hamburgkicks.com Foren-Übersicht  
 Login  •  Registrieren  •  FAQ  •  hamburgkicks.com  •  Forumindex 
 HSV-Forum • Fußball- & Sportforum • Off Topic • hamburgkicks.com • Aufnahmeantrag stellen • HSV-History-Forum 
 Ausblick Bundesligasaison 2017/18 Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Poll :: Wo landet der HSV in dieser Saison?

Meister     
5%
     5%  [1]
CL     
0%
     0%  [0]
EL     
0%
     0%  [0]
Mittelfeld     
33%
     33%  [6]
Knapp vor Relegationsplatz     
22%
     22%  [4]
Relegationsplatz     
11%
     11%  [2]
Abstieg     
27%
     27%  [5]
Stimmen insgesamt : 18


Autor Nachricht
Bundeskanzler2020
Altliga


Dabei seit: 08. Okt 2004
Beiträge: 7082
Wohnort: Herbern (NRW)
HT-Team: Fc Hinkefuß
HT-Liga: V.236
BeitragVerfasst am: 14. Apr 2018, 19:21     Antworten mit Zitat Nach oben


THW hat am 14. Apr 2018 um 17:53 Uhr folgendes geschrieben:
So, dieses Jahr lasse ich meine Rechnungen mal in der Tasche, auch wenn sie Glück gebracht hatte. Wink

Denn in 99% sollte es nun gewesen sein.

Schade drum nach den letzten Spielen. Auch heute so schlecht nicht. Aber eigentlich zieht sich das ja schon durch die Saison.

Dennoch eine Saison der Hättes und Wäres. In 15 Spielen ohne Sieg irgendwo mal ein paar Punkt, ... in den ganzen Spielen mal Tore ... früher beim Trainer richtig gehandelt ... früher auch richtige Taktik oder Spieler oder neue Spieler gesetzt ... usw. usw.



(min) 5 jahre anlauf genommen....

_________________
Zwei Kinder zu haben ist das aufregendste Abenteuer, der schwerste Beruf, die größte Herausforderung und die glücklichste Erfahrung zugleich.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
E-Proll
Routinier


Dabei seit: 22. Aug 2006
Beiträge: 1568
Wohnort: Braunschweig


BeitragVerfasst am: 16. Apr 2018, 09:17     Antworten mit Zitat Nach oben


Geht jemand von Euch zur Beerdigung gegen Gladbach?

_________________
Thirty years of hurt. Never stopped me dreaming.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5417
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 16. Apr 2018, 12:14     Antworten mit Zitat Nach oben


E-Proll hat am 16. Apr 2018 um 09:17 Uhr folgendes geschrieben:
Geht jemand von Euch zur Beerdigung gegen Gladbach?

Also ich nicht. Abhängig vom Mainzer Spiel ist ja dieser Samstag schon so ein Spiel, wo ich dann auch nicht hingehen würde.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4260
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 17. Apr 2018, 06:51     Antworten mit Zitat Nach oben


lalelu - doppelpost

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr

Zuletzt bearbeitet von Sør Jay am 17. Apr 2018, 06:59, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4260
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 17. Apr 2018, 06:58     Antworten mit Zitat Nach oben


THW hat am 16. Apr 2018 um 13:14 Uhr folgendes geschrieben:
E-Proll hat am 16. Apr 2018 um 09:17 Uhr folgendes geschrieben:
Geht jemand von Euch zur Beerdigung gegen Gladbach?

Also ich nicht. Abhängig vom Mainzer Spiel ist ja dieser Samstag schon so ein Spiel, wo ich dann auch nicht hingehen würde.


Erstes Relegations-Spiel Twisted Evil

Einzige verbleibende Chance - 12 punkte!

Da wir aber in FFM nichts erben werden, geht es zwar theoretisch, aber ich bezweifle, dass auch nur einer von den 3 30ern so blöd sein wird und nur einen Punkt aus den letzten 4 Spielen holt. Zudem WOB auch noch das doitlich bessere Torverhältnis hat (gegen die Buyern müssen sie ja leider nicht mehr ran...)

Uns kann nur noch Bremen retten :D :D :D

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5417
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 17. Apr 2018, 10:28     Antworten mit Zitat Nach oben


Samstag gehe ich nun doch nochmal hin. Hatte vorher nicht gesehen, dass Mainz erst Sonntag spielt. Somit können wir am Samstag ja noch nicht definitv absteigen. Das schöne Wetter nebst Stadionbier gönne ich mir nun noch einmal.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
bangi
Routinier


Dabei seit: 04. Aug 2004
Beiträge: 1615
Wohnort: Hamburg-Niendorf


BeitragVerfasst am: 17. Apr 2018, 11:20     Antworten mit Zitat Nach oben


THW hat am 17. Apr 2018 um 10:28 Uhr folgendes geschrieben:
.... nebst Stadionbier ...l.


Obacht !

Könnte ALKOHOLFREI sein !!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Lipper
Routinier


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 2205



BeitragVerfasst am: 17. Apr 2018, 13:47     Antworten mit Zitat Nach oben


bangi hat am 17. Apr 2018 um 11:20 Uhr folgendes geschrieben:
THW hat am 17. Apr 2018 um 10:28 Uhr folgendes geschrieben:
.... nebst Stadionbier ...l.


Obacht !

Könnte ALKOHOLFREI sein !!


Keiner will den Abstieg besoffen besiegeln.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Jaschin
Stammspieler


Dabei seit: 02. Dez 2004
Beiträge: 963



BeitragVerfasst am: 17. Apr 2018, 16:49     Antworten mit Zitat Nach oben


THW hat am 17. Apr 2018 um 10:28 Uhr folgendes geschrieben:
Samstag gehe ich nun doch nochmal hin. Hatte vorher nicht gesehen, dass Mainz erst Sonntag spielt. Somit können wir am Samstag ja noch nicht definitv absteigen. Das schöne Wetter nebst Stadionbier gönne ich mir nun noch einmal.

Dann trinken wir nochmal einen scheidebecher. Und dann mach ich die Kündigung der Dauerkarten fertig

_________________
Deutscher Meister 2019: Adler Mannheim
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Florian
Austrinker


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 2907
Wohnort: Ellerau Dorf Fanclub (OFC): SWBKaros Tribünenplatz: 24B


BeitragVerfasst am: 17. Apr 2018, 17:33     Antworten mit Zitat Nach oben


Wenn es samstag wieder kein vollbier gibt gucke ich skygo bei der bierbude...

Den letzten bundesliga auftritt muss ich mir zum glück nicht antun.
350km entfernt auf ner hochzeit wo ich zuerst gemeckert hab und nich hinfahren wollte, jetzt überleg ich schon dem brautpaar ein extra geschenk mitzubringen...
Ne 2. Liga dauerkarte evtl. Rolling Eyes Twisted Evil

_________________
Signatur hier.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4260
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 18. Apr 2018, 06:36     Antworten mit Zitat Nach oben


bangi hat am 17. Apr 2018 um 12:20 Uhr folgendes geschrieben:
THW hat am 17. Apr 2018 um 10:28 Uhr folgendes geschrieben:
.... nebst Stadionbier ...l.


Obacht !

Könnte ALKOHOLFREI sein !!




Wäre ja dann auch geklärt Twisted Evil

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Florian
Austrinker


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 2907
Wohnort: Ellerau Dorf Fanclub (OFC): SWBKaros Tribünenplatz: 24B


BeitragVerfasst am: 19. Apr 2018, 08:16     Antworten mit Zitat Nach oben


Sør Jay hat am 18. Apr 2018 um 07:36 Uhr folgendes geschrieben:
bangi hat am 17. Apr 2018 um 12:20 Uhr folgendes geschrieben:
THW hat am 17. Apr 2018 um 10:28 Uhr folgendes geschrieben:
.... nebst Stadionbier ...l.


Obacht !

Könnte ALKOHOLFREI sein !!




Wäre ja dann auch geklärt Twisted Evil


Ich kotz ab roterwutsmiley
Mein letztes buliga heimspiel bei bestem fussballwetter und es gibt nur wasser??!!??!
Na passt zur gesamtleistung roterwutsmiley

_________________
Signatur hier.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
bangi
Routinier


Dabei seit: 04. Aug 2004
Beiträge: 1615
Wohnort: Hamburg-Niendorf


BeitragVerfasst am: 19. Apr 2018, 08:31     Antworten mit Zitat Nach oben


Bei bestem Wetter ist doch genügend Zeit vor und nach dem Spiel.

Die überteuerte Plörre aus Plastik schmeckt eh nicht.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
E-Proll
Routinier


Dabei seit: 22. Aug 2006
Beiträge: 1568
Wohnort: Braunschweig


BeitragVerfasst am: 19. Apr 2018, 08:36     Antworten mit Zitat Nach oben


Florian hat am 19. Apr 2018 um 08:16 Uhr folgendes geschrieben:
Sør Jay hat am 18. Apr 2018 um 07:36 Uhr folgendes geschrieben:
bangi hat am 17. Apr 2018 um 12:20 Uhr folgendes geschrieben:
THW hat am 17. Apr 2018 um 10:28 Uhr folgendes geschrieben:
.... nebst Stadionbier ...l.


Obacht !

Könnte ALKOHOLFREI sein !!




Wäre ja dann auch geklärt Twisted Evil


Ich kotz ab roterwutsmiley
Mein letztes buliga heimspiel bei bestem fussballwetter und es gibt nur wasser??!!??!
Na passt zur gesamtleistung roterwutsmiley


Warum verteilt Herr Krägel nicht einfach gleich 57.000 Hausverbote?

_________________
Thirty years of hurt. Never stopped me dreaming.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4260
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 19. Apr 2018, 15:33     Antworten mit Zitat Nach oben


E-Proll hat am 19. Apr 2018 um 09:36 Uhr folgendes geschrieben:
Florian hat am 19. Apr 2018 um 08:16 Uhr folgendes geschrieben:
Sør Jay hat am 18. Apr 2018 um 07:36 Uhr folgendes geschrieben:
bangi hat am 17. Apr 2018 um 12:20 Uhr folgendes geschrieben:
THW hat am 17. Apr 2018 um 10:28 Uhr folgendes geschrieben:
.... nebst Stadionbier ...l.


Obacht !

Könnte ALKOHOLFREI sein !!




Wäre ja dann auch geklärt Twisted Evil


Ich kotz ab roterwutsmiley
Mein letztes buliga heimspiel bei bestem fussballwetter und es gibt nur wasser??!!??!
Na passt zur gesamtleistung roterwutsmiley


Warum verteilt Herr Krägel nicht einfach gleich 57.000 Hausverbote?


Darauf erst mal ein Holsten Twisted Evil

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5417
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 28. Apr 2018, 17:28     Antworten mit Zitat Nach oben


Und weil's dazu gehört und Glück bringt. Angenommen Mainz verliert morgen, gibt es noch 19.683 Spielvarianten. In nur 14.310 würden wir absteigen, in ebenfalls nur 3.537 würden wir Relegation spielen und in gigantischen 1.836 sind wir direkt gerettet. Es war die letzten Jahre schon aussichtsloser.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5417
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 29. Apr 2018, 16:49     Antworten mit Zitat Nach oben


Was war das denn von Leipzig? Mainz sicher gut. Aber Leipzig unabhängig davon nahezu Drittklassig. Da kam ja kein Ball an.

Somit nun 15.984 Abstieg, 3.078 Relegation und 621 Rettung. Weiterhin unter der Berücksichtung der Spieler der letzten 5 Mannschaften.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
herr fröhn
Legende


Dabei seit: 27. Feb 2008
Beiträge: 2739
Wohnort: Delta Quadrant


BeitragVerfasst am: 30. Apr 2018, 08:05     Antworten mit Zitat Nach oben


Spielt WOB nicht am letzten Spieltag zu Hause gegen den FC? Das Spiel wird selbst Bruno gewinnen...
Entscheidend ist also der nächste Spieltag. Ich glaube kaum, dass es gegen die Eintracht für einen Sieg reicht. Und RB scheint keinen Bock mehr zu haben... Sehr seltsam das alles.
Ich bin mit immer noch sicher, dass der HSV absteigt. Das Fallobst zu schlagen reicht nicht.

_________________
Eher geht der Hund an der Wurst vorbei, als ein Sozialdemokrat am Geld anderer Leute.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dino
Routinier


Dabei seit: 22. Nov 2004
Beiträge: 1283
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 14. Mai 2018, 22:44     Antworten mit Zitat Nach oben


Wir haben nicht nur das Fallobst geschlagen, sondern auch den Tabellenzweiten, das war schon alles sehr ordentlich und ansehnlich in den letzten Wochen. Leider zu spät. Wäre Titz statt Hollerbach... nützt ja nichts mehr. Verdient ist es allemal, ein Abstieg mit Ansage und 8 Jahren Anlauf.
Wer weiß aber, wofür es gut ist. Es gibt viele Dinge in den letzten Wochen, die Mut machen, die zuversichtlich machen. Vor allem ist ein Zusammenrücken aller HSVer- die vermummten Spackos sind definitiv keine - zu spüren und zu erkennen. Der Chor von über 50.000 am Samstag ist einer der großartigsten Augenblicke in der Geschichte des Vereins, entstanden in der dunkelsten Stunde überhaupt. Der HSV ist lebendiger denn je.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
E-Proll
Routinier


Dabei seit: 22. Aug 2006
Beiträge: 1568
Wohnort: Braunschweig


BeitragVerfasst am: 15. Mai 2018, 21:40     Antworten mit Zitat Nach oben


Dino hat am 14. Mai 2018 um 22:44 Uhr folgendes geschrieben:
Wir haben nicht nur das Fallobst geschlagen, sondern auch den Tabellenzweiten, das war schon alles sehr ordentlich und ansehnlich in den letzten Wochen. Leider zu spät. Wäre Titz statt Hollerbach... nützt ja nichts mehr. Verdient ist es allemal, ein Abstieg mit Ansage und 8 Jahren Anlauf.
Wer weiß aber, wofür es gut ist. Es gibt viele Dinge in den letzten Wochen, die Mut machen, die zuversichtlich machen. Vor allem ist ein Zusammenrücken aller HSVer- die vermummten Spackos sind definitiv keine - zu spüren und zu erkennen. Der Chor von über 50.000 am Samstag ist einer der großartigsten Augenblicke in der Geschichte des Vereins, entstanden in der dunkelsten Stunde überhaupt. Der HSV ist lebendiger denn je.


Ja, das war schon alles schön und gut in den letzten Wochen. Aber ich weiß nicht, ob das nicht wieder das kleine Hoch ist, weil unsere Sternchen mal wieder von einem neuen Trainer anders angefasst werden.

Natürlich ist davon auszugehen, dass uns Titz statt Holler in der Klasse gehalten hätte, aber im Grunde lief diese Saison doch genauso wie die in den Jahren zuvor. Man findet wochenlang den Schalter nicht und in diesem Jahr wurde er dann nun wirklich, wirklich, wirklich zu spät umgelegt.

Das Dilemma liegt sicherlich zum Teil daran, dass der Kader seit Jahren einfach für gar kein Spielsystem zusammengestellt ist. Titz hat das mE ganz geschickt mit seinen U21-Spielern kompensiert, in dem er mal nicht die besten Spieler, sondern die Spieler aufgestellt hat, die am besten zu seinem System passen.

Der andere Teil der Underperformance erklärt sich aus meiner Sicht aber aus einer erschreckenden Mentalität, immer nur das Nötigste zu machen. Und darum - wir sind beim Ausblick 2018/19 - wird mir auch ganz anders, dass Titz nun mit Holtby und Hunt verlängern will. Da ist es mir auch egal, ob sie nun weniger verdienen sollen, ich will die hier nicht mehr sehen. Aber klar, wen soll man denn auch sonst holen, wenn Bernie mal wieder eine unendliche Sportvorstandsuche einläutet Laughing Im nächsten Jahr wird es aber leider nicht reichen, sich mal ein paar Spiele zusammenzunehmen, sondern man wird sich in jedem Spiel das Trikot dreckig machen müssen.

Die PT-Nummer zum Abschluss hat uns ja wenigstens mal wieder in die internationale Presse gebracht :D . Natürlich wurde in diesem Jahr einfach viel zu viel und häufig viel zu stumpf gezündet, aber die historische Schmach auch historisch zu untermalen...so what? Finde ich persönlich angebrachter als diese Versagerbande auch noch mit Handküsschen zu verabschieden.

_________________
Thirty years of hurt. Never stopped me dreaming.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dino
Routinier


Dabei seit: 22. Nov 2004
Beiträge: 1283
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 16. Mai 2018, 08:57     Antworten mit Zitat Nach oben


Die historische Schmach wurde durch ca. 10 Minuten vor Schluss durch über 50.000 Menschen entsprechend historisch untermalt. Noch vor 2-3 Monaten dachte ich, dass beim letzten Saisonspiel das halbe Stadion abgerissen wird, so war die Stimmung. Inzwischen ist viel passiert, einiges davon war ausgesprochen positiv. Die Menschen haben in diesen Wochen ihren Frieden mit dem Abstieg gemacht, ich gehöre auch dazu. Mir geht es gar nicht um die Pyroaktion als solche, das gab es ja schon häufiger. Diese hirnlose Bande hat aber die meisten Menschen im Stadion, auch mich, eines sehr emotionalen Moments beraubt. Diese Aktion zeigt, dass zumindest diese eine Gruppierung nichts mit dem HSV zu tun hat, sondern nur eine Bühne für ihre Selbstdarstellung braucht. Jemand, dem irgendetwas am HSV liegt, hätte den besonderen Moment erkannt und einfach nichts gemacht.

Bernie und "die undendliche Sportvorstandsuche": Wie kommt es, dass dieser Mythos sich immer noch hält, Hoffmann hätte nach Beiersdorfers Abgang 2009 den SV gesucht und nicht gefunden? Er war VV, den SV suchte der damalige Aufsichtsrat.
Jetzt soll der SV spätestens bis zur WM präsentiert werden, was ich zeitlich akzeptabel finde. Lieber noch 2-3 Wochen Geduld haben als irgendeine halbgare Lösung a la Todt oder Kreuzer. Das hat uns unter anderem die Ligazugehörigkeit gekostet.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
E-Proll
Routinier


Dabei seit: 22. Aug 2006
Beiträge: 1568
Wohnort: Braunschweig


BeitragVerfasst am: 19. Mai 2018, 10:40     Antworten mit Zitat Nach oben


Hm, Hoffmann hat doch auf der MV im Frühjahr selbst eingeräumt, dass die lange Vakanz auf der Sportchefposition sein größter Fehler war?

Und dann: Hoffmann sucht seit mehreren Monaten einen Sportvorstand. Dass er während der laufenden Saison keinen Vollzug melden kann, ist verständlich. Aber mittlerweile dürften doch alle Kandidaten (es sei denn man sucht in Kiel) "frei" sein. Wenn man also bis heute keinen Kandidaten vermelden kann, heißt das, dass man in den letzten Monaten keinen gefunden hat - wieso sollte also eine Entscheidung drei Wochen später zu besseren Kandidaten führen - der Kandidatenpool bleibt doch der gleiche?

Ich bin mal gespannt, wann und wen wir denn hier als Sportvorstand sehen werden. Ich glaube nicht, dass sich das ein renommierter (so renommiert das eben für einen Erstligaabsteiger geht...) Manager antun wird, viel zu viel Einfluss will Hoffmann auf das operative Geschäft nehmen. Und dann sind wir wieder bei den Todts und Kreuzers...

Und dann wollen wir mal sehen, wie viel Bock Peters darauf hat, an einen solchen Vorstand zu berichten.

_________________
Thirty years of hurt. Never stopped me dreaming.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dino
Routinier


Dabei seit: 22. Nov 2004
Beiträge: 1283
Wohnort: Berlin


BeitragVerfasst am: 19. Mai 2018, 11:48     Antworten mit Zitat Nach oben


Nochnals: Auch vor der Ausgliederung konnte der Vorstandsvorsitzende keinen Sportvorstand berufen. Dafür war der Aufsichtsrat zuständig, genau wie heute. Aus der damaligen Zeit fallen mir Peinlichkeiten wie Sammer, Siegenthaler oder Grill ein.
Hoffmann selbst hatte viele Fehler in der Zeit gemacht, als er aufgrund des fehlenden Sportvortands sportliche Entscheidungen alleine getroffen hat. Oder treffen musste.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23+ :: © 2005 hamburgkicks.com :: RSS-Feed :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Alternative Display Source – hamburgkicks-Slice Bookmark – hamburgkicks-Slice