hamburgkicks.com Foren-Übersicht  
 Login  •  Registrieren  •  FAQ  •  hamburgkicks.com  •  Forumindex 
 HSV-Forum • Fußball- & Sportforum • Off Topic • hamburgkicks.com • Aufnahmeantrag stellen • HSV-History-Forum 
 Der Van der Vaart Phrädt Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Saege
Alter Sack


Dabei seit: 04. Aug 2004
Beiträge: 1459
Wohnort: Südl. v. Hamburg


BeitragVerfasst am: 16. Mai 2005, 18:31     Titel: Re: ....und die Erde ist `ne Scheibe...... Antworten mit Zitat Nach oben


osyruz hat am 16. Mai 2005 um 19:07 Uhr folgendes geschrieben:
Saege hat am 16. Mai 2005 um 15:50 Uhr folgendes geschrieben:
Schließen!

(...)

Hier rührt nur einer die eigene Werbetrommel, um ggf. schlafende Manager-Hunde zu wecken.
Also liebe Fantasten, kommt mal runter von den Wunschbäumen………


Warum so gehässigt?! Twisted Evil

Nur weil der HSV mal wieder eine Saison verkackt hat? Wink

Ich glaub ja auch eher an die Werbetrommel-Variante, aber den Superstarbonus hat ein Raffy van der Vaart eben nicht mehr - dafür war er einfach zu wenig präsent in letzter Zeit. Zum HSV kommt er deswegen natürlich aber trotzdem noch lange nicht.


Quatsch.

Nur weil es albern finde, sich solchen, zugegebenermaßen schönen, aber sinnlosen Träumen hinzugeben.

RvdV steckt natürlich gerade in einer, sagen wir entwicklungstypischen Schwächephase, wird aber trotzdem - da bin ich mir sicher - noch für genügend positve Schlagzeilen sorgen.

Warum bitte sollte er, wenn nicht von gramozzischer Verwandtenzuflucht gepeinigt, zum HSV wechseln?
Gibt es ein sinnvolles Argument? Geld, sportliche Perspektiven, die höher als in Amsterdam anzusiedeln wären..........Nö!

That`s all.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Saege
Alter Sack


Dabei seit: 04. Aug 2004
Beiträge: 1459
Wohnort: Südl. v. Hamburg


BeitragVerfasst am: 16. Mai 2005, 18:35     Antworten mit Zitat Nach oben


Rothose hat am 16. Mai 2005 um 19:29 Uhr folgendes geschrieben:
Wobei eines natürlich der Pluspunkt ist.....Beim HSV wäre er nicht so stark unter Druck wie bei anderen guten Vereinen.
Und er weiss dass das HSV Team ein gutes Potential hat (hat er selber gesagt und es stimmt ja auch).
D.h. HSV ist für ihn ein Team wo er nicht zu viel Druck hat aber trotzdem was erreichen kann nächste Saison.


Das stimmt natürlich. Druck hat er in HH nicht, aber vielleicht sollte er mal den Basti ans Händchen nehmen und zum Therapeuten wackeln, wenn das ein Grund für einen Wechsel sein soll? :D
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dauerloi!fer
Krawallbruder


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 9145
Wohnort: Vilnius, Litauen


BeitragVerfasst am: 16. Mai 2005, 18:42     Antworten mit Zitat Nach oben


Saege hat am 16. Mai 2005 um 19:35 Uhr folgendes geschrieben:
Das stimmt natürlich. Druck hat er in HH nicht, aber vielleicht sollte er mal den Basti ans Händchen nehmen und zum Therapeuten wackeln, wenn das ein Grund für einen Wechsel sein soll? :D

Oder er nimmt den Basti an die Hand und sagt ihm: "Komm' jetzt, Basti. Wir gehen zusammen nach Hamburg und therapieren uns in aller Ruhe selbst!" Das haette doch was:

- Mpenza - Lauth -

- Trochowski - van der Vaart - Deisler -


smokin
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Rothose
Freizeitbuffer


Dabei seit: 09. Mai 2005
Beiträge: 25

HT-Team: 1.FC Jacker 05
HT-Liga: IX.957
BeitragVerfasst am: 16. Mai 2005, 18:50     Antworten mit Zitat Nach oben


Saege hat am 16. Mai 2005 um 19:35 Uhr folgendes geschrieben:
Rothose hat am 16. Mai 2005 um 19:29 Uhr folgendes geschrieben:
Wobei eines natürlich der Pluspunkt ist.....Beim HSV wäre er nicht so stark unter Druck wie bei anderen guten Vereinen.
Und er weiss dass das HSV Team ein gutes Potential hat (hat er selber gesagt und es stimmt ja auch).
D.h. HSV ist für ihn ein Team wo er nicht zu viel Druck hat aber trotzdem was erreichen kann nächste Saison.


Das stimmt natürlich. Druck hat er in HH nicht, aber vielleicht sollte er mal den Basti ans Händchen nehmen und zum Therapeuten wackeln, wenn das ein Grund für einen Wechsel sein soll? :D


Druck hätte er auch nicht bei Rot-Weiss Oberhausen. Darum gehts mir nicht.
Was ich meine ist ,dass er keinen Druck hätte , aber trotzdem die Möglichkeit weit oben zu spielen.

_________________
Unsere Farben sind Schwarz-Weiss-Blau !
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Crix
RMV, dooooo!


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 917
Wohnort: Roi!hessen
HT-Team: Hamburg Patrioten
HT-Liga: V.204
BeitragVerfasst am: 16. Mai 2005, 19:32     Antworten mit Zitat Nach oben


Laut Mopo: http://www.mopo.de/nachrichten/41_hsv_80069.html

vdV kommt..... abwarten, ich glaub es noch nicht.

Edith meint dazu, dass der Artikel noch nicht online ist, aber auf der Start seite "Sport" steht das... Shocked

_________________
Wir sind schlau, wir sind die RMV Mr. Green
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
Bruder Benni
papa ante portas


Dabei seit: 08. Nov 2004
Beiträge: 7190
Wohnort: Altonaer Fischmarkt
HT-Team: Germania Floridsdorf
HT-Liga: V.239 (Austria)
BeitragVerfasst am: 16. Mai 2005, 19:51     Antworten mit Zitat Nach oben


warten wir es ab...
an der ablösesumme hat man schon so manchen transfer scheitern sehen - zuletzt trochowski/vfb.
ob sechs mios gestemmt werden können, bezweifle ich (weiters die tatsache, dass der spieler diese summe tatsächlich wert ist).

kleine sebstreflexion: vor vier wochen hätte ich ob einer solchen mopo-meldung vor aufregung schwerlich einschlafen können... heute - massiv ernüchtert - geht sie mir irgendwie am allerwertesten vorbei. der drops ist für mich erst dann gelutscht, wenn RvdV balljonglierend und puma-einteiler tragend auf des rasens "grün" im volkspark von zukünftigen meisterschaften fabuliert Confused

_________________
Außer Hoffmann alle raus roterwutsmiley
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Dauerloi!fer
Krawallbruder


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 9145
Wohnort: Vilnius, Litauen


BeitragVerfasst am: 17. Mai 2005, 13:46     Antworten mit Zitat Nach oben


Offenbar ist man an vdV doch naeher dran als einige hier glauben konnten. Das finde ich erstmal grossartig, da ich - wie anderswo geschrieben - der Meinung bin, dass uns nur wenig Qualitaet fehlt, um die paar Punkte auf die Leverkusens und Bremens der Liga naechste Saison gutzumachen. Ich sehe auch durchaus die Moeglichkeit, durch den einen oder anderen Abgang (Mahdavikia!) Platz im Kader und Spielraum im Gehaltsbudget zu schaffen.

Die Frage ist lediglich, ob wir uns am Ende trotz eines solchen Transfers auch noch auf den wirklich vakanten Positionen werden verstaerken koennen. Neben einem neuen "Superstar" brauchen wir nunmal dringend Aussenverteidiger und einen wenigstens durchschnittlichen TORWART. Allerdings bin ich guten Mutes, dass die Herren Vorstaende diese Probleme fest im Blick haben.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Propagandaminister
Legende


Dabei seit: 12. Jan 2005
Beiträge: 2941

HT-Team: Roter Stern Overndorf
HT-Liga: VI.874
BeitragVerfasst am: 17. Mai 2005, 14:14     Antworten mit Zitat Nach oben


Tja, und mit der Übergangslösung Lizarazu wird's wohl eher nichts. Der Mann wird dann wohl bei den Bayern bleiben und wir auf der Linksverteidigerposition vermutlich unterdurchschnittlich besetzt...

Zitat:
Kreuzbandriss bei Philipp Lahm

Schwerer Schock für Philipp Lahm. Der Nationalspieler erlitt am Dienstag im Vormittagstraining des VfB Stuttgart einen Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie. Dem 21-Jährige, der zur neuen Saison zum FC Bayern München zurückkehrt, droht eine halbjährige Pause. Wann und wo Lahm operiert wird, steht derzeit noch nicht fest. Die schwere Knieverletzung erlitt der Linksverteidiger ohne Fremdeinwirkung. Lahm fällt damit natürlich auch im letzten Saisonspiel der Schwaben gegen die Bayern am Samstag (15.30 Uhr/live bei Premiere) aus.

Lahm steht auch Bundestrainer Jürgen Klinsmann für den Konföderationen-Pokal vom 15. bis 29. Juni nicht zur Verfügung. Der 21-Jährige war im Verlaufe dieser Saison bereits auf Grund eines Ermüdungsbruchs im rechten Fuß im Januar längere Zeit ausgefallen. Die Fraktur hatte er beim Fitnesstraining in der Halle erlitten.

(c) sid

_________________
Wenn alle so wären wie ich, dann wäre alles ganz toll und schön. Aber Ihr wollt ja nicht roterwutsmiley
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
osyruz
Legende


Dabei seit: 05. Okt 2004
Beiträge: 2544
Wohnort: Winterhude!


BeitragVerfasst am: 18. Mai 2005, 00:20     Antworten mit Zitat Nach oben


Zitat:
Das Abendblatt schreibt zum Thema vdVaart:

Beide Seiten sollen sich (fast) einig sein, es müssen lediglich noch Details des Vertragswerkes geklärt werden.


Ich finde das ehrlich gesagt eine kleine Sensation. Noch zu EM-Zeiten (also vor 12 Monaten Shocked ) schien ein Spieler dieses Formats für uns völlig unerreichbar. Wenn er wirklich für uns auflaufen sollte: er ist ein Guter - sollte er bei uns blind sein, stimmt etwas Grundlegendes bei uns nicht!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
schneider
Stammspieler


Dabei seit: 18. Nov 2004
Beiträge: 560
Wohnort: Hoheluft


BeitragVerfasst am: 18. Mai 2005, 02:48     Antworten mit Zitat Nach oben


Ich bin zu lange Fussball-Fan im Allgemeinen und HSV-Fan im Besonderen, um jetzt schon zu jubeln. Ich halte es daher eher mit Lotto: "Und wenn er unterschrieben hat, dann könn' wir ne Runde frohlocken!"
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
kHamsun
Altliga


Dabei seit: 03. Nov 2004
Beiträge: 5755
Wohnort: 22607 Hamburg


BeitragVerfasst am: 18. Mai 2005, 22:16     Antworten mit Zitat Nach oben


Die Welt hat Folgendes geschrieben:
[..] Unterdessen verhandelt die Vereinsführung weiter mit Ajax Amsterdam über die Ablöse für den umworbenen Nationalspieler Rafael van der Vaart. Ajax fordert dem Vernehmen nach eine zweistellige Millionensumme. Der HSV wäre wohl bereit, vier Millionen Euro zu zahlen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stevie
Impresario


Dabei seit: 26. Jul 2004
Beiträge: 5661
Wohnort: Altona


BeitragVerfasst am: 18. Mai 2005, 22:35     Antworten mit Zitat Nach oben


kHamsun hat am 18. Mai 2005 um 23:16 Uhr folgendes geschrieben:
Die Welt hat Folgendes geschrieben:
[..] Unterdessen verhandelt die Vereinsführung weiter mit Ajax Amsterdam über die Ablöse für den umworbenen Nationalspieler Rafael van der Vaart. Ajax fordert dem Vernehmen nach eine zweistellige Millionensumme. Der HSV wäre wohl bereit, vier Millionen Euro zu zahlen.

Das habe ich auch bereits zur Kenntnis genommen und versuchte mich krampfhaft daran zu erinnern, welcher Preis anfangs für Daniel van Buyten aufgerufen worden war.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
kHamsun
Altliga


Dabei seit: 03. Nov 2004
Beiträge: 5755
Wohnort: 22607 Hamburg


BeitragVerfasst am: 18. Mai 2005, 22:37     Antworten mit Zitat Nach oben


Stevie hat am 18. Mai 2005 um 23:35 Uhr folgendes geschrieben:
Das habe ich auch bereits zur Kenntnis genommen und versuchte mich krampfhaft daran zu erinnern, welcher Preis anfangs für Daniel van Buyten aufgerufen worden war.

OM wollte zunächst 8 Mio. € haben.
Aber es gibt auch gute Nachrichten von der vdV-Front. Smile
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Registrierkasse
Stammspieler


Dabei seit: 07. März 2005
Beiträge: 654
Wohnort: Kölle am Ring


BeitragVerfasst am: 19. Mai 2005, 18:47     Antworten mit Zitat Nach oben


kHamsun hat am 18. Mai 2005 um 22:37 Uhr folgendes geschrieben:
Stevie hat am 18. Mai 2005 um 23:35 Uhr folgendes geschrieben:
Das habe ich auch bereits zur Kenntnis genommen und versuchte mich krampfhaft daran zu erinnern, welcher Preis anfangs für Daniel van Buyten aufgerufen worden war.

OM wollte zunächst 8 Mio. € haben.
Aber es gibt auch gute Nachrichten von der vdV-Front. Smile


Das hört ishc doch nach einem positiven Aufgalopp in die neue Saison an, auch wenn die alte (verkackte) noch nicht zuende ist Laughing
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
kHamsun
Altliga


Dabei seit: 03. Nov 2004
Beiträge: 5755
Wohnort: 22607 Hamburg


BeitragVerfasst am: 19. Mai 2005, 22:15     Antworten mit Zitat Nach oben


Die Welt hat Folgendes geschrieben:
Der Finanzierung des Transfers des niederländischen Mittelfeldspielers von Ajax Amsterdam hat der Aufsichtsrat nach einer Sitzung inzwischen zugestimmt. "Ich gehe davon aus, daß die Verhandlungen noch ein paar Tage oder Wochen andauern werden", sagte Präsident Bernd Hoffmann am Donnerstag. Der 22 Jahre alte Nationalspieler selbst scheint sich bereits festgelegt zu haben. "Er hat Lust, zu uns zu kommen. Der Transfer ist aber nicht einfach zu realisieren. Wenn er zum HSV wechselt, wird er als Zehner hinter den Spitzen spielen. Wenn er nicht zu uns kommt, wird er dies woanders tun", sagte Beiersdorfer.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
kHamsun
Altliga


Dabei seit: 03. Nov 2004
Beiträge: 5755
Wohnort: 22607 Hamburg


BeitragVerfasst am: 20. Mai 2005, 12:22     Antworten mit Zitat Nach oben


Bild hat Folgendes geschrieben:
Morgen muss sich der HSV mächtig ins Zeug legen. Rafael van der Vaart (22) schickt seinen Clan in die AOL-Arena. Beim Finale gegen Bochum soll die Familie den HSV unter die Lupe nehmen. Der Ajax-Star: "Mein Vater will das letzte Spiel sehen, sein Urteil ist mir sehr wichtig." Im HSV-Aufsichtsrat wurde die Finanzierung für den Deal schon abgesegnet. Es geht um ein Paket von mindestens 15 Mio. €. Rund 5 Mio. Ablöse, dazu 10 Mio. Gehalt für die nächsten fünf Jahre - plus Prämien. Einem der zwölf Kontrolleure wurde bei den Summen schwindelig: Jürgen Hunke stimmte gegen van der Vaarts Verpflichtung. Das finanzielle Risiko ist ihm zu groß. Willi Schulz sah den Gesundheitszustand des holländischen Nationalspielers (Kreuzbandriss, 2 x Meniskus-OP) kritisch, forderte einen speziellen Knie-TÜV.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
ULYSSES
Routinier


Dabei seit: 11. Nov 2004
Beiträge: 1912



BeitragVerfasst am: 20. Mai 2005, 12:39     Antworten mit Zitat Nach oben


kHamsun hat am 20. Mai 2005 um 12:22 Uhr folgendes geschrieben:
Bild hat Folgendes geschrieben:
Morgen muss sich der HSV mächtig ins Zeug legen. Rafael van der Vaart (22) schickt seinen Clan in die AOL-Arena. Beim Finale gegen Bochum soll die Familie den HSV unter die Lupe nehmen. Der Ajax-Star: "Mein Vater will das letzte Spiel sehen, sein Urteil ist mir sehr wichtig." Im HSV-Aufsichtsrat wurde die Finanzierung für den Deal schon abgesegnet. Es geht um ein Paket von mindestens 15 Mio. €. Rund 5 Mio. Ablöse, dazu 10 Mio. Gehalt für die nächsten fünf Jahre - plus Prämien. Einem der zwölf Kontrolleure wurde bei den Summen schwindelig: Jürgen Hunke stimmte gegen van der Vaarts Verpflichtung. Das finanzielle Risiko ist ihm zu groß. Willi Schulz sah den Gesundheitszustand des holländischen Nationalspielers (Kreuzbandriss, 2 x Meniskus-OP) kritisch, forderte einen speziellen Knie-TÜV.


Wurde für Hunke der Notarzt gerufen, als ihm schwindelte?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der ehemalige BSHH
Gast







BeitragVerfasst am: 20. Mai 2005, 13:54     Antworten mit Zitat Nach oben


kHamsun hat am 20. Mai 2005 um 13:22 Uhr folgendes geschrieben:
Bild hat Folgendes geschrieben:
Morgen muss sich der HSV mächtig ins Zeug legen. Rafael van der Vaart (22) schickt seinen Clan in die AOL-Arena. Beim Finale gegen Bochum soll die Familie den HSV unter die Lupe nehmen. Der Ajax-Star: "Mein Vater will das letzte Spiel sehen, sein Urteil ist mir sehr wichtig." Im HSV-Aufsichtsrat wurde die Finanzierung für den Deal schon abgesegnet. Es geht um ein Paket von mindestens 15 Mio. €. Rund 5 Mio. Ablöse, dazu 10 Mio. Gehalt für die nächsten fünf Jahre - plus Prämien. Einem der zwölf Kontrolleure wurde bei den Summen schwindelig: Jürgen Hunke stimmte gegen van der Vaarts Verpflichtung. Das finanzielle Risiko ist ihm zu groß. Willi Schulz sah den Gesundheitszustand des holländischen Nationalspielers (Kreuzbandriss, 2 x Meniskus-OP) kritisch, forderte einen speziellen Knie-TÜV.


Ich bin zwar nicht der tägliche Bild-Leser, aber habe dennoch den Eindruck, dass seit der Neubesetzung des Aufsichtsrats dessen Erörterungen wesentlich präsenter sind. Das finde ich ärgerlich, denn die Inhalte der Sitzungen und Entscheidungen sollten im Interesse des HSV möglichst vertraulich behandelt werden. Das sieht mindestens ein amtierender Aufsichtsrat offenkundig anders...

In der Angelegenheit van der Vaart kann ich Hunkes und Schulz' Bedenken grundsätzlich nachvollziehen. Aber an der Unruhe im Umfeld zeigt sich m.E., dass ein bekannter Spieler - den der HSV kaum auf dem Höhepunkt seiner Karriere holen könnte - einige(s) mobilisert. Das mindert etwas das Risiko. Und schon jetzt einen potenziellen Nachfolger für Beinlich oder Barbarez zu verpflichten, lässt den zu erwartenden Umbruch im Sommer 2006 etwas weniger drastisch ausfallen.

Gruß,
BSHH
Adua
Ex-Aussteiger


Dabei seit: 30. Jul 2004
Beiträge: 6394
Wohnort: Poptown / Hamburg


BeitragVerfasst am: 20. Mai 2005, 14:04     Antworten mit Zitat Nach oben


Der ehemalige BSHH hat am 20. Mai 2005 um 13:54 Uhr folgendes geschrieben:
Das finde ich ärgerlich, denn die Inhalte der Sitzungen und Entscheidungen sollten im Interesse des HSV möglichst vertraulich behandelt werden. Das sieht mindestens ein amtierender Aufsichtsrat offenkundig anders...


Diese Aufsichtsräte haben wir uns selber gewählt, obwohl sie bei ihrer Bewerbung bereits entsprechende Äußerungen getätigt haben.
Daher haben 'wir' (nicht wir hier am Board Wink ) das nicht anders verdient.

_________________
Wir lästern nicht ... Wir beobachten, analysieren und bewerten !
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
osyruz
Legende


Dabei seit: 05. Okt 2004
Beiträge: 2544
Wohnort: Winterhude!


BeitragVerfasst am: 20. Mai 2005, 19:35     Antworten mit Zitat Nach oben


Wenn sich das schon wieder solange hinzieht, bin ich auch wieder weniger optimistisch. Hat sich Herr vdVaart eigentlich selbst schon mal zum Wechsel geäußert ("ich würde gern zum HSV kommen")?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Forza Hamburgo
Bankdrücker


Dabei seit: 05. Dez 2004
Beiträge: 373
Wohnort: Quickborn
HT-Team: Quickborn Allez
HT-Liga: VI.164 (Aufsteiger)
BeitragVerfasst am: 20. Mai 2005, 23:49     Antworten mit Zitat Nach oben


Laut allen möglichen Internet-Portalen, der Bild-online und Sat.1 Text ist es jetzt fest. In einer holländischen Zeitung steht auch was, also sage ich mal, auch wenn noch nicht 100%:

Willkommen und JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Dauerloi!fer
Krawallbruder


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 9145
Wohnort: Vilnius, Litauen


BeitragVerfasst am: 21. Mai 2005, 06:27     Antworten mit Zitat Nach oben




Zitat:
HSV freut sich auf van der Vaart

Der Hamburger SV darf sich auf eine Verstärkung im Mittlfeld freuen: Rafael van der Vaart wird in der kommenden Saison von Ajax Amsterdam zu den Hanseaten wechseln.

Niederländischen Medien zufolge hat der holländische Nationalspieler den Hamburgern definitiv zugesagt, nur die Klubs müssten sich noch endgültig über die Ablösesumme einigen.

Zuletzt waren für das 22-Jährige Talent, das in Amsterdam noch einen Vertrag bis 2006 besitzt, zwischen vier und sechs Millionen Euro im Gespräch gewesen. (sport1.de)


Klingt doch ganz gut. Jetzt steht also nur noch der letzte Schritt Einigung mit Ajax aus. Der Deal scheint tatsaechlich zu klappen und ich ziehe einmal mehr meinen Hut vor Beiersdorfer. Es wird wirklich mit allen Mitteln versucht, den HSV von den Fesseln der Mittelmaessigkeit zu befreien. Weiter so!

Ach ja, in Amsterdam traegt unsere neue Granate die 10. Kuendigt sich da Konfliktpotenzial fuer das Sommerloch an? Laughing
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Adua
Ex-Aussteiger


Dabei seit: 30. Jul 2004
Beiträge: 6394
Wohnort: Poptown / Hamburg


BeitragVerfasst am: 21. Mai 2005, 07:08     Antworten mit Zitat Nach oben


Nach wie vor glaube ich erst an den transfer, wenn uns der Spieler offiziell als Neuzugang vorgestellt wird.

Die Diskrepanz zwischen der von Ajax ausgerufenen Ablöse (bis zu zweistellig) und unserem aktuellen Angebot (bis zu 5 Mio) scheint mir doch recht hoch zu sein.

_________________
Wir lästern nicht ... Wir beobachten, analysieren und bewerten !
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
osyruz
Legende


Dabei seit: 05. Okt 2004
Beiträge: 2544
Wohnort: Winterhude!


BeitragVerfasst am: 21. Mai 2005, 07:08     Antworten mit Zitat Nach oben


Dauerloi!fer hat am 21. Mai 2005 um 07:27 Uhr folgendes geschrieben:

Ach ja, in Amsterdam traegt unsere neue Granate die 10. Kuendigt sich da Konfliktpotenzial fuer das Sommerloch an? Laughing


Ich meine nein! Allein die Kohle, die wir für ihn hinblättern, macht deutlich, dass er unsere neue Nr. 10 sein wird.

P.S.:
Jetzt glaube ich auch an den Transfer. Ziemlich unglaublich. Geiel! Wink
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
osyruz
Legende


Dabei seit: 05. Okt 2004
Beiträge: 2544
Wohnort: Winterhude!


BeitragVerfasst am: 21. Mai 2005, 07:10     Antworten mit Zitat Nach oben


Adua hat am 21. Mai 2005 um 08:08 Uhr folgendes geschrieben:
Nach wie vor glaube ich erst an den transfer, wenn uns der Spieler offiziell als Neuzugang vorgestellt wird.

Die Diskrepanz zwischen der von Ajax ausgerufenen Ablöse (bis zu zweistellig) und unserem aktuellen Angebot (bis zu 5 Mio) scheint mir doch recht hoch zu sein.


Macht 7 Mios. - die holen wir doch locker durch den UI-Cup wieder rein! Finale gegen Dnjepr, Sitzplatz €80. Laughing
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Dauerloi!fer
Krawallbruder


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 9145
Wohnort: Vilnius, Litauen


BeitragVerfasst am: 21. Mai 2005, 07:30     Antworten mit Zitat Nach oben


Adua hat am 21. Mai 2005 um 08:08 Uhr folgendes geschrieben:
Nach wie vor glaube ich erst an den transfer, wenn uns der Spieler offiziell als Neuzugang vorgestellt wird.

Die Diskrepanz zwischen der von Ajax ausgerufenen Ablöse (bis zu zweistellig) und unserem aktuellen Angebot (bis zu 5 Mio) scheint mir doch recht hoch zu sein.

Das war in den letzten Tagen so. Jetzt wird u.a. auch in der hollaendischen Presse von weit weniger, ich meine maximal 6 Millionen, als Forderung gesprochen. Unsere Hollaender, NiC und KHamsun, koennten da vielleicht mal genauer recherchieren?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dauerloi!fer
Krawallbruder


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 9145
Wohnort: Vilnius, Litauen


BeitragVerfasst am: 21. Mai 2005, 07:36     Antworten mit Zitat Nach oben


Ich hoffe uebrigens vor allem deshalb auf den Transfer, weil dann Miesepeter Saege mindestens einen Vollquote mit unglaublich vielen hsvklatsch bekommen wird. Mr. Green
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dauerloi!fer
Krawallbruder


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 9145
Wohnort: Vilnius, Litauen


BeitragVerfasst am: 21. Mai 2005, 07:45     Antworten mit Zitat Nach oben


DE TELEGRAAF:

Zitat:
Van der Vaart rond met Hamburger SV

AMSTERDAM - Rafael van der Vaart is eruit. Als het aan hem ligt voetbalt hij vanaf komend seizoen in de Bundesliga bij Hamburger SV. De middenvelder van Ajax heeft inmiddels persoonlijk overeenstemming bereikt met de Duitse club, maar wacht nog op een definitief akkoord tussen beide verenigingen.

HSV heeft inmiddels een bod uitgebracht op de 22-jarige middenvelder, die in de toekomstplannen van de vereniging, waar ook international Khalid Boulahrouz speelt, een belangrijke rol speelt.

"Wij hebben nog geen akkoord", zei algemeen directeur Arie van Eijden van Ajax vrijdagavond in een eerste reactie op de geslaagde onderhandelingen tussen HSV en Van der Vaart. "En dat zal ook zeker niet voor dit weekeinde gebeuren. Zoals ik het nu kan inschatten moeten we het in ieder geval nog over het weekeinde heen tillen. Maar we hebben een bod ontvangen en zijn met Hamburger SV in onderhandeling over een overgang."

Dat Van der Vaart kiest voor een toekomst bij de Duitse middenmoter, die nog geen zekerheid heeft voor het spelen van Europees voetbal volgend seizoen, is opmerkelijk. Het voormalig Europees talent van het jaar werd gedurende zijn stormachtige opkomst bij Ajax vaak in verband gebracht met topclubs als Barcelona, Manchester United en Real Madrid. De laatste weken dook ook de naam van PSV op, waar coach Guus Hiddink de in het slop geraakte loopbaan van Van der Vaart nieuw leven wilde helpen inblazen.

Met HSV heeft Van der Vaart gekozen voor een bewuste stap terug, om vanuit die positie wellicht opnieuw een aanval op de Europese top te wagen. Volgens de voetballer is hij klaar voor een vertrek bij Ajax omdat hij van mening is dat hij op dood spoor zit. Van der Vaart speelde een slecht seizoen, raakte zijn aanvoerdersband kwijt en viel in ongenade bij de inmiddels ontslagen trainer Ronald Koeman.

Zijn opvolger Blind wilde de linkspoot voor de club behouden. "Ik zou het geen straf vinden om nog een jaar met hem te werken", aldus de coach. "Voor mij hoeft hij niet zo nodig een nieuwe werkgever te vinden. " Mede door blessures kwam Van der Vaart ook onder Blind nauwelijks aan spelen toe. Afgelopen week vierde hij in het duel tegen Vitesse zijn rentree in het shirt van Ajax en was met een assist en een treffer belangrijk voor de Amsterdammers


Ich versuche gar nicht erst, das zu lesen. Wo ist NiC? Wink
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
kHamsun
Altliga


Dabei seit: 03. Nov 2004
Beiträge: 5755
Wohnort: 22607 Hamburg


BeitragVerfasst am: 21. Mai 2005, 07:50     Antworten mit Zitat Nach oben


Dauerloi!fer hat am 21. Mai 2005 um 08:36 Uhr folgendes geschrieben:
Ich hoffe uebrigens vor allem deshalb auf den Transfer, weil dann Miesepeter Saege mindestens einen Vollquote mit unglaublich vielen hsvklatsch bekommen wird. Mr. Green

Selbstverständlich. Smile
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
osyruz
Legende


Dabei seit: 05. Okt 2004
Beiträge: 2544
Wohnort: Winterhude!


BeitragVerfasst am: 21. Mai 2005, 08:14     Antworten mit Zitat Nach oben


Und hier ist Rafaels Aufsatz zum Thema "HSV"!


Zitat:
Hallo allemaal,

Komend seizoen speel ik zo goed als zeker voor HSV. Gisteren heb ik een mondeling akkoord bereikt om voor vier jaar in Duitsland te spelen. Zoals jullie inmiddels al gehoord hebben onderhandelen de clubs nog over de transfersom, maar die moeten daar uit kunnen komen en dan ga ik naar een nieuwe club, waar ik ongelooflijk trots op ben.

Komende week zal ik jullie zeker meer info kunnen vertellen over mijn nieuwe club en toekomst. Ik zal bijvoorbeeld mijn Duits moeten gaan verbeteren, maar dat gaat vast en zeker lukken! En ik zal jullie zeker via de site op de hoogte houden van de ontwikkelingen aldaar.
Wees daarbij gerust: de site zal echt niet plotseling in het Duits worden gemaakt, haha. Wel zal hij voor komend seizoen worden vernieuwd.

Wat me de afgelopen anderhalve week overigens is opgevallen, is dat veel mensen in Nederland een volledig verkeerd beeld van HSV hebben. Volgens velen is het een club in de marge, in een grijze, grauwe en bovenal saaie stad. Gelukkig weet ik inmiddels beter.

Hamburger SV is – zo bleek tijdens mijn bliksembezoek – een fantastische club met een schitterend stadion, dat nog de echte voetbalsfeer ademt. Daarnaast is Hamburg een bruisende stad met alles erop en eraan.

Na het gesprek met trainer Thomas Doll wist ik het eigenlijk al: hier wil ik voetballen. Hij stelde mij op mijn gemak, sprak zijn vertrouwen uit en gaf me de indruk dat hij me echt dolgraag wilde hebben. Hij was Doll-enthousiast. Ook zijn voetbalvisie sprak me aan. Ik kreeg de toezegging ‘op 10’ te komen spelen, met twee spitsen voor me en een ruit op het middenveld.

Tot voorkort was het mijn droom om in Spanje te spelen. Er was ook serieuze interesse uit het land waar een deel van mijn roots liggen, maar de clubs die ik voor ogen had, meldden zich niet. Dus was de keuze voor HSV eenvoudig. Ik kom liever ergens binnen waar men heel blij is met mijn komst dan dat ik ergens word opgedrongen en nauwelijks aan spelen toekom. HSV is ook met het oog op het Nederlands elftal een goede keuze, denk ik, omdat ik in principe altijd aan spelen toe kom.

Het vertrek bij Ajax valt me loodzwaar. Ajax is de club waar ik ontzettend veel aan heb te danken. Dat ik na dit seizoen hoe dan ook uit Amsterdam wilde vertrekken, is door sommigen uitgelegd als gebrek aan clubliefde. Fout. Mijn beslissing komt juist voort uit clubliefde. Als ik mijn contract tot de zomer van 2006 gewoon zou uitdienen, ontvangt Ajax helemaal niets voor me. Nu past alles. Ik ga naar een mooie club en Ajax incasseert nog een miljoenenbedrag.

Zondag speel ik tegen FC Groningen mijn laatste wedstrijd in de Amsterdam ArenA. Ik zal afscheid nemen van alle bekenden en hoop de hondstrouwe aanhang nóg één keer te trakteren op een heerlijke wedstrijd. Ooit hoop ik terug te keren bij Ajax. Al is het nu wat vroeg om daar al over te praten.

Wesley Sneijder maakte gisteren een geweldig gebaar. Hij zei zijn plaats in de basis met plezier af te staan om mij een mooi afscheid te gunnen. Ik denk niet dat de trainer daar heel gevoelig voor zal zijn, maar zijn uitspraak was klasse. Toch heb ik goede hoop op eigen kracht een basisplaats te hebben veroverd. Tegen Vitesse bereidde ik de 0-1 voor, scoorde ik zelf de 0-2 en speelde ik bij vlagen als de echte Van der Vaart.

Na de wedstrijd tegen FC Groningen is het seizoen afgelopen, maar breekt voor mij alsnog een drukke tijd aan. Met het Nederlands elftal spelen we tegen Roemenië en Finland en op 10 juni trouw ik met Sylvie. Na onze huwelijksreis moet ik me snel in Hamburg melden, omdat HSV zich niet plaatste voor de UEFA Cup en Intertoto Cup moet spelen. Balen, maar het maakt de uitdaging om volgend jaar Europees voetbal te halen nog groter.

Ik wil echter niet te ver vooruit kijken, maar vooral genieten van het afscheid. Ook al speel ik volgend jaar in Duitsland. Ik zal me altijd een echte Ajacied blijven voelen.


Laughing Hat sich voll viel Mühe gegeben, der Raffi!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23+ :: © 2005 hamburgkicks.com :: RSS-Feed :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Alternative Display Source – hamburgkicks-Slice Bookmark – hamburgkicks-Slice