hamburgkicks.com Foren-Übersicht  
 Login  •  Registrieren  •  FAQ  •  hamburgkicks.com  •  Forumindex 
 HSV-Forum • Fußball- & Sportforum • Off Topic • hamburgkicks.com • Aufnahmeantrag stellen • HSV-History-Forum 
 Ausblick Zweitligasaison 2019/20 Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Poll :: Ausblick Zweitligasaison 2019/20

Abstieg     
14%
     14%  [1]
Aufstieg     
14%
     14%  [1]
Mittelfeld     
71%
     71%  [5]
Meister     
0%
     0%  [0]
Stimmen insgesamt : 7


Autor Nachricht
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4260
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 24. Mai 2019, 10:11     Titel: Ausblick Zweitligasaison 2019/20 Antworten mit Zitat Nach oben


Neues Spiel, neues Glück!
Trainer entlassen, nichts Neues fixiert! Hecking, Labbadia, und einige Nonames
Sportvorstand entlassen, es folgt Jonas Boldt (wohl im Tausch mit Santos?!)

Was wird aus der Saison 19/20?

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr

Zuletzt bearbeitet von THW am 24. Mai 2019, 12:02, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5423
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 24. Mai 2019, 12:02     Antworten mit Zitat Nach oben


Und dennoch nochmal 18/19 tippen? Das ist doch zu einfach. Wink

Ich ändere mal ab.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4260
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 25. Mai 2019, 07:33     Antworten mit Zitat Nach oben


THW hat am 24. Mai 2019 um 13:02 Uhr folgendes geschrieben:
Und dennoch nochmal 18/19 tippen? Das ist doch zu einfach. Wink

Ich ändere mal ab.

War das so?
Embarassed

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Florian
Austrinker


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 2908
Wohnort: Ellerau Dorf Fanclub (OFC): SWBKaros Tribünenplatz: 24B


BeitragVerfasst am: 25. Mai 2019, 11:04     Antworten mit Zitat Nach oben


Diese saison gab es eigentlich nur 2 mannschaften denen man den aufstieg zutraute (1 hats nich geschafft).
Nächste saison sehe ich mind 4 mannschaften was die sache nicjt einfacher macht, aber wer weiss vielleicht hilft uns das ja auch, denn als favorit werden wir sicherlich nicht gehandelt werden.

_________________
Signatur hier.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dave
Legende


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 3493
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 25. Mai 2019, 17:28     Antworten mit Zitat Nach oben


Nürnberg wird mit Canadi entweder Meister oder sie werfen ihn schon vor Weihnachten raus.

Und einerseits wünscht man sich für Stuttgart natürlich den Abstieg, andererseits ist das ein Verein, bei dem wir 100% dahinter landen würde, bei Union sähe das anders aus.

Hannover hat nächste Saison leider einen Ex-HSVer weniger, das macht sie natürlich stärker.

Aber ganz ehrlich, obere Tabellenhälfte wäre mit unserer Truppe eh schon ein Erfolg.

_________________
I saw the best club of my generation destroyed by madness, starving hysterical.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4260
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 25. Mai 2019, 17:43     Antworten mit Zitat Nach oben


Ich sehe es tatsächlich schon so, dass in dieser Saison der übermächtige Favoritendruck weg ist.
Mit dem richtigen Trainer könnte das einer jungen Mannschaft durchaus helfen.
Ich hoffe weiter Wink
Den Club sehe ich nicht wirklich soweit vorne, dazu sind die Wunden zu tief, die Fähigkeiten zu schwach.
Stuttgart hat genau UNSER Problem und Hannover ist ein 2.Ligaverein!

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dave
Legende


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 3493
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 28. Mai 2019, 12:28     Antworten mit Zitat Nach oben


Ich hätt im Leben nicht geglaubt, dass Stuttgart die Relegation gegen Union nicht packt. Kenn mich halt doch nicht so aus im Fußball.

Sør Jay hat am 25. Mai 2019 um 18:43 Uhr folgendes geschrieben:
Stuttgart hat genau UNSER Problem

Leider nicht, die haben die Daimler AG als Aktionär, sind schuldenfrei (OK, kommende Saison wohl nicht mehr, aber das sind nur Peanuts) und mit 350 Mio. Euro bewertet Surprised

Selbst mit 50+1 haben sie noch Spielraum, weitere 150 Mio. von Daimler einzuwerben. Klar, Peanuts im Vergleich zu den Summen, die die Bayern in der nächsten Runde von Audi einwerben, aber dafür, dass sie uns mit Opa Kühne auf Distanz halten können, reichts allemal.

Die Pläne der Plusser mit Privatpersonen als AG-Anteilseigner anstelle von DAX-Konzernen war von all den Bescheuertheiten wohl die größte. Ist halt leider nicht mehr korrigierbar.

_________________
I saw the best club of my generation destroyed by madness, starving hysterical.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5423
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 29. Mai 2019, 13:18     Antworten mit Zitat Nach oben


Und Hecking wird es auch nicht korrigieren. Ich bin schon wieder/weiter skeptisch.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Florian
Austrinker


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 2908
Wohnort: Ellerau Dorf Fanclub (OFC): SWBKaros Tribünenplatz: 24B


BeitragVerfasst am: 30. Mai 2019, 13:52     Antworten mit Zitat Nach oben


gab es eigentlich schon eine offizielle aussage zum kommenden saisonziel?

_________________
Signatur hier.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
herr fröhn
Legende


Dabei seit: 27. Feb 2008
Beiträge: 2739
Wohnort: Delta Quadrant


BeitragVerfasst am: 30. Mai 2019, 19:37     Antworten mit Zitat Nach oben


Dave hat am 28. Mai 2019 um 13:28 Uhr folgendes geschrieben:

Die Pläne der Plusser mit Privatpersonen als AG-Anteilseigner anstelle von DAX-Konzernen war von all den Bescheuertheiten wohl die größte.


???

Welcher DAX Konzern hätte denn in den hsv investieren sollen?
Laughing

_________________
Eher geht der Hund an der Wurst vorbei, als ein Sozialdemokrat am Geld anderer Leute.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5423
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 02. Jun 2019, 19:38     Antworten mit Zitat Nach oben


Zitat:
„Es ist nicht davon auszugehen, dass wir zum Trainingsauftakt am 17. Juni schon mit der Mannschaft antreten, mit der wir auch ins erste Ligaspiel gehen werden“, so Heckin


Geht schon wieder so los? Anstatt schnell den Deckel drauf zu machen und die letzten Schnellschüsse nicht zu versuchen, und sich einzuspielen, was für mich viel mehr Wert sein würde, nun der gleiche Ansatz, der schon in den letzten Jahren NIE geklappt hat. Sie lernen einfach nicht aus Fehlern. Es wird wieder also wieder mit halbfertiger Truppe trainiert und eingespielt und die, die das alles mitmachen, werden dann wieder nicht spielen und maulig sein und die, die das nicht Einspielen, werden spielen, da ja ganz wichtig spät verpflichtet.

Immer das Selbe.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4260
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 03. Jun 2019, 16:55     Antworten mit Zitat Nach oben


Dave hat am 28. Mai 2019 um 13:28 Uhr folgendes geschrieben:
Ich hätt im Leben nicht geglaubt, dass Stuttgart die Relegation gegen Union nicht packt. Kenn mich halt doch nicht so aus im Fußball.

Sør Jay hat am 25. Mai 2019 um 18:43 Uhr folgendes geschrieben:
Stuttgart hat genau UNSER Problem

Leider nicht, die haben die Daimler AG als Aktionär, sind schuldenfrei (OK, kommende Saison wohl nicht mehr, aber das sind nur Peanuts) und mit 350 Mio. Euro bewertet Surprised

Selbst mit 50+1 haben sie noch Spielraum, weitere 150 Mio. von Daimler einzuwerben. Klar, Peanuts im Vergleich zu den Summen, die die Bayern in der nächsten Runde von Audi einwerben, aber dafür, dass sie uns mit Opa Kühne auf Distanz halten können, reichts allemal.

Die Pläne der Plusser mit Privatpersonen als AG-Anteilseigner anstelle von DAX-Konzernen war von all den Bescheuertheiten wohl die größte. Ist halt leider nicht mehr korrigierbar.


Was nichts an meiner Meinung ändert, dass sie eben genau unser Problem haben. Ob sie Kohle haben oder nicht, ist dabei schon eher Nebensache - das Plus-Minus-Ding kann ich nicht mehr hören *gähn*

S-gart wird sich genauso schwer tun wie wir es getan haben, nämlich an ihrem eigenen Zwang sterben...

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dave
Legende


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 3493
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 05. Jun 2019, 09:30     Antworten mit Zitat Nach oben


herr fröhn hat am 30. Mai 2019 um 20:37 Uhr folgendes geschrieben:
Dave hat am 28. Mai 2019 um 13:28 Uhr folgendes geschrieben:

Die Pläne der Plusser mit Privatpersonen als AG-Anteilseigner anstelle von DAX-Konzernen war von all den Bescheuertheiten wohl die größte.


???

Welcher DAX Konzern hätte denn in den hsv investieren sollen?
Laughing


Muss ja nicht DAX sein, das war ja nur Hausnummer, MDAX ist genauso gut, selbst eine fehlende Börsennotierung wie bei Audi oder Otto wäre kein Problem.

Noch paar weitere Namen: HHLA, Gruner+Jahr, Hapag-Lloyd, Reemtsma, Stage Entertainment.

Du sagst, die kriegst nicht? Dann braucht man aber auch nicht über eine Ausgliederung und Anteilsverkauf nachdenken.

_________________
I saw the best club of my generation destroyed by madness, starving hysterical.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
herr fröhn
Legende


Dabei seit: 27. Feb 2008
Beiträge: 2739
Wohnort: Delta Quadrant


BeitragVerfasst am: 24. Jun 2019, 13:11     Antworten mit Zitat Nach oben


Dave hat am 05. Jun 2019 um 10:30 Uhr folgendes geschrieben:
herr fröhn hat am 30. Mai 2019 um 20:37 Uhr folgendes geschrieben:
Dave hat am 28. Mai 2019 um 13:28 Uhr folgendes geschrieben:

Die Pläne der Plusser mit Privatpersonen als AG-Anteilseigner anstelle von DAX-Konzernen war von all den Bescheuertheiten wohl die größte.


???

Welcher DAX Konzern hätte denn in den hsv investieren sollen?
Laughing


Muss ja nicht DAX sein, das war ja nur Hausnummer, MDAX ist genauso gut, selbst eine fehlende Börsennotierung wie bei Audi oder Otto wäre kein Problem.

Noch paar weitere Namen: HHLA, Gruner+Jahr, Hapag-Lloyd, Reemtsma, Stage Entertainment.

Du sagst, die kriegst nicht? Dann braucht man aber auch nicht über eine Ausgliederung und Anteilsverkauf nachdenken.


Der Verein/ die AG hatte doch schon damals ein negatives Image. Wer soll da denn bitte schön Geld reinpumpen? Bleiben eben nur durchgeknallte Milliardäre. Trotzdem war die Ausgliederung richtig. Nur hat man es nicht hinbekommen, den HSV wieder seriös zu machen, ganz im Gegenteil.
Das wird auch nichts mehr, da bin ich mir inzwischen ganz sicher.

_________________
Eher geht der Hund an der Wurst vorbei, als ein Sozialdemokrat am Geld anderer Leute.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5423
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 24. Jun 2019, 16:41     Antworten mit Zitat Nach oben


Was ist das eigentlich für eine Aktion, dass nun nahezu alle "Talente" der letzten 1-2 Saisons nun weggeschickt werden. Eigentlich wirklich alle. Totalumbruch schön und gut, aber das ist ja ein absoluter Radikalschlag und das eingestehen (?) von komplett falsch hochgezogenem Nachwuchs.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4260
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 24. Jun 2019, 17:49     Antworten mit Zitat Nach oben


THW hat am 24. Jun 2019 um 17:41 Uhr folgendes geschrieben:
Was ist das eigentlich für eine Aktion, dass nun nahezu alle "Talente" der letzten 1-2 Saisons nun weggeschickt werden. Eigentlich wirklich alle. Totalumbruch schön und gut, aber das ist ja ein absoluter Radikalschlag und das eingestehen (?) von komplett falsch hochgezogenem Nachwuchs.


Die Frage ist eignetlich, ob die Entscheidungen nun alle richtig sind und wer, wenn denn dem so ist, dann den ganzen "schwachen" Nachwuchs großgezogen hat.
Nächste Frage, ändert sich dann da auch endlich was?

Für mich sieht es, wie Du schon schrubst, nach einem radikalen Schnitt aus. Und ehrlich gesagt gefällt mir das auch.

Es werden so gut wie alle Zöpfe abgeschnitten - das war lange erhofft und wird nun offensichtlich umgesetzt.

Lasst uans auf das Ergebnis gespannt sein, ich jedenfalls bin es.

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5423
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 24. Jun 2019, 19:16     Antworten mit Zitat Nach oben


Ich bin auch gespannt und sehe es schon ähnlich. Finde es nur suspekt, dass es letztes Jahr hieß "unsere Talente", "jüngste Mannschaft", usw. Und nun werden die komplett aussortiert und wieder alte Brasilianer und Stürmer geholt. Hoffe, da sind mehr richtige Entscheidungen als zuletzt dabei.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Florian
Austrinker


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 2908
Wohnort: Ellerau Dorf Fanclub (OFC): SWBKaros Tribünenplatz: 24B


BeitragVerfasst am: 25. Jun 2019, 17:41     Antworten mit Zitat Nach oben


THW hat am 24. Jun 2019 um 20:16 Uhr folgendes geschrieben:
Ich bin auch gespannt und sehe es schon ähnlich. Finde es nur suspekt, dass es letztes Jahr hieß "unsere Talente", "jüngste Mannschaft", usw. Und nun werden die komplett aussortiert und wieder alte Brasilianer und Stürmer geholt. Hoffe, da sind mehr richtige Entscheidungen als zuletzt dabei.


Eine mischung aus jungen hoffnungsvollen nachwuchsspielern die von der erfahrung der älteren partizipieren schalumeier

Wie immer bleibt uns nur abzuwarten, aber ich komm immernoch nich drüber hinweg, dass dieselbe truppe, die noch herbstmeister wurde, in der rückrunde so kläglich versagte.
Aber drücken wir dieter die daumen, dass er es schafft 1 komplette saison durchzuziehen.

_________________
Signatur hier.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5423
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 26. Jun 2019, 18:50     Antworten mit Zitat Nach oben


Hat jemand die erste Halbzeit gesehen? Ich schalte ab. Das ist ja immer noch mehr als grausam. Gegen einen Oberliga 14.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5423
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 29. Jun 2019, 18:54     Antworten mit Zitat Nach oben


Zitat:
Das kann ich jetzt noch nicht beantworten. Der Kader, den ich hier vorgefunden habe, reicht so nicht aus, um unsere Ziele zu erreichen. Ob wir das bis zum 2. September (Transferschluss, d. Red.) schon alles in die richtigen Bahnen geleitet haben, da setze ich zumindest mal ein kleines Fragezeichen hinter. Aber wir tun unser Bestes.

Siehe oben. Aber so wird das ja noch drolliger.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23+ :: © 2005 hamburgkicks.com :: RSS-Feed :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Alternative Display Source – hamburgkicks-Slice Bookmark – hamburgkicks-Slice