohnort: Langenfelde


BeitragVerfasst am: 02. Feb 2009, 14:07     Antworten mit Zitat Nach oben


Nein, sicher ist das noch überhaupt nicht.

Der junge Mann ist übrigens immerhin 1,71m und mit 19 Jahren kann er ja noch wachsen. schalumeier

Davon abgesehen halte ich 10 oder sogar 12 Millionen für ihn für völlig übertrieben.

_________________
Time to go home now♥
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Foo
Jubiläums-User


Dabei seit: 19. Aug 2005
Beiträge: 1822
Wohnort: München
HT-Team: FC Hafen Lawyers

BeitragVerfasst am: 02. Feb 2009, 14:08     Antworten mit Zitat Nach oben


Also ich möchte eine kleine Lanze für Marin schlagen:

Er ist schon ein Trickser mit sehr guten Anlagen, ein bisschen erinnert er mich an Ribery. Er ist halt noch ein kleiner Junge, aber bei Marin ist alles möglich.

Das in dem Alter und bei der Statur keine defensiven Wunder zu erwarten sind, dürfte sich von selbst verstehen.

Man darf aber auch nicht vergessen, dass er durch seine Unberechenbarkeit auch ein paar defensive Spieler des Gegners auf sich binden kann, was Räume schafft und Entlastung.

Wenn man sieht, das die Bayern einen Baumjohann verpflichten wollen, da lob ich mir doch Dukaten-Didi!

Für 5-7 Mio: PRO Verpflichtung!

_________________
Go Didi.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
kHamsun
Altliga


Dabei seit: 03. Nov 2004
Beiträge: 5755
Wohnort: 22607 Hamburg


BeitragVerfasst am: 02. Feb 2009, 23:00     Antworten mit Zitat Nach oben



02.02.09
[..]Marin plant seinen Abgang, der HSV will ihn für 10 Millionen Euro aus dem bis 2010 laufenden Vertrag herauskaufen. "Ja, das stimmt", bestätigt der Zauberzwerg dem EXPRESS den Hamburger Winter-Vorstoß. "Aber Borussia hat das Angebot abgelehnt." Sportchef Max Eberl: "Marko ist ein wichtiger Spieler für uns, den wir im Kampf um den Klassenerhalt brauchen. Ein sofortiger Transfer ist definitiv kein Thema." Wie Trainer Hans Meyer intern bestätigt, beschlossen Borussias Bosse allerdings bereits Marins Verkauf zum 1. Juli. Nach EXPRESS-Informationen geht es nur noch um die Höhe der Ablöse - mindestens zwölf Millionen wie 2007 der FC Bayern für Marcell Jansen hinblättern musste, sollen es schon sein.[..]
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
argentino
Stolzer Neu-Vater


Dabei seit: 15. März 2005
Beiträge: 424
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 03. Feb 2009, 10:49     Antworten mit Zitat Nach oben


M.E. bieten wir gerade viel zu viel für ein zugegebenermaßen großes Talent, dass sich aber anders als Jansen (zum Zeitpunkt seines Wechsels von der Borussia zu den Bayern) noch nicht vollends durchgesetzt hat. Die Hälfte des Gladbacher Wunsches wäre in meinen Augen angemessen...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Art Vandelay
Bankdrücker


Dabei seit: 24. Jul 2006
Beiträge: 139
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 03. Feb 2009, 11:33     Antworten mit Zitat Nach oben


10 Mio sind wohl zu viel für Marin. Insbesondere die Tatsache, dass mit Trochowski ein ähnlich veranlagter Mittelfeldspieler im Kader ist, der auch Defizite im Defensivverhalten hat, spricht meiner Meinung nach gegen eine Verpflichtung.
Allerdings stand in Hamburger Zeitungen vor einiger Zeit sinngemäß, dass ein Wechsel Troches auf die Insel im Sommer anstehen könnte. Sollte dieser tatsächlich vollzogen werden und wir dafür eine angemessene finanzielle Entschädigung erhalten, würde die Personalie Marin durchaus Sinn machen, wobei 10 -12 Mio Euro hoffentlich nur Gladbacher Wunschdenken sind!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dauerloi!fer
Krawallbruder


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 9145
Wohnort: Vilnius, Litauen


BeitragVerfasst am: 03. Feb 2009, 13:27     Antworten mit Zitat Nach oben


Die aufgerufene Summe ist ein schlechter Scherz fuer einen angehenden Zweitligisten. Auch der Vergleich mit Jansen ist total aus der Luft gegriffen. Letzterer war bei Gladbach ein absoluter Fuehrungsspieler, waehrend Marin auf der Bank sitzt, weil ihm der Abstiegskampf nicht zugetraut wird.

Fuer 5-6 Millionen wird er vielleicht wechseln - dann hoffentlich zu uns.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stevie
Impresario


Dabei seit: 26. Jul 2004
Beiträge: 5661
Wohnort: Altona


BeitragVerfasst am: 03. Feb 2009, 15:57     Antworten mit Zitat Nach oben


Auch hier musste der Impresario völlig genervt zwischengrätschen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
BSHH
Legende


Dabei seit: 03. Sep 2006
Beiträge: 4213
Wohnort: 22605 Sin City


BeitragVerfasst am: 05. Feb 2009, 18:12     Antworten mit Zitat Nach oben


Laut dieser spox.com-Meldung wird van Bommel den FC Bayern zum Sommer verlassen. Neben Stuttgart soll der HSV interessiert sein.

Unabhängig von der gewiss nicht unumstrittenen Persönlichkeit des Spielers erwünsche ich mir nicht unbedingt einen Wechsel zum HSV. Denn van Bommel wird gewiss ein Gehalt über mindestens zwei Jahre erwarten, dass beim HSV sehr wenig andere verdienen werden. Dafür halte ich aber die Leistungsfähigkeit des angeblichen Führungsspielers für zu zweifelhaft, der in München einige Krisen nicht abwenden konnte, seinen Wechsel zum HSV zumindest nicht als Aufstieg begreifen wird und mit 31 Jahren seinen Leistungshöhepunkt bereits erreicht haben dürfte. Letztlich droht dann ein Nebenmann für Jarolim, der nicht wesentlich besser spielt, aber doppelt so viel Geld verdient und eine Führungsrolle beanspruchen dürfte. Anders als beim ligaweit als Mensch ähnlich geschätzten Streit überwiegen m.E. eher die Risiken die Chancen.

Gruß,
BSHH

_________________
Your fathers, mothers, daughters, sons
Have been taken by the chosen ones
But don't forget you made the choice,
You made your mark, you raised your voice,
They're all the same, you're all to blame
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sandra
Prinzessin


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4650
Wohnort: Bochum


BeitragVerfasst am: 05. Feb 2009, 20:11     Antworten mit Zitat Nach oben


Ich hoffe, dieser Bommel-Kelch geht an uns vorbei! Shocked


Das ist so ein Unsympath.... roterwutsmiley
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
herr fröhn
Legende


Dabei seit: 27. Feb 2008
Beiträge: 2744
Wohnort: Delta Quadrant


BeitragVerfasst am: 05. Feb 2009, 20:51     Antworten mit Zitat Nach oben


Wenn auch nur einer der beiden neuen 6er einschlägt, dürfte sich das Thema van Rüppel für immer erledigt haben. Ferner hat sich der Vorstand bereits sehr deutlich über diesen Spieler geäußert.

_________________
Eher geht der Hund an der Wurst vorbei, als ein Sozialdemokrat am Geld anderer Leute.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
BSHH
Legende


Dabei seit: 03. Sep 2006
Beiträge: 4213
Wohnort: 22605 Sin City


BeitragVerfasst am: 05. Feb 2009, 21:28     Antworten mit Zitat Nach oben


@ herr fröhn:

Bei Rincon wäre es wohl recht überraschend, wenn er hier in vier Monaten zum zuverlässigen Stammspieler würde. Die venezolanische Liga wird wesentlich schwächer einzuschätzen sein als die deutsche. Tavares dürfte die Eingewöhnung leichter fallen, aber ob er rasch so gute Leistungen zeigen kann, dass der HSV sich trotz ausreichender Mittel und gesteigerter Erwartungshaltung des Umfelds überhaupt keine Gedanken mehr über eine Verstärkung machen wird, ist zweifelhaft.

Da sich Jol auffallend positiv zu van Bommel geäußert hat, hielte ich ein Interesse des HSV nicht für unwahrscheinlich. Die Verpflichtung von Streit, der schon seit Anfang Januar 2009 bei Schalke strafversetzt war, dürfte auch auf einer Meinungsänderung des Vorstands beruhen. Deswegen würde ich van Bommels Wechsel zum HSV nicht grundsätzlich ausschließen.

Gruß,
BSHH

_________________
Your fathers, mothers, daughters, sons
Have been taken by the chosen ones
But don't forget you made the choice,
You made your mark, you raised your voice,
They're all the same, you're all to blame
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
ArthurDent
RMV, dooooo!


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 6503
Wohnort: Im weinseligen Rheinhessen


BeitragVerfasst am: 05. Feb 2009, 22:38     Antworten mit Zitat Nach oben


van bommel wird nicht kommen. das liefe ja der gesamten philosophie des grande zuwider. und der trainer wird es auch irgendwann kapieren.

_________________
Das Leben ist kein Tanzlokal - Ernst Neger
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Aziz
Routinier


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 2370
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 13. Feb 2009, 11:24     Antworten mit Zitat Nach oben


Arslan kommt vom BVB

Die Hamburger haben zur kommenden Saison Tolgay Arslan von Borussia Dortmund verpflichtet. Der Offensivakteur erhält einen Lizenzspielervertrag bis 2013. "Er ist ein sehr talentierter, technisch hervorragender Spieler", sagte Sportchef Dietmar Beiersdorfer. Der 18-Jährige spielt aktuell noch für die U19 des BVB und hat in dieser Spielzeit in bislang 13 Pflichtspielen 21 Tore erzielt. "Es ist angedacht, dass er in Hamburg die 13. Klasse eines Gymnasiums besucht und sein Abitur macht", sagte Beiersdorfer.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger
derimpilzwohnt
Routinier


Dabei seit: 27. Aug 2006
Beiträge: 1873
Wohnort: Lurup
HT-Team: Hackenporsche05
HT-Liga: VI.393
BeitragVerfasst am: 18. Feb 2009, 01:53     Antworten mit Zitat Nach oben


http://www.transfermarkt.de/de/forum/154/geruechtekueche/thread/604314/anzeige.html

das ist ja mal n tm-gerücht, das mich wirklich freut! ich weiß gar nicht mehr an wie vielen toren das duo streit/kyrgiakos in frankfurt beteiligt war!
abgesehen davon halte ich ihn für einen wirklich soliden IV.

_________________
StGB §§ 328 Abs. 2 Pkt 3:
Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
herr fröhn
Legende


Dabei seit: 27. Feb 2008
Beiträge: 2744
Wohnort: Delta Quadrant


BeitragVerfasst am: 18. Feb 2009, 08:49     Antworten mit Zitat Nach oben


derimpilzwohnt hat am 18. Feb 2009 um 01:53 Uhr folgendes geschrieben:
http://www.transfermarkt.de/de/forum/154/geruechtekueche/thread/604314/anzeige.html
das ist ja mal n tm-gerücht, das mich wirklich freut! ich weiß gar nicht mehr an wie vielen toren das duo streit/kyrgiakos in frankfurt beteiligt war!
abgesehen davon halte ich ihn für einen wirklich soliden IV.


Kyrgiakos ist schon cool. Der Typ ist ne echte Kante und würde die IV verstärken. Allerdings hätte ich mir so einen Spieler in Winterpause gewünscht. Ob er die große Lösung für den Sommer ist dann eben eine andere Frage.

_________________
Eher geht der Hund an der Wurst vorbei, als ein Sozialdemokrat am Geld anderer Leute.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
exuser001
Gast







BeitragVerfasst am: 18. Feb 2009, 11:51     Antworten mit Zitat Nach oben


Habe ihm schon 2007 (nicht 2006 natürlich), die Klasse abgesprochen, bei uns zu verteidigen, da er mit einem Jahr Abstand eine billige van Buyten Kopie gewesen wäre. Die zusätzlichen zwei Jahre machen die Sache jetzt nicht besser.

Wir haben mit Silva und Mathijsen eine Stamm-IV, die sich in den kommenden Wochen einfach finden muss. Dazu mit Reinhardt einen verletzten aber enorm wichtigen dritten Mann. Und entweder, wenn Reinhardt geht mit Gravgaard ne neue Nummer drei oder, wenn er bleibt mit Gravgaard eine Nummer vier.

Von daher sehe ich uns, auch angesichts der Tatsache, dass auch Demel und Boateng innen verteidigen können, mit sechs potenziellen Innenverteidigern sehr gut aufgestellt und möchte die griechische Kante nicht bei uns sehen.
herr fröhn
Legende


Dabei seit: 27. Feb 2008
Beiträge: 2744
Wohnort: Delta Quadrant


BeitragVerfasst am: 18. Feb 2009, 12:44     Antworten mit Zitat Nach oben


Bulsara hat am 18. Feb 2009 um 11:51 Uhr folgendes geschrieben:

Wir haben mit Silva und Mathijsen eine Stamm-IV, die sich in den kommenden Wochen einfach finden muss. Dazu mit Reinhardt einen verletzten aber enorm wichtigen dritten Mann. Und entweder, wenn Reinhardt geht mit Gravgaard ne neue Nummer drei oder, wenn er bleibt mit Gravgaard eine Nummer vier.


Ich denke schon das die "griechische Kante" besser ist als Gravgaard und Basti, außerdem ist er einige Jahre jünger als diese Spieler. Zudem hat Silver in noch keinem Spiel unter Beweis stellen können, dass er in der IV eine Verstärkung ist. So oder so besteht auf dieser Position handlungsbedarf schalumeier.

_________________
Eher geht der Hund an der Wurst vorbei, als ein Sozialdemokrat am Geld anderer Leute.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Pohli
Routinier


Dabei seit: 09. Jun 2007
Beiträge: 1042
Wohnort: Hamburg
HT-Team: 1. FC Grenzgraben
HT-Liga: X.1512
BeitragVerfasst am: 18. Feb 2009, 16:23     Antworten mit Zitat Nach oben


Wenn an dem Gerücht tatsächlich etwas dran sein sollte, wird sich vermutlich ernsthaft damit beschäftigt, Gravgaard am Ende dieses Jahres wieder abzugeben.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenMSN MessengerICQ-Nummer
kHamsun
Altliga


Dabei seit: 03. Nov 2004
Beiträge: 5755
Wohnort: 22607 Hamburg


BeitragVerfasst am: 18. Feb 2009, 16:35     Antworten mit Zitat Nach oben


Pohli hat am 18. Feb 2009 um 16:23 Uhr folgendes geschrieben:
Wenn an dem Gerücht tatsächlich etwas dran sein sollte, wird sich vermutlich ernsthaft damit beschäftigt, Gravgaard am Ende dieses Jahres wieder abzugeben.

Ich denke eher, dass Kyrgiakos eine der Alternativen zu Gravgaard als Reinhardt-Ersatz in der Winterpause war. Die Quelle ist ja auch schon über eine Woche alt und geht dem mißglückten Einstand des Dänen zeitlich voraus.
Unabhängig davon kann ich mir kaum vorstellen, dass man die Kaufoption, die bei 4 Mio. € liegen soll, zieht.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
BSHH
Legende


Dabei seit: 03. Sep 2006
Beiträge: 4213
Wohnort: 22605 Sin City


BeitragVerfasst am: 19. Feb 2009, 00:32     Antworten mit Zitat Nach oben


@ kHamsun:

Über eine Kaufoption von € 4 Mio. für Gravgaard soll auch das dänische Ekstra Bladet berichtet haben - das freilich nicht als übertrieben zuverlässig gilt. Gravgaard scheint jedenfalls gegenüber Reinhardt keine deutliche Verbesserung zu sein (soweit man das derzeit beurteilen kann), so dass ich an seinen Verbleib auch nicht recht glaube. Aus ähnlichen Gründen rechne ich auch nicht mit einer Verpflichtung von Kyrgiakos; der HSV wird eher - zu Recht - mit dem bewährten Reinhardt verlängern und zusätzlich einen jüngeren Verteidiger verpflichten, wenn sich Silva nicht gerade als herausragender Innenverteidiger erweist.

Gerade so als Transfergerücht qualifiziert sich hoffentlich diese Meldung der Aachener Zeitung, derzufolge auch der HSV - inmitten vieler anderer Clubs - Aachens Teenager Holtby beobachten soll. An dessen raschen Wechsel nach Hamburg glaube ich aber ebenfalls nicht. Zum einen scheint der HSV bereits an Marin interessiert (jedenfalls viel mehr, als ich es bin), zum anderen dürfte Holtby im Sommer 2009 allenfalls innerhalb der Region wechseln, da er aus genügend Bewerbern diejenigen wird aussuchen können, die ihm keine zu große Umstellung abverlangen werden. Da die linke Außenbahn des HSV sogar ohne van der Vaart Cool gut besetzt ist, freue ich mich ohnehin eher auf andere Spieler.

Gruß,
BSHH

_________________
Your fathers, mothers, daughters, sons
Have been taken by the chosen ones
But don't forget you made the choice,
You made your mark, you raised your voice,
They're all the same, you're all to blame
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23+ :: © 2005 hamburgkicks.com :: RSS-Feed :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Alternative Display Source – hamburgkicks-Slice Bookmark – hamburgkicks-Slice