hamburgkicks.com Foren-Übersicht  
 Login  •  Registrieren  •  FAQ  •  hamburgkicks.com  •  Forumindex 
 HSV-Forum • Fußball- & Sportforum • Off Topic • hamburgkicks.com • Aufnahmeantrag stellen • HSV-History-Forum 
 Den "Jogi-Löw-ihm-seine-Jungs"-Fred Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
exuser001
Gast







BeitragVerfasst am: 28. März 2008, 01:47     Titel: Den "Jogi-Löw-ihm-seine-Jungs"-Fred Antworten mit Zitat Nach oben


Bin ja schwer überrascht, dass es noch keinen N11-Thread gibt hier.

Da es ja nun auf die EM, sprich erstmal natürlich auf den Nominierungsstichtag zugeht, find ich die Frage mal ganz interessant, wen ihr nominieren würdet und wie nach momentanem Stand eure Startelf aussehen würde.
Da ist natürlich die Torwartfrage (ich hasse den Begriff "T-Frage") hochinteressant, nimmt man Lehmann mit oder ist ein Spieler ohne Spielpraxis generell überhaupt tragbar für ein Nationalteam? Ist er ein Risiko?
Oder wen lässt man im Sturm spielen? Klose, Podolski, Kuranyi oder Gomez?

Viele Fragen...

Ich mach mal den Anfang hier:

Im Tor bin ich mir selbst noch nicht so ganz sicher. Vor dem Schweizspiel und eigentlich jetzt immer noch bin ich der Meinung, dass Jogi Löw nicht so einfach das Leistungsprinzip außer Kraft setzen kann (Hier ein meiner Meinung nach sehr gut geschriebener Text dazu von Dieter Matz aus dem Abendblatt dieser Woche) und eigentlich Lehmann nicht mitnehmen darf. Ich will da Matz' Argumente nicht kopieren, er trifft mE den Nagel auf den Kopf, andererseits herrscht mit einem Lehmann als N°1 absolute Klarheit auf dieser Position und man vermeidet unnötige Brandherde wie einen eventuellen Kampf von Hildebrand und Enke um die 1.
Und da Lehmann mit all seiner Routine und Erfahrung bisher nichts hat anbrennen lassen (nannten sie ihn etwa Teflon?), bin ich gerade absolut dabei, umzuschwenken.
Daher meine momentane Tendenz: Lehmann for N°1!
Dahinter Robert Enke und Timo Hildebrand. In genau der Reihenfolge.
Sollte Lehmann doch ausgebootet werden, womit ich nicht rechne, wäre René Adler für mich erster Kandidat auf die 3.

Fürs Tor also nominiert: Lehmann, Enke, Hildebrand

In der Abwehr ist Per Mertesacker ohne Frage gesetzt, für mich jetzt schon einer der besten Abwehrspieler Europas. Metzelder, sofern bald wieder fit, ist neben Mertesacker auch gesetzt. Die beiden haben als Duo immer optimal harmoniert und nen Topjob gemacht, zudem hat Metzelder seine besten Spiele in der N11 gemacht.
Dahinter auf den Innenverteidigerpositionen für mich Arne Friedrich und Heiko Westermann. Eigentlich bin ich gar kein Fan von dem, allerdings hab ich mich in meiner Klasse bequatschen lassen, dass er richtig gut sei, ihn zuletzt mal genauer unter die Lupe genommen und muss zugestehen, dass ich ihn unterschätzt habe und er in meinen Augen besser gespielt hat zuletzt als Manuel Friedrich. Zudem ist Westermanns großes Plus seine Flexibilität, da er in der Viererkette alles spielen kann.
Philipp Lahm und Clemens Fritz wären meine Rechtsverteidiger, Marcell Jansen und Christian Pander meine Linksverteidiger.
Einfach deshalb, weil Lahm eh Rechtsfuß ist, einer DER Spieler für mich ist und natürlich ebenfalls vielseitig einsetzbar. Kann je nach Spielsituation links spielen, wo wir aber sonst im Normalfall mit Pander oder Jansen zwei Powerspieler haben, die hinten abräumen und geradlinig nach vorne marschieren.

In der Abwehr also nominiert: Lahm, Fritz, Mertesacker, Metzelder, Westermann, Friedrich, Jansen, Pander

Im Mittelfeld sehe ich einen starken Stamm, sehe uns dahinter allerdings recht dünn besetzt. Nicht umsonst ist, bei allem Respekt, ein Piotr Trochowski immer wieder mit dabei.
Zentral, egal ob in flacher 4 oder Raute, würden bei mir immer Ballack und Frings spielen, sofern Frings wieder in Form ist. Dazu Bernd Schneider rechts, der allerdings auch weit von seiner Form entfernt ist und links Thomas Hitzlsperger, der lange lange gebraucht hat, um mich zu überzeugen. Bei der WM hab ich geflucht und mich gepestet, warum man DEN denn mitnimmt, aber die Saison danach war er phänomenal stark, ist eine der Säulen zum Stuttgarter Titelgewinn gewesen und auch in dieser Saison einer der Führungsspieler beim VfB.
Sollte Frings nicht in Form kommen, wäre Hitzlsperger derjenige Spieler, den ich vor die Abwehr stellen würde.
Auf links dann wahlweise Tim Borowski oder Bastian Schweinsteiger.
Weiterhin im Mittelfeld dabei wären bei mir Sebastian Kehl und Simon Rolfes.
Kehl ist einfach über die Jahre in Dortmund nach jahrelanger Stagnation ein Spieler mit Profil geworden, krempelt die Ärmel hoch, geht voran und für mich ein sehr starker Spieler. Simon Rolfes spielt eine überragende Saison in Leverkusen. Denn musste mitnehmen.
Eigentlich würde ich generell nur 7 Mittelfeldspieler mitnehmen wollen, um 5 Stürmer einpacken zu können, aber von den 8 kann ich keinen rauslassen.
Allerhöchstens dann, wenn einer nicht aus dem Formtief rauskommt oder sich verletzt.
Aber dann stünden dort auch noch Jermaine Jones und andere bereit...

Im Mittelfeld würde ich nominieren: Ballack, Frings, Schneider, Hitzlsperger, Borowski, Schweinsteiger, Rolfes, Kehl

Im Sturm kurz und schmerzlos: Klose, Podolski, Kuranyi, Gomez
Kießling tut mir sehr leid, der spielt ne sehr starke Saison, ist aber eben bei 23 zu nominierenden Spielern bei mir Nummer 24. Wobei das natürlich auch eine Frage der Philosophie ist. Wenn du offensiv spielen willst, lässte Kehl oder Rolfes zu Hause und nimmst einen Stürmer mehr mit, weil Podolski auch im Mittelfeld ran kann. Bei mir würde halt Kießling rausfallen. Es sei denn bei Kuranyi wiederholt sich die Geschichte. Allerdings sehe ich ihn nicht so schwach, wie er teilweise gemacht wird.
Spielen lassen muss man meiner Meinung nach Gomez und Klose. Gomez entwickelt sich gerade zu einem der besten Stürmer Europas und Klose ist es schon, wenn momentan auch etwas kriselnd.
Dicht dran sehe ich aber Podolski. Der würde, wenn es denn so kommt, am ehesten bei mir Klose verdrängen. Denn neben Gomez ein spielstarker Stürmer, das passt. Hat man gegen die Schweiz gesehen.
Nur, nochmal, ist Klose in Form und Gomez auch, dann hat man zwar zwei richtige Mittelstürmer auf dem Platz aber die sind dann so gut, dass die jede Abwehr auseinander nehmen.
Der einzige, der da ein wenig abfällt, ist Kuranyi. Aber, wie schrieb Netzer nicht die Tage in der Bild? "Egal, was bei der EM passiert, ein Sturmproblem werden wir sicher nicht kriegen."

Zur Startaufstellung:

__________________Lehmann____________________

__Lahm___Metzelder________Mertesacker__Jansen__

____________Frings_________Ballack_____________
___Schneider_____________________Hitzlsperger___

______________Gomez___Klose__________________



Ich find das Thema hochinteressant. Bitte um Stellungnahmen. Wink
herr fröhn
Legende


Dabei seit: 27. Feb 2008
Beiträge: 2738
Wohnort: Delta Quadrant


BeitragVerfasst am: 28. März 2008, 08:50     Antworten mit Zitat Nach oben


Ich sehe einges anders als du.

Zum Tor: Lehmann, Hildebrand, Enke
Hier unterscheiden wir uns nur durch die Reihenfolge der Torsteher 2 und 3. Hildebrand hat sich in Valencia offensichtlich durchgesetzt und das muss belohnt werden. Davon abgesehen, bekommt er wohl ganz gute Kritiken.

Zur Abwehr: Lahm, Fritz, Mertesacker, Metzelder, Westermann, M. Friedrich, Jansen.
Was du mit Pander willst kann ich nicht verstehen. Der gehört nicht in die Manschaft. Das selbe gilt für A. Friedrich. Den würde ich nicht einmal in der Regionalliga einsetzen. M. Friedrich ist zwar ein Idiot sondergleichen, er hat aber in der Bundesliga zuletzt starke Leistungen gebracht (für seine Verhälntnisse).

Zum Mittelfeld: Ballack, Frings, Schneider, Hitzlsperger, Borowski, Schweinsteiger, Rolfes, Troche
Kehl fand ich schon bei der WM schwach. Wenn Frings im HF gespielt hätte, wären wir Weltmeister. Troche mitzunehmen ist Pflicht!

Zum Sturm: Klose, Podolski, Kuranyi, Gomez, Neuville
Neuville ist ein guter Spieler, der auch auf die Flügel gehen kann und immer noch für ein schnellen Vorstoß und ein Tor gut ist.

Stammelf: Schwierig. Ich würde wohl so aufstellen wie du, aber: Hitzlsperger im LM geht gar nicht. Der ist für mich ein Mann für die Bank und darf nur ran, wenn Frings ausfällt. Auf dieser Position muss man auf Schweini/ Borowski hoffen oder aber eben auf Troche setzen.

_________________
Eher geht der Hund an der Wurst vorbei, als ein Sozialdemokrat am Geld anderer Leute.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
BSHH
Legende


Dabei seit: 03. Sep 2006
Beiträge: 4213
Wohnort: 22605 Sin City


BeitragVerfasst am: 28. März 2008, 10:33     Antworten mit Zitat Nach oben


Die Torhüterreihenfolge sehe ich ähnlich wie herr fröhn. Bei den Abwehrspielern würde ich auch den variableren und erfahreneren Arne Friedrich nominieren als Manuel Friedrich. Ob auch er oder Pander zum Kader gehören soll, finde ich gleich gut vertretbar. Bei den Mittelfeldspielern folge ich erneut dem Vorschlag des herrn fröhn, zumal Trochowski eher schwächer besetzte Positionen ausfüllen kann als Kehl. Würde Trochowksi aber bei einem anderen Club spielen, hätte ich mich ihm gegenüber wohl Hilbert bevorzugt. Bleibt der Vierersturm wie von Bulsara vorgeschlagen; weitere Angreifer haben sich m.E. auch nicht durch sonderlich überragende Leistungen aufgedrängt.

Gruß,
BSHH

_________________
Your fathers, mothers, daughters, sons
Have been taken by the chosen ones
But don't forget you made the choice,
You made your mark, you raised your voice,
They're all the same, you're all to blame
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
exuser001
Gast







BeitragVerfasst am: 28. März 2008, 22:16     Antworten mit Zitat Nach oben


Ich will auch gar nicht Hildebrands Leistungen kleinreden. Nur folgt in Spanien bei ihm immer auf ein bombastisches Spiel ein schlechteres.
Und das ist genau der Vorteil, den Enke ihm gegenüber hat. Seit Jahren eine unheimliche Konstanz auf sehr hohem Niveau. Wird meiner Meinung nach viel zu wenig honoriert.

In der Abwehr sehe ich Arne Friedrich als N°3 der Innenverteidiger ziemlich klar als gesetzt an. Manuel Friedrich ist sicher alles andere als schlecht, aber Arne ist seit Jahren Leistungsträger in Berlin und die Charakterstärke, Hertha solange die Treue zu halten, kann man auch mal belohnen. Sowas ist nicht mehr selbstverständlich heute. Außerdem "spüren die deinen Atem, Arne! DIE SPÜREN DEINEN ATEM!!!" Laughing Remember Klinsi. Wink
Und Pander ist ein Abwehrspieler mit enormem Potenzial. Mit so einem LV kann man so einen Mordsdruck über links und alle Standards machen. Den würde ich richtig gerne beim HSV sehen, wenn er nicht so oft verletzt wäre.

Hitzlsperger wäre bei mir deshalb gesetzt im Mittelfeld, weil ich ihn in der Bundesliga von allen deutschen Spielern für den konstant besten seit der WM halte. Habe, wie schon geschrieben, bei ihm einen großen Sprung nach vorne ausgemacht, der beim VfB nicht zu ersetzen ist.
Bei Kehl muss man berücksichtigen, dass er quasi kalt ins Turnier geworfen wurde gegen die Spaghettis. Dafür fand ich seine Leistung damals nicht schlechter als beim Rest des Teams. Bei einer recht schwachen Mannschaftsleistung (zumindest schlechter als die Italiener) war Kehl nicht der Grund fürs Ausscheiden.
Troche ist für mich noch nicht so weit. Klar, er ist alt genug, aber er ist so kurz davor, ein ewiges Talent zu bleiben. Er spielt sicher nicht schlecht im Nationaltrikot, aber wenn er bei einem anderen Verein spielen würde, käme ich gar nicht auf die Idee, ihn mitzunehmen.
Roberto Hilbert...klar...den hab ich voll vergessen...aber, ich wüsste auch nicht, wen ich dafür rausnehmen soll...eigentlich find ich meinen Kader ziemlich stimmig...
Olli Neuville spielt bei mir keine Rolle mehr, obwohl er eine starke Saison spielt. Sehe aber Kießling zB deutlich vor ihm platziert.
busmann
Kaffee-Sommelier


Dabei seit: 17. Jun 2005
Beiträge: 2227
Wohnort: bei Hamburg
HT-Team: ZSKA Elbrabauken
HT-Liga: VI.144
BeitragVerfasst am: 28. März 2008, 22:39     Antworten mit Zitat Nach oben


Ohne auf andere Details einzugehen, stelle ich mir die Frage, warum hier alle unisono Borowski mitnehmen wollen? Shocked

Der ist sehr verletzungsanfällig, spielt eine konstant schwache Saison, ist in Bremen kein Stammspieler mehr und seine Positionen sind doppelt und dreifach durch wesentlich bessere (nicht zuletzt Troche) besetzt oder könnten durch bessere besetzt werden.

_________________
Arm ist es übrigens, mich via PN wüst zu bepöbeln und bei dir den Empfang von PN´s zu sperren. DAS ist arm und offenbart deinen mental verkrüppelten Charakter.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dauerloi!fer
Krawallbruder


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 9145
Wohnort: Vilnius, Litauen


BeitragVerfasst am: 29. März 2008, 09:46     Antworten mit Zitat Nach oben


@ busmann:

Ich stimme zu. Borowski sollte derzeit keine Rolle spielen. Er spielt selten für Werder und dann immer schwach.

Meine Wunschelf sieht so aus:

Lehmann
LahmMertesackerMetzelderPander
FringsBallack
TrochowskiSchweinsteiger
KloseGomez


Meine Ersatzleute sind für die einzelnen Positionen Fritz, Westermann, Reinhardt, Jansen, Schneider, Hitzlsperger, Rolfes, Podolski, Kiessling, Kuranyi

Die Diskussion um die Torhüter finde ich natürlich auch interessant. Ich denke, dass wir mit Lehmann kein Problem haben werden, obwohl er im Verein nicht spielt. Seine Karriere geht (hoffentlich mit einem EM-Titel) langsam zu Ende, so dass nun der Nachfolger gefunden werden muss. In meinen Augen wird das weder Enke noch Hildebrand werden. Ich würde nur einen der beiden mitnehmen und als 3. Mann einen bringen, der die Zukunft im deutschen Tor sein könnte, entweder Adler oder Neuer. Zwischen den beiden fällt die Entscheidung leicht. Beide haben zwar grosses Potenzial, aber Adler ist diese Saison der bessere, der stabilere.

Als 2. Mann nehme ich Hildebrand. Der wird zwar nie die Nr. 1, bringt aber in meinen Augen den Spirit mit, um bei einer Einwechslung das Spiel für uns zu gewinnen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Foo
Jubiläums-User


Dabei seit: 19. Aug 2005
Beiträge: 1822
Wohnort: München
HT-Team: FC Hafen Lawyers

BeitragVerfasst am: 29. März 2008, 11:13     Antworten mit Zitat Nach oben


Den Worten samt der Aufstellung Dauerloifers schließe ich mich 99,99% an.

Lediglich Ballack würde ich in einer Raute vor Troche und Schweinsteiger stellen und ggfs. Schneider für Troche bringen. Form vorausgesetzt.

Zur Torhüterdiskussion:

Lehmann ist die Nr. 1, nach der EM plädiere ich für Hildebrand, Rost, Adler.

_________________
Go Didi.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
herr fröhn
Legende


Dabei seit: 27. Feb 2008
Beiträge: 2738
Wohnort: Delta Quadrant


BeitragVerfasst am: 25. Apr 2008, 15:40     Antworten mit Zitat Nach oben


Schneider fällt definitv für die EM aus.

klick

Ohne ihn fehlt leider ein großes Stück Kreativität in der Mannschaft. Ich habe keine Idee wer ihn gleichwertig im RM ersetzen könnte (ich befürchte aber, dass es auf C. Fritz hinaus läuft).

_________________
Eher geht der Hund an der Wurst vorbei, als ein Sozialdemokrat am Geld anderer Leute.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Bruder Benni
papa ante portas


Dabei seit: 08. Nov 2004
Beiträge: 7190
Wohnort: Altonaer Fischmarkt
HT-Team: Germania Floridsdorf
HT-Liga: V.239 (Austria)
BeitragVerfasst am: 25. Apr 2008, 15:48     Antworten mit Zitat Nach oben


herr fröhn hat am 25. Apr 2008 um 16:40 Uhr folgendes geschrieben:
Schneider fällt definitv für die EM aus.

klick

Ohne ihn fehlt leider ein großes Stück Kreativität in der Mannschaft. Ich habe keine Idee wer ihn gleichwertig im RM ersetzen könnte (ich befürchte aber, dass es auf C. Fritz hinaus läuft).


Wie ich im anderen Thread schon schrieb, ist das wirklich kein Verlust.
Von dem, was ich in der Rüpckrunde gesehen habe (und das war für meinen Geschmack viel zu viel Leverkusen), ist Schnix nur noch ein Schatten seiner selbst, und einer der schlechtesten Bundesligaprofis überhaupt.
Ich hatte vorher noch nie gesehen, dass ein Spieler 5x in einer Halbzeit unbedrängt mit dem Ball ins Aus läuft. Bis Schneider bewies, dass das doch möglich ist.

_________________
Außer Hoffmann alle raus roterwutsmiley
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
busmann
Kaffee-Sommelier


Dabei seit: 17. Jun 2005
Beiträge: 2227
Wohnort: bei Hamburg
HT-Team: ZSKA Elbrabauken
HT-Liga: VI.144
BeitragVerfasst am: 25. Apr 2008, 16:13     Antworten mit Zitat Nach oben


Vollste Zustimmung.

Diese OP kommt mit Sicherheit nicht überraschend für die Beteiligten. Warum sonst sollte Jogi Löw ihm gestern eine völlig unverständliche Stammplatzgarantie für die EM geben. Ein dickes Dankeschön für einen verdienten Nationalspieler, das ist der DFB wie er leibt und lebt. Da wird niemand vergessen. So geht man mit Menschen um. Tschüß Bernd, wir werden Dich (zum Glück) nie wieder im (ambitionierten) Profi-Fußball sehen.

_________________
Arm ist es übrigens, mich via PN wüst zu bepöbeln und bei dir den Empfang von PN´s zu sperren. DAS ist arm und offenbart deinen mental verkrüppelten Charakter.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
herr fröhn
Legende


Dabei seit: 27. Feb 2008
Beiträge: 2738
Wohnort: Delta Quadrant


BeitragVerfasst am: 25. Apr 2008, 16:31     Antworten mit Zitat Nach oben


Das sehe ich aber ganz anders. Das er aktuell nicht in Top Form ist weiß ich auch. Die EM ist aber nicht jetzt, sondern im Juni. Daher ist es auch irrelevant, was er in jüngster Vergangenheit für Leistungen abgerufen hat. Ferner halte halte ich es für (billige) Polemik ihn als den schlechtesten Bundesligaprofi überhaubt zu bezeichnen. Aber vielleicht war der Kommentar auch nicht ganz ernst gemeint.
Was du weiterhin verkannt hast, ist die Tatsache, das in Jogis Truppe so gut wie keine Alternativen im offensiven Mitelfeld zu finden sind. Wer soll den sonst bitte das Spiel nach vorne tragen und für Kreativität sorgen? In diesem Thread sind bislang keine ernstzunehmenden Alternativen aufgezeigt worden.
Das ist eben auch das Entscheidene und daher hatte ich gehofft, dass Schneider nocheinmal in Form kommt.

_________________
Eher geht der Hund an der Wurst vorbei, als ein Sozialdemokrat am Geld anderer Leute.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
busmann
Kaffee-Sommelier


Dabei seit: 17. Jun 2005
Beiträge: 2227
Wohnort: bei Hamburg
HT-Team: ZSKA Elbrabauken
HT-Liga: VI.144
BeitragVerfasst am: 25. Apr 2008, 16:40     Antworten mit Zitat Nach oben


Hilbert, Trochowski, Fritz. Allesamt spielen sie eine bessere Serie als Schneider, der eben nicht "in jüngster Vergangenheit" keine LEistung bringt, sondern seit neunundzwanzig Spieltagen.

_________________
Arm ist es übrigens, mich via PN wüst zu bepöbeln und bei dir den Empfang von PN´s zu sperren. DAS ist arm und offenbart deinen mental verkrüppelten Charakter.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Bruder Benni
papa ante portas


Dabei seit: 08. Nov 2004
Beiträge: 7190
Wohnort: Altonaer Fischmarkt
HT-Team: Germania Floridsdorf
HT-Liga: V.239 (Austria)
BeitragVerfasst am: 25. Apr 2008, 16:42     Antworten mit Zitat Nach oben


herr fröhn hat am 25. Apr 2008 um 17:31 Uhr folgendes geschrieben:
Das sehe ich aber ganz anders. Das er aktuell nicht in Top Form ist weiß ich auch. Die EM ist aber nicht jetzt, sondern im Juni.

Stimmt.
In 6 Wochen.
Zitat:
Daher ist es auch irrelevant, was er in jüngster Vergangenheit für Leistungen abgerufen hat.

Was soll denn sonst relevant sein, ausser konstanter Leistung?
Zitat:
Ferner halte halte ich es für (billige) Polemik ihn als den schlechtesten Bundesligaprofi überhaubt zu bezeichnen. Aber vielleicht war der Kommentar auch nicht ganz ernst gemeint.

Es ist durchaus ernst gemeint. Wer hat denn in deinen Augen eine desoltatere Leistung abgeliefert?
Er erinnert mich bisweilen an Axel Schulz in jedem Kampf ausser "Foreman I". Und in dem Kampf hat Foreman eben den Schnix gemacht.
Das "billig" kannst du meinetwegen auch entklammern. Ficht mich nicht besonders an, dieser rhetorische Kniff.
Zitat:

Was du weiterhin verkannt hast, ist die Tatsache, das in Jogis Truppe so gut wie keine Alternativen im offensiven Mitelfeld zu finden sind.

Und deshalb den schlechtesten Bundesligaprofii mitnehmen? Wink
Zitat:
Wer soll den sonst bitte das Spiel nach vorne tragen und für Kreativität sorgen? In diesem Thread sind bislang keine ernstzunehmenden Alternativen aufgezeigt worden. (...)

Görlitz hört sich z.B. nicht schlecht an. Aber es ist allein Jogis Aufgabe, einen geeigneten Ersatz zu beschaffen (Da nutze ich gern einmal in meinem Leben die selbstgefällige Argumentation der Beiersdorfer-Kritiker), und damit nicht mein Problem.
Und: Wenn unser gesamtes Offensivspiel sowieso an Schneider hing, dann hätten wir die weite Reise nach Klagenfurt gar nicht antreten müssen.

Wir haben sowieso seit 1996 kein EM-Spiel mehr gewonnen, da machen vier Jahre mehr den Bock auch nicht fett.

@ busmann:

Du vergisst seinen "Zwischenfrühling zwischen dem 15. und 17. Spieltag
Wink

_________________
Außer Hoffmann alle raus roterwutsmiley
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
herr fröhn
Legende


Dabei seit: 27. Feb 2008
Beiträge: 2738
Wohnort: Delta Quadrant


BeitragVerfasst am: 25. Apr 2008, 18:02     Antworten mit Zitat Nach oben


busmann hat am 25. Apr 2008 um 17:40 Uhr folgendes geschrieben:
Hilbert, Trochowski, Fritz. Allesamt spielen sie eine bessere Serie als Schneider, der eben nicht "in jüngster Vergangenheit" keine LEistung bringt, sondern seit neunundzwanzig Spieltagen.

Falsch. Fritz ist vor allem defensiv stark. Seine beste Position ist die des LV.
Troche? Hm, netter Back up, aber nicht mal ansatzweise so stark wie Schneider (in Normalform). Hilbert: Der hat bei der EM nichts zu suchen.

_________________
Eher geht der Hund an der Wurst vorbei, als ein Sozialdemokrat am Geld anderer Leute.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
busmann
Kaffee-Sommelier


Dabei seit: 17. Jun 2005
Beiträge: 2227
Wohnort: bei Hamburg
HT-Team: ZSKA Elbrabauken
HT-Liga: VI.144
BeitragVerfasst am: 25. Apr 2008, 18:21     Antworten mit Zitat Nach oben


Die sind allesamt nicht so stark, wie Schneider es einmal war (sprich Schneider in Normalform).

Vergiß aber nicht, dass dies alles müssig ist: Schneider hat/hatte keine Normal-, sondern eine hundsmiserable Form. Und mit diesen Leistungen musst du die anderen vergleichen, und dann ist selbst Torben Marx von Bielefeld eher ein Kandidat.

Oder es spielt halt Schweini (hat sich ja mit seinen Sahneleistungen auch aufgezwungen) rechts, und es ist doch plötzlich Platz für Poldi. Es wäre ja auch zu Schade, wenn es bei den Nominierungen und Einsätzen bei Großveranstaltungen tatsächlich nach Leistung gehen müsste, weil die Etablierten ausfallen....

_________________
Arm ist es übrigens, mich via PN wüst zu bepöbeln und bei dir den Empfang von PN´s zu sperren. DAS ist arm und offenbart deinen mental verkrüppelten Charakter.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
herr fröhn
Legende


Dabei seit: 27. Feb 2008
Beiträge: 2738
Wohnort: Delta Quadrant


BeitragVerfasst am: 25. Apr 2008, 18:22     Antworten mit Zitat Nach oben


Bruder Benni hat am 25. Apr 2008 um 17:42 Uhr folgendes geschrieben:
herr fröhn hat am 25. Apr 2008 um 17:31 Uhr folgendes geschrieben:
Das sehe ich aber ganz anders. Das er aktuell nicht in Top Form ist weiß ich auch. Die EM ist aber nicht jetzt, sondern im Juni.

Stimmt.
In 6 Wochen.

Eben. 6 Wochen hätten für einen erfahrenen Spieler gereicht.

Bruder Benni hat am 25. Apr 2008 um 17:42 Uhr folgendes geschrieben:
Was soll denn sonst relevant sein, ausser konstanter Leistung?

Nichts. Die Frage ist doch, ob man einem (unersetzbaren) Führungsspieler eine lange Durtstrecke zugesteht.

Bruder Benni hat am 25. Apr 2008 um 17:42 Uhr folgendes geschrieben:
Es ist durchaus ernst gemeint. Wer hat denn in deinen Augen eine desoltatere Leistung abgeliefert?

Alle Spieler von Duisburg, Rostock, Energie, Hertha, BVB....

Bruder Benni hat am 25. Apr 2008 um 17:42 Uhr folgendes geschrieben:
Er erinnert mich bisweilen an Axel Schulz in jedem Kampf ausser "Foreman I". Und in dem Kampf hat Foreman eben den Schnix gemacht.

Ich habe diesen "Kampf" gesehen. Das war halt ein RTL Medienevent. Mit Boxen hatte das, wie auch die Maske Kämpfe, nichts zu tun. Aber ich sehe in keinsterweise einen Zusammenhang zu dem Thema.

Bruder Benni hat am 25. Apr 2008 um 17:42 Uhr folgendes geschrieben:
Das "billig" kannst du meinetwegen auch entklammern. Ficht mich nicht besonders an, dieser rhetorische Kniff.

OK.

Bruder Benni hat am 25. Apr 2008 um 17:42 Uhr folgendes geschrieben:
Görlitz hört sich z.B. nicht schlecht an. Aber es ist allein Jogis Aufgabe, einen geeigneten Ersatz zu beschaffen (Da nutze ich gern einmal in meinem Leben die selbstgefällige Argumentation der Beiersdorfer-Kritiker), und damit nicht mein Problem.

Das du nicht der Bundestrainer bist ist mir auch klar. Ein konstruktiver Beitrag/Vorschlg wäre trotzdem schön gewesen. Görlitz fällt nicht unter diese Kategorie.

PS:
Threads zerflettern ist nervig.

_________________
Eher geht der Hund an der Wurst vorbei, als ein Sozialdemokrat am Geld anderer Leute.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Bruder Benni
papa ante portas


Dabei seit: 08. Nov 2004
Beiträge: 7190
Wohnort: Altonaer Fischmarkt
HT-Team: Germania Floridsdorf
HT-Liga: V.239 (Austria)
BeitragVerfasst am: 25. Apr 2008, 18:34     Antworten mit Zitat Nach oben


herr fröhn hat am 25. Apr 2008 um 19:22 Uhr folgendes geschrieben:


Alle Spieler von Duisburg, Rostock, Energie, Hertha, BVB....

Shocked
Hier würde ich jetzt unterstellen, dass es nicht ernstgemeint sein kann, aber ist mir im Eneffekt auch egal, da ich es weiterhin anders sehe.
Zitat:

Ich habe diesen "Kampf" gesehen. Das war halt ein RTL Medienevent. Mit Boxen hatte das, wie auch die Maske Kämpfe, nichts zu tun. Aber ich sehe in keinsterweise einen Zusammenhang zu dem Thema.

Wie du dir sicherlich denken konntest, spiele ich auf greiselnde Altstars von trauriger Gestalt an.
Zitat:


Das du nicht der Bundestrainer bist ist mir auch klar. Ein konstruktiver Beitrag/Vorschlg wäre trotzdem schön gewesen. Görlitz fällt nicht unter diese Kategorie.

Na denn. Es tut mir leid, deinem Anspruch hier nicht gerecht zu werden.
Zitat:

PS:
Threads zerflettern ist nervig.

Das war mir eigentlich schon immer ziemlich egal.
Ich finde es manchmal mühsamer und unübersichtlicher, im Fliesstext zu antworten. Und dann mache ich das eben auch nicht.

_________________
Außer Hoffmann alle raus roterwutsmiley
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
kHamsun
Altliga


Dabei seit: 03. Nov 2004
Beiträge: 5755
Wohnort: 22607 Hamburg


BeitragVerfasst am: 25. Apr 2008, 18:36     Antworten mit Zitat Nach oben


Ich unterbreche die Fredfledderei nur ungern, halte die erzwungene Nichtberücksichtigung Schneiders aber ebenfalls für keinen herben Verlust. Zu selten waren seine Leistungen auch nur durchschittlich (mir fällt nur ein guter Auftritt gegen Karlsruhe ein) und zu oft war er verletzt, als dass er für die anstehende EM ein Faktor hätte sein müssen. Ich glaube nicht, dass er noch einmal an die Leistungen anknüpfen kann, die er in der letzten Spielzeit (und wohl besten Saison seiner Karriere) gezeigt hat.

Die als mögliche Alternativen genannten Fritz und Görlitz sind in erster Linie Rechtsverteidiger, bei Letzterem zeigt die Formkurve in der Rückrunde wie bei allen Karlsruhern zudem stark nach unten - zu den herausragenden Akteuren beim Aufsteiger gehörte er aber schon in der ersten Saisonhälfte nicht. Ihn würde ich also nicht mitnehmen; den Bremer schon, aber eben nur im Notfall fürs Mittelfeld.

Als Ersatznominierungen für das rechte bis halbrechte Mittelfeld fallen mir Spieler wie Gentner oder Kluge ein, die trotz guter Saisonleistungen allerdings für Löw keine Rolle zu spielen scheinen. Soll die Ausrichtung offensiver sein, kämen m.E. Kießling und sogar Streit in Betracht. Ersterer kann schon jetzt auf eine famose Spielzeit zurückblicken und der Neu-Schalker hat in den zurückliegenden drei Partien wie schon in der Hinrunde für Frankfurt gezeigt, dass er noch immer zu den besten Vorlagengebern der Liga gehört.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
herr fröhn
Legende


Dabei seit: 27. Feb 2008
Beiträge: 2738
Wohnort: Delta Quadrant


BeitragVerfasst am: 25. Apr 2008, 18:53     Antworten mit Zitat Nach oben


@Bruder Benni/kHamsun
Wie unterschiedlich die Meinungen doch sein können.
Die meisten der hier gehandelten Kandidaten mögen gestandene Bundesligaspeiler sein, aber bei ihnen reicht es nicht um sich bei einer EM mit Teams wie Italien zu messen.
Schauen wir mal wen Jogi aus dem Hut zaubert. Überraschungen gibt es bei einem großen Turnier ja immer mal wieder.

_________________
Eher geht der Hund an der Wurst vorbei, als ein Sozialdemokrat am Geld anderer Leute.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
exuser001
Gast







BeitragVerfasst am: 26. Apr 2008, 00:22     Antworten mit Zitat Nach oben


busmann hat am 25. Apr 2008 um 16:40 Uhr folgendes geschrieben:
Hilbert, Trochowski, Fritz. Allesamt spielen sie eine bessere Serie als Schneider, der eben nicht "in jüngster Vergangenheit" keine LEistung bringt, sondern seit neunundzwanzig Spieltagen.


Nu mach mal halblang. Schneider ist wohl der kreativste Mittelfeldspieler, den wir hatten/haben.

Und von den 29 Spielen, von denen du redest, hat Schneider aufgrund von Verletzungen vielleicht gerade mal die Hälfte absolviert.
Dass er zudem in den letzten Spielen wirklich richtig schlecht war, lag wohl mehr daran, dass so ein Bandscheibenvorfall sicher nicht unangekündigt mal eben so - hoppla - passiert und sofort operiert werden kann/muss.
Er hat versucht, sich durchzubeißen und eine OP aufzuschieben und sich mit Leistung zu empfehlen.

Schneider wäre bei mir gesetzt gewesen, ein ganz bitterer Ausfall.

__________________Lehmann____________________

__Lahm___Metzelder________Mertesacker__Jansen__

____________Frings_________Ballack_____________
___Borowski______________________Hitzlsperger___

______________Gomez___Klose__________________

Spielt halt Borowski auf rechts. Der ist zwar nicht ganz so gut wie Schneider, aber wenn hier schon alle von der Momentanform sprechen, kann man jawohl nicht ernsthaft fordern, Schweinsteiger nen Stammplatz zu geben.
Zudem ist Borowski der wesentlich bessere Kombinationsspieler als der doch öfter die 1-1-Situation suchende Schweinsteiger. Ergo: Mit Borowski ein schnelleres Spiel.

Würde für Schneider aber keinen zusätzlichen Mittelfeldmann mitnehmen, sondern mit Kießling den fünften Stürmer mit einpacken, den ich ursprünglich als N°23 eingestuft hatte.
Dauerloi!fer
Krawallbruder


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 9145
Wohnort: Vilnius, Litauen


BeitragVerfasst am: 26. Apr 2008, 09:47     Antworten mit Zitat Nach oben


Borowski ist für mich - wie oben bereits erwähnt - keine Option. Da Schneider ausfällt und weder Schweinsteiger noch Trochowski ihre Form bisher steigern können, käme für mich auch ein 4-3-3 in Betracht:

Lehmann
LahmMertesackerMetzelderPander
FringsHitzlsperger
Ballack
KiesslingGomezKlose


Klose ist natürlich kein typischer Aussenspieler, hat aber alle Anlagen, ist u.a. ein sehr guter Vorbereiter. Allerdings ist er ausser Form. Podolski spielt im Verein zwar selten, ist in der Nationalelf aber immer heiss und vom Typ her einer, der EM-Spirit mitbringt. Er könnte den Linksaussen sein.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
herr fröhn
Legende


Dabei seit: 27. Feb 2008
Beiträge: 2738
Wohnort: Delta Quadrant


BeitragVerfasst am: 26. Apr 2008, 10:16     Antworten mit Zitat Nach oben


Ich glaube nicht, dass ein 433 eine ernsthafte Option ist. Davon abgesehen finde ich Pander (als AV) nicht stärker als Jansen und Fritz. Ich erwarte und wünsche mir ein 442. Aufstellen würde ich wie Bulsara. Bei Borowski muss man, wie auch bei Metze, hoffen, dass er bis zur EM in Form kommt, bzw. fit wird.

_________________
Eher geht der Hund an der Wurst vorbei, als ein Sozialdemokrat am Geld anderer Leute.

Zuletzt bearbeitet von 0 am 26. Apr 2008, 10:33, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
kHamsun
Altliga


Dabei seit: 03. Nov 2004
Beiträge: 5755
Wohnort: 22607 Hamburg


BeitragVerfasst am: 26. Apr 2008, 10:31     Antworten mit Zitat Nach oben


@Dauerloi!fer

Das sieht sehr gut aus! Mangels Spielpraxis würde ich Metzelder zwar nicht berücksichtigen, aber Löw ist ja eine treue Seele. Über Wolf könnte er dennoch nachdenken, dann stünde mit Castro, Westermann und Jansen nämlich eine komplette zweite Viererkette zur Verfügung. Aber darüber lässt sich nach der Vorstellung des EM-Kaders noch zu Genüge diskutieren. Auf Arne oder Robert sollten wir jedenfalls nicht angewiesen sein.

Im 4-4-2 würde ich so aufstellen:

Lehmann
LahmMertesackerWestermannPander
JonesFringsBallackRolfes
KießlingGomez


Als Außenverteidiger wären auch Jansen (bei plötzlichem Formanstieg) und Castro/Fritz (wenn Lahm auf links gebraucht wird) denkbar. Bei Lehmann habe ich zunehmend Bedenken, aber der DFB-Kodex steht wohl über dem Leistungsprinzip.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
herr fröhn
Legende


Dabei seit: 27. Feb 2008
Beiträge: 2738
Wohnort: Delta Quadrant


BeitragVerfasst am: 16. Mai 2008, 10:53     Antworten mit Zitat Nach oben


Laut der Bild darf Timo Hildebrand, für mich wenig verständlich, nicht mit zur EM.
klick

Um 13:00 gibt es dann die offizielle Verkündung des Kaders.

_________________
Eher geht der Hund an der Wurst vorbei, als ein Sozialdemokrat am Geld anderer Leute.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Adua
Ex-Aussteiger


Dabei seit: 30. Jul 2004
Beiträge: 6394
Wohnort: Poptown / Hamburg


BeitragVerfasst am: 16. Mai 2008, 10:55     Antworten mit Zitat Nach oben


herr fröhn hat am 16. Mai 2008 um 10:53 Uhr folgendes geschrieben:
Laut der Bild darf Timo Hildebrand, für mich wenig verständlich, nicht mit zur EM.
klick


Warum für Dich wenig verständlich?
Er hat bei einem Fast-Absteiger nicht mal regelmäßig gespielt, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

_________________
Wir lästern nicht ... Wir beobachten, analysieren und bewerten !
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
Foo
Jubiläums-User


Dabei seit: 19. Aug 2005
Beiträge: 1822
Wohnort: München
HT-Team: FC Hafen Lawyers

BeitragVerfasst am: 16. Mai 2008, 11:01     Antworten mit Zitat Nach oben


Laut SZ ist Hildebrand sicher dabei. Alles andere wäre auch nicht akzeptabel:

Er hat in Valencia eine ganz starke Performance hingelegt: Canizares verdrängt, teilweise von der Sportzeitung Marca gefeierte Weltklasse-Auftritte hingelegt und nur wegen einiger Verletzungsprobleme ein paar Spiele verpasst.

Ich hoffe auf Lehmann, Hildebrand, Adler, sollte Lehmann im Trainingslager keinen stabilen Eindruck machen, könnte ich mir sogar Hildebrand als Nr.1 vorstellen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
herr fröhn
Legende


Dabei seit: 27. Feb 2008
Beiträge: 2738
Wohnort: Delta Quadrant


BeitragVerfasst am: 16. Mai 2008, 11:47     Antworten mit Zitat Nach oben


Adua hat am 16. Mai 2008 um 11:55 Uhr folgendes geschrieben:
herr fröhn hat am 16. Mai 2008 um 10:53 Uhr folgendes geschrieben:
Laut der Bild darf Timo Hildebrand, für mich wenig verständlich, nicht mit zur EM.
klick


Warum für Dich wenig verständlich?
Er hat bei einem Fast-Absteiger nicht mal regelmäßig gespielt, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

Hildebrand kann wohl am wenigsten dafür, dass Valencia so eine miese Saison spielt. Die haben auch schon den dritten Trainer in dieser Saison.
Ferner hat er sich gegen Canizares, der wohl zu Beginn gesetzt war und über eine gewisse Hausmacht verfügt, durchgesetzt. Ohne Adlers Leistungen abwerten zu wollen, würde ich ohne zu zögern Hildebrand nominieren.

_________________
Eher geht der Hund an der Wurst vorbei, als ein Sozialdemokrat am Geld anderer Leute.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
herr fröhn
Legende


Dabei seit: 27. Feb 2008
Beiträge: 2738
Wohnort: Delta Quadrant


BeitragVerfasst am: 16. Mai 2008, 11:48     Antworten mit Zitat Nach oben


herr fröhn hat am 16. Mai 2008 um 12:47 Uhr folgendes geschrieben:
Adua hat am 16. Mai 2008 um 11:55 Uhr folgendes geschrieben:
herr fröhn hat am 16. Mai 2008 um 10:53 Uhr folgendes geschrieben:
Laut der Bild darf Timo Hildebrand, für mich wenig verständlich, nicht mit zur EM.
klick


Warum für Dich wenig verständlich?
Er hat bei einem Fast-Absteiger nicht mal regelmäßig gespielt, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

Hildebrand kann wohl am wenigsten dafür, dass Valencia so eine miese Saison spielt. Die haben auch schon den dritten Trainer in dieser Saison.
Ferner hat er sich gegen Canizares, der wohl zu Beginn gesetzt war und über eine gewisse Hausmacht verfügt, durchgesetzt. Ohne Adlers Leistungen abwerten zu wollen, würde ich ohne zu zögern Hildebrand nominieren.



flostar hat am 16. Mai 2008 um 12:01 Uhr folgendes geschrieben:
Laut SZ ist Hildebrand sicher dabei.

Interessant. Mal sehen wie es kommt. Der Countdown läuft.

_________________
Eher geht der Hund an der Wurst vorbei, als ein Sozialdemokrat am Geld anderer Leute.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dauerloi!fer
Krawallbruder


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 9145
Wohnort: Vilnius, Litauen


BeitragVerfasst am: 16. Mai 2008, 12:34     Antworten mit Zitat Nach oben


Adler ist dabei. In meinen Augen eine sehr richtige Entscheidung, denn er könnte nach der EM der Nachfolger Lehmanns werden. Einen besseren deutschen Keeper gibt es derzeit in meinen Augen nicht.

Edith weist auf den Liveticker hin.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
ArthurDent
RMV, dooooo!


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 6502
Wohnort: Im weinseligen Rheinhessen


BeitragVerfasst am: 16. Mai 2008, 12:40     Antworten mit Zitat Nach oben


trochowski dabei daumen hoch


ist aber ja eh alles noch vorläufig, da drei spieler noch rausfliegen.

_________________
Das Leben ist kein Tanzlokal - Ernst Neger
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23+ :: © 2005 hamburgkicks.com :: RSS-Feed :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Alternative Display Source – hamburgkicks-Slice Bookmark – hamburgkicks-Slice