hamburgkicks.com Foren-Übersicht  
 Login  •  Registrieren  •  FAQ  •  hamburgkicks.com  •  Forumindex 
 HSV-Forum • Fußball- & Sportforum • Off Topic • hamburgkicks.com • Aufnahmeantrag stellen • HSV-History-Forum 
 Pierre-Michel Lasogga Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
herr fröhn
Legende


Dabei seit: 27. Feb 2008
Beiträge: 2738
Wohnort: Delta Quadrant


BeitragVerfasst am: 01. Jul 2014, 13:56     Antworten mit Zitat Nach oben


Typischer HSV Transfer: Wenig Sachverstand. Warum haben wir wohl zu diesen Konditionen den Zuschlag erhalten?

_________________
Eher geht der Hund an der Wurst vorbei, als ein Sozialdemokrat am Geld anderer Leute.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Mats
Routinier


Dabei seit: 12. Jan 2008
Beiträge: 1456



BeitragVerfasst am: 04. Jul 2014, 00:28     Antworten mit Zitat Nach oben


Bei Matz steht, dass Hertha 8,5 Millionen Euro bekommt und "der HSV zudem eine 20-Prozentbeteiligung bei einem Weiterverkauf zusichert".

20%???

Puh, teure Kiste, das Ganze:

Wird PML für 8,5 Mio verkauft, hat er uns 10,2 Mio gekostet!!!
Geht er für 15 Mio, bekommt Hertha 3 Mio nachträglich!!!
Dazu noch die 3 Mio Gehalt!

Naja, wir habens ja dicke!

Da läuft doch was falsch.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
NiC
Kaaskop


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 3401
Wohnort: Halstenbek
HT-Team: Schenefeld Seepferds (645652)
HT-Liga: VII. 194
BeitragVerfasst am: 04. Jul 2014, 06:54     Antworten mit Zitat Nach oben


Mats hat am 04. Jul 2014 um 01:28 Uhr folgendes geschrieben:
Bei Matz steht, dass Hertha 8,5 Millionen Euro bekommt und "der HSV zudem eine 20-Prozentbeteiligung bei einem Weiterverkauf zusichert".

20%???

Puh, teure Kiste, das Ganze:

Wird PML für 8,5 Mio verkauft, hat er uns 10,2 Mio gekostet!!!
Geht er für 15 Mio, bekommt Hertha 3 Mio nachträglich!!!
Dazu noch die 3 Mio Gehalt!

Naja, wir habens ja dicke!

Da läuft doch was falsch.


Naja, er hat beim HSV funktioniert, wir haben nicht so die dicke Auswahl an treffsicherem Personal, Herthas Position ist komfortabel.
Natuerlich ist der Preis fuer jemanden der, vorsichtig gesagt, nicht der Robusteste ist sehr ordentlich.
Was waere die Alternative? Dalimil Majerník aus der zweiten tschechischen Liga, die neue Nachwuchshoffnung fuer nur 3 Millionen, die aber noch nie jemand in etwas bundesligaaehnlichem hat spielen sehen?

_________________
"Die meisten Zitate im Internet sind frei erfunden." (Aristoteles)
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Zebulon
Bankdrücker


Dabei seit: 02. Nov 2011
Beiträge: 92
Wohnort: HH


BeitragVerfasst am: 04. Jul 2014, 08:21     Antworten mit Zitat Nach oben


So komfortabel empfand ich Herthas Position am Ende auch nicht mehr.
Ein Spieler, der nicht gerade ein Wunschspieler des Trainers ist, bei den Fans untendurch ist und sicher in einem Jahr ablösefrei gehen wird...

Insbesondere die zusätzlichen 20% Beteiligung finde ich vor diesem Hintergrund
etwas "zu gönnerhaft".
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Bundeskanzler2020
Altliga


Dabei seit: 08. Okt 2004
Beiträge: 7082
Wohnort: Herbern (NRW)
HT-Team: Fc Hinkefuß
HT-Liga: V.236
BeitragVerfasst am: 07. Jul 2014, 13:11     Antworten mit Zitat Nach oben


Zebulon hat am 04. Jul 2014 um 08:21 Uhr folgendes geschrieben:
So komfortabel empfand ich Herthas Position am Ende auch nicht mehr.
Ein Spieler, der nicht gerade ein Wunschspieler des Trainers ist, bei den Fans untendurch ist und sicher in einem Jahr ablösefrei gehen wird...

Insbesondere die zusätzlichen 20% Beteiligung finde ich vor diesem Hintergrund
etwas "zu gönnerhaft".


eine klausel für 20 mios scheint es ja auch zu geben..... Confused

_________________
Zwei Kinder zu haben ist das aufregendste Abenteuer, der schwerste Beruf, die größte Herausforderung und die glücklichste Erfahrung zugleich.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dauerloi!fer
Krawallbruder


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 9145
Wohnort: Vilnius, Litauen


BeitragVerfasst am: 07. Jul 2014, 13:16     Antworten mit Zitat Nach oben


Nun, über die Konditionen lässt sich wohl zünftig streiten, aber ich will da mal das Feuer rausnehmen: über etwaige Ausstiegsklauseln oder Beteiligungen der Hertha werden wir dann erst etwas Konkretes lesen, wenn uns der Spieler wieder eine absolute Topquote liefert, so dass irgendwer 20 Millionen für ihn auf den Tisch legen würde. Dafür müsste ein PML aber dann auch schon locker 20+ Bundesligatore schiessen (wie etwa Immobile zuletzt in Italien). Und wenn das passiert, haben wir mit diesem Einkauf doch alles richtig gemacht. In der Position, dass wir dem abgebenden Verein und dem Spieler die für den HSV besten Bedingungen vorschreiben können, sind wir in diesem Sommer aber eben ganz gewiss nicht. Der Neuaufbau wird geprägt sein von kleinen Schritten...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
derimpilzwohnt
Routinier


Dabei seit: 27. Aug 2006
Beiträge: 1863

HT-Team: Hackenporsche05
HT-Liga: VI.393
BeitragVerfasst am: 07. Jul 2014, 14:46     Antworten mit Zitat Nach oben


20mio halte ich, angesichts des investitionsvolumens, für viel zu wenig. ein junger deutscher 20-tore-stürmer muss und kann mehr bringen!

_________________
StGB §§ 328 Abs. 2 Pkt 3:
Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dauerloi!fer
Krawallbruder


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 9145
Wohnort: Vilnius, Litauen


BeitragVerfasst am: 07. Jul 2014, 14:49     Antworten mit Zitat Nach oben


derimpilzwohnt hat am 07. Jul 2014 um 15:46 Uhr folgendes geschrieben:
20mio halte ich, angesichts des investitionsvolumens, für viel zu wenig. ein junger deutscher 20-tore-stürmer muss und kann mehr bringen!


Ja, sicher. Aber hätte man ihn deshalb dann gar nicht verpflichten sollen? Deine Logik erschliesst sich mir nicht...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
derimpilzwohnt
Routinier


Dabei seit: 27. Aug 2006
Beiträge: 1863

HT-Team: Hackenporsche05
HT-Liga: VI.393
BeitragVerfasst am: 07. Jul 2014, 17:28     Antworten mit Zitat Nach oben


Dauerloi!fer hat am 07. Jul 2014 um 14:49 Uhr folgendes geschrieben:
Ja, sicher. Aber hätte man ihn deshalb dann gar nicht verpflichten sollen? Deine Logik erschliesst sich mir nicht...

meine logik bezog sich auf die 20mio. wie und warum und hätte wenn weiß ich nich.
jedenfalls wollte ich dem joggenden nicht auf die füße treten! Biertrinker

_________________
StGB §§ 328 Abs. 2 Pkt 3:
Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
BSHH
Legende


Dabei seit: 03. Sep 2006
Beiträge: 4213
Wohnort: 22605 Sin City


BeitragVerfasst am: 07. Jul 2014, 18:12     Antworten mit Zitat Nach oben


derimpilzwohnt hat am 07. Jul 2014 um 15:46 Uhr folgendes geschrieben:
20mio halte ich, angesichts des investitionsvolumens, für viel zu wenig. ein junger deutscher 20-tore-stürmer muss und kann mehr bringen!

Das dürfte sich auch die Familie Lasogga gedacht haben, als man auf einer Ausstiegsklausel bestand. Nur unter der Bedingung, bei einer weiteren Leistungssteigerung sich die künftigen Vereine einigermaßen aussuchen zu können, wird sich Lasogga überhaupt so lange an den HSV gebunden haben.

Grundsätzlich erwarte ich von einem durchschnittlichen BL-Manager, dass er für rund € 15 Mio. nahezu für jeden Spieler einen vernünftigen Ersatz bekommen kann. Daher sehe ich die Ausstiegsklausel sehr gelassen.

Gruß,
BSHH

_________________
Your fathers, mothers, daughters, sons
Have been taken by the chosen ones
But don't forget you made the choice,
You made your mark, you raised your voice,
They're all the same, you're all to blame
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dave
Legende


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 3493
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 07. Jul 2014, 21:04     Antworten mit Zitat Nach oben


NiC hat am 04. Jul 2014 um 07:54 Uhr folgendes geschrieben:
Herthas Position ist komfortabel.

Es handelte sich vielmehr um die unkomfortabelst mögliche Position, denn der Spieler konnte bereits am 1.7. dieses Jahres einen Vertrag zum 1.7.2015 unterschreiben, der ihm wohl sofort ein Handgeld von 5 Mio. Euro gebracht hätte. Und Hertha exakt überhaupt nix. Ein sofortiger Verkauf war für die Berliner völlig alternativlos, entsprechend hätte der HSV die Bedingungen diktieren können und bei einer Vertragsrestlaufzeit von 12 Monaten natürlich eine Transferbeteiligung kategorisch ablehhnen können.

Was Preetz hier rausgeholt hat, das ist meiner Meinung nach die Managementleistung des Jahres.

_________________
I saw the best club of my generation destroyed by madness, starving hysterical.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
derimpilzwohnt
Routinier


Dabei seit: 27. Aug 2006
Beiträge: 1863

HT-Team: Hackenporsche05
HT-Liga: VI.393
BeitragVerfasst am: 08. Jul 2014, 01:12     Antworten mit Zitat Nach oben


Dave hat am 07. Jul 2014 um 21:04 Uhr folgendes geschrieben:
NiC hat am 04. Jul 2014 um 07:54 Uhr folgendes geschrieben:
Herthas Position ist komfortabel.

Es handelte sich vielmehr um die unkomfortabelst mögliche Position, denn der Spieler konnte bereits am 1.7. dieses Jahres einen Vertrag zum 1.7.2015 unterschreiben, der ihm wohl sofort ein Handgeld von 5 Mio. Euro gebracht hätte. Und Hertha exakt überhaupt nix. Ein sofortiger Verkauf war für die Berliner völlig alternativlos, entsprechend hätte der HSV die Bedingungen diktieren können und bei einer Vertragsrestlaufzeit von 12 Monaten natürlich eine Transferbeteiligung kategorisch ablehhnen können.

Was Preetz hier rausgeholt hat, das ist meiner Meinung nach die Managementleistung des Jahres.

zumal man sich mit schieber schon einig war und dessen kommen die einsatzzeiten von lasogga nochmals reduziert hätte, was wiederum dessen marktwert... usw.

_________________
StGB §§ 328 Abs. 2 Pkt 3:
Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
NiC
Kaaskop


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 3401
Wohnort: Halstenbek
HT-Team: Schenefeld Seepferds (645652)
HT-Liga: VII. 194
BeitragVerfasst am: 08. Jul 2014, 07:29     Antworten mit Zitat Nach oben


Dave hat am 07. Jul 2014 um 22:04 Uhr folgendes geschrieben:
NiC hat am 04. Jul 2014 um 07:54 Uhr folgendes geschrieben:
Herthas Position ist komfortabel.

Es handelte sich vielmehr um die unkomfortabelst mögliche Position, denn der Spieler konnte bereits am 1.7. dieses Jahres einen Vertrag zum 1.7.2015 unterschreiben, der ihm wohl sofort ein Handgeld von 5 Mio. Euro gebracht hätte. Und Hertha exakt überhaupt nix. Ein sofortiger Verkauf war für die Berliner völlig alternativlos, entsprechend hätte der HSV die Bedingungen diktieren können und bei einer Vertragsrestlaufzeit von 12 Monaten natürlich eine Transferbeteiligung kategorisch ablehhnen können.

Was Preetz hier rausgeholt hat, das ist meiner Meinung nach die Managementleistung des Jahres.


Dann haette der HSV ihn aber erst ein Jahr spaeter gehabt. Ob wir dann einen Stuermer brauchen wenn wir ein Jahr vorher keinen haben sei mal dahingestellt. Transferbeteiligung hin, Transferbeteiligung her, erstmal soll er fuer den HSV Tore schiessen.

_________________
"Die meisten Zitate im Internet sind frei erfunden." (Aristoteles)
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
BSHH
Legende


Dabei seit: 03. Sep 2006
Beiträge: 4213
Wohnort: 22605 Sin City


BeitragVerfasst am: 08. Jul 2014, 11:31     Antworten mit Zitat Nach oben


Dave hat am 07. Jul 2014 um 22:04 Uhr folgendes geschrieben:
Es handelte sich vielmehr um die unkomfortabelst mögliche Position, denn der Spieler konnte bereits am 1.7. dieses Jahres einen Vertrag zum 1.7.2015 unterschreiben, der ihm wohl sofort ein Handgeld von 5 Mio. Euro gebracht hätte. Und Hertha exakt überhaupt nix. Ein sofortiger Verkauf war für die Berliner völlig alternativlos, entsprechend hätte der HSV die Bedingungen diktieren können und bei einer Vertragsrestlaufzeit von 12 Monaten natürlich eine Transferbeteiligung kategorisch ablehhnen können.

Was Preetz hier rausgeholt hat, das ist meiner Meinung nach die Managementleistung des Jahres.

Früher durften Spieler erst in den letzten sechs Monaten vor Vertragsende Verträge mit anderen Clubs unterzeichnen. Haben sich die Regularien geändert?

Dessen ungeachtet hielt ich auch Herthas Position für komfortabel - der HSV stand doch aus mehreren Gründen unter Zugzwang, den Retter weiter an sich zu binden. Daher finde ich die Konditionen, die denen unter ähnlichen Bedingungen transferierten Ramos nahezu gleichen, nicht zu schlecht aus Sicht des HSV. Mich hat offen gestanden gewundert, dass Hertha nicht noch Skjebred als Dreingabe gefordert hat.

Gruß,
BSHH

_________________
Your fathers, mothers, daughters, sons
Have been taken by the chosen ones
But don't forget you made the choice,
You made your mark, you raised your voice,
They're all the same, you're all to blame
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dave
Legende


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 3493
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 08. Jul 2014, 12:58     Antworten mit Zitat Nach oben


Meines Wissens sind es 12 Monate.

_________________
I saw the best club of my generation destroyed by madness, starving hysterical.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dauerloi!fer
Krawallbruder


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 9145
Wohnort: Vilnius, Litauen


BeitragVerfasst am: 08. Jul 2014, 14:38     Antworten mit Zitat Nach oben


Laut § 18 FIFA Reglement sind es 6 Monate.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dave
Legende


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 3493
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 08. Jul 2014, 15:21     Antworten mit Zitat Nach oben


OK, was dazugelernt, dazu ist das Forum ja da.

_________________
I saw the best club of my generation destroyed by madness, starving hysterical.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dauerloi!fer
Krawallbruder


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 9145
Wohnort: Vilnius, Litauen


BeitragVerfasst am: 14. Aug 2014, 16:30     Antworten mit Zitat Nach oben


Zum Saisonstart ist er fit!

Nennt mich einen hoffnungslosen Optimisten, aber diese Worte des Heilsbringers stimmen mich froh. Zuletzt hörte man ja keine Wasserstandsmeldungen mehr, so dass die Befürchtungen schlimmer wurden. Sollte PML nun tatsächlich in den nächsten Tagen ins Mannschaftstraining zurückkehren, können wir auf Köln wenigstens hoffen. Danach ist Länderspielpause. Quatsch, sagt Edith! Und danach gnade den Paderbornern der Fussballgott. Smile
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4259
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 03. Feb 2015, 10:30     Antworten mit Zitat Nach oben


Sandra hat am 03. Feb 2015 um 09:50 Uhr folgendes geschrieben:
PML nun doch mit Muskelfaserriss und mind. zwei bis drei Wochen Pause... Sad


Die Krätze!!!!

Erst kein Glück und dann kommt auch noch Pech dazu... Warum schreien wir eigentlich immer hier, wenn es darum geht Geld zu verbrennen?

roterwutsmiley

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Jaschin
Stammspieler


Dabei seit: 02. Dez 2004
Beiträge: 963



BeitragVerfasst am: 03. Feb 2015, 13:00     Antworten mit Zitat Nach oben


Sør Jay hat am 03. Feb 2015 um 10:30 Uhr folgendes geschrieben:
Sandra hat am 03. Feb 2015 um 09:50 Uhr folgendes geschrieben:
PML nun doch mit Muskelfaserriss und mind. zwei bis drei Wochen Pause... Sad


Die Krätze!!!!

Erst kein Glück und dann kommt auch noch Pech dazu... Warum schreien wir eigentlich immer hier, wenn es darum geht Geld zu verbrennen?

roterwutsmiley

Das ist doch positiv. Letzte Saison war er auch ständig verletzt, hat in den wenigen Spielen aber meist genetzt. Bisher hat er fast alle Spiele gemacht, trifft aber nichts mehr. Also, je weniger er spielt desto mehr trifft er. Es hilft halt nur Sarkasmus Embarassed

_________________
Deutscher Meister 2019: Adler Mannheim
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
herr fröhn
Legende


Dabei seit: 27. Feb 2008
Beiträge: 2738
Wohnort: Delta Quadrant


BeitragVerfasst am: 03. Feb 2015, 13:02     Antworten mit Zitat Nach oben


War doch schon vor dem Kauf klar, dass er ständig verletzt sein würde. Er ist doch schon unfit in die Saison gegangen. Ich kann die Verwunderung darüber nicht nachvollziehen.

_________________
Eher geht der Hund an der Wurst vorbei, als ein Sozialdemokrat am Geld anderer Leute.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dave
Legende


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 3493
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 13. Mai 2017, 17:15     Antworten mit Zitat Nach oben


Weil er die Mentalität hat. Auch nachdem der sportlich Verantwortliche erst auf Wood (!), Jatta (!!!!), Waldschmidt (!!!!!) und Gregoritsch (!!!) gesetzt hat.

Im übrigen ist exakt gar nix an dieser Mannschaft auch nur ansatzweise besser als in den Vorjahren, vom Trainer will ich erst gar nicht reden.

Aber mit ihm und Müller packen wir es am nächsten Samstag.

_________________
I saw the best club of my generation destroyed by madness, starving hysterical.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Lipper
Routinier


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 2205



BeitragVerfasst am: 13. Mai 2017, 17:39     Antworten mit Zitat Nach oben


wenn du dann recht hast, gerne.
und dann quälen wir uns in 2017/2018
das ist leider die einzigste konstante beim HSV
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
osyruz
Legende


Dabei seit: 05. Okt 2004
Beiträge: 2544
Wohnort: Winterhude!


BeitragVerfasst am: 13. Mai 2017, 18:14     Antworten mit Zitat Nach oben


Sehe ich ja noch nicht, dass wir das Ding gewinnen nächste Woche. Wäre allerdings zu schön.

Lasogga für Wood? Wäre ich trotzdem dagegen. Lieber wieder als Joker, nur früher, falls nötig.

Die Leistung in HZ2 heute war wieder der Relegations-HSV. Sehr limitiert, aber mit dem Mute der Verzweiflung. Keine Vorwürfe.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
derimpilzwohnt
Routinier


Dabei seit: 27. Aug 2006
Beiträge: 1863

HT-Team: Hackenporsche05
HT-Liga: VI.393
BeitragVerfasst am: 13. Mai 2017, 18:16     Antworten mit Zitat Nach oben


In so einer Spielsituation hätte ich mir Lasogga gern schon früher gewünscht. Spiel auf ein Tor und alles was fehlte, war die nötige Durchschlagskraft im 16er - und wenn der etwas kann, dann das!

_________________
StGB §§ 328 Abs. 2 Pkt 3:
Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4259
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 13. Mai 2017, 19:54     Antworten mit Zitat Nach oben


Lasogga + Wood
Wir müssen gewinnen, da hilft auf die 85. Minute warten wenig...

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23+ :: © 2005 hamburgkicks.com :: RSS-Feed :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Alternative Display Source – hamburgkicks-Slice Bookmark – hamburgkicks-Slice