hamburgkicks.com Foren-Übersicht  
 Login  •  Registrieren  •  FAQ  •  hamburgkicks.com  •  Forumindex 
 HSV-Forum • Fußball- & Sportforum • Off Topic • hamburgkicks.com • Aufnahmeantrag stellen • HSV-History-Forum 
 Maximilian ‘Maxi' Beister Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
herr fröhn
Legende


Dabei seit: 27. Feb 2008
Beiträge: 2739
Wohnort: Delta Quadrant


BeitragVerfasst am: 30. Jun 2015, 08:10     Antworten mit Zitat Nach oben


THW hat am 30. Jun 2015 um 06:27 Uhr folgendes geschrieben:
Das ihr immer auf diesen einen Satz von Heidel Bezug nehmt und das 1:1 glaubt. Komisch. Wobei ihr auch seine anderen Sätze gelesen habt, dass 5-6 Bundesligisten an ihm dran waren, o.Ä.?


Das wollte ich auch schon anmerken. Diese à la carte Zitate sind doch wenig sachgerecht.

_________________
Eher geht der Hund an der Wurst vorbei, als ein Sozialdemokrat am Geld anderer Leute.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
PrivateParts
Routinier


Dabei seit: 08. Nov 2004
Beiträge: 1168
Wohnort: HH 20251


BeitragVerfasst am: 30. Jun 2015, 08:40     Antworten mit Zitat Nach oben


herr fröhn hat am 30. Jun 2015 um 08:10 Uhr folgendes geschrieben:
THW hat am 30. Jun 2015 um 06:27 Uhr folgendes geschrieben:
Das ihr immer auf diesen einen Satz von Heidel Bezug nehmt und das 1:1 glaubt. Komisch. Wobei ihr auch seine anderen Sätze gelesen habt, dass 5-6 Bundesligisten an ihm dran waren, o.Ä.?


Das wollte ich auch schon anmerken. Diese à la carte Zitate sind doch wenig sachgerecht.


Umgekehrt - wenn es gegen den HSV, gegen Knäbel, gegen Beiersdorfer geht, aber schon, nicht wahr?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
E-Proll
Routinier


Dabei seit: 22. Aug 2006
Beiträge: 1568
Wohnort: Braunschweig


BeitragVerfasst am: 30. Jun 2015, 08:52     Antworten mit Zitat Nach oben


Das Problem ist doch auch hier: Die Handelnden des HSV haben einfach keinerlei Kredit. Knäbel zB ist noch keine 12 Monate im Amt und an der letzten Transferperiode gewiss nicht maßgeblich beteiligt. Dennoch wird ihm bereits jetzt sämtliche Kompetenz abgesprochen.

Ich will nicht bestreiten, dass die Handelnden daran eine gewisse Mitschuld haben, aber das Umfeld bleibt einfach schwierig. Selbst in einem recht besonnenen Forum wie hier.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5423
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 30. Jun 2015, 09:23     Antworten mit Zitat Nach oben


E-Proll hat am 30. Jun 2015 um 09:52 Uhr folgendes geschrieben:
Das Problem ist doch auch hier: Die Handelnden des HSV haben einfach keinerlei Kredit. Knäbel zB ist noch keine 12 Monate im Amt und an der letzten Transferperiode gewiss nicht maßgeblich beteiligt. Dennoch wird ihm bereits jetzt sämtliche Kompetenz abgesprochen.

Hm, war nicht schon Trainingsauftakt? Wie viele neue standen da nun fest und/oder auf dem Platz?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Bundeskanzler2020
Altliga


Dabei seit: 08. Okt 2004
Beiträge: 7082
Wohnort: Herbern (NRW)
HT-Team: Fc Hinkefuß
HT-Liga: V.236
BeitragVerfasst am: 30. Jun 2015, 09:43     Antworten mit Zitat Nach oben


E-Proll hat am 30. Jun 2015 um 08:52 Uhr folgendes geschrieben:
Das Problem ist doch auch hier: Die Handelnden des HSV haben einfach keinerlei Kredit. Knäbel zB ist noch keine 12 Monate im Amt und an der letzten Transferperiode gewiss nicht maßgeblich beteiligt. Dennoch wird ihm bereits jetzt sämtliche Kompetenz abgesprochen.

Ich will nicht bestreiten, dass die Handelnden daran eine gewisse Mitschuld haben, aber das Umfeld bleibt einfach schwierig. Selbst in einem recht besonnenen Forum wie hier.


ein ganz großer punkt bei pk und db ist doch diese absolut unterirdische aussendarstellung bzgl. der eigenen person und damit auch der des vereins.

die aktion als cheftrainer hat pk zudem absolut verbrannt.
das war von beginn an zum scheitern verurteilt, also zu allem überfluss noch hausgemachte probleme (fastkatastrophe) der handelnden personen.

_________________
Zwei Kinder zu haben ist das aufregendste Abenteuer, der schwerste Beruf, die größte Herausforderung und die glücklichste Erfahrung zugleich.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dave
Legende


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 3493
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 30. Jun 2015, 10:48     Antworten mit Zitat Nach oben


Dino hat am 29. Jun 2015 um 21:19 Uhr folgendes geschrieben:
Ich glaube nicht, dass Beister von Heidel in dieser Konstellation auch nur einen müden Cent an Handgeld gesehen hat. Zumal dieser heute selbst gesagt hat, dass das Geschäft nur aufgrund der Ablösefreiheit und des Einlenkens des HSV (Abfindung) zustande gekommen ist.


Es gibt auf diesem Fußballplaneten so gut wie keine ablösefreie Wechsel ohne Signing Fee. Logischerweise kann ich das nicht beweisen, aber ich habe mit genug Personen aus diesem Geschäft gesprochen, so dass ich mir diese Behauptung durchaus leisten kann.

Ausnahmen sind vielleicht ein paar Ü35-Spieler, die garantiert keinen Wiederverkaufswert mehr haben und einen letzten Vertrag unterschreiben. Und vielleicht auch gar keinen Berater mehr haben oder brauchen. Olic wäre so ein Fall gewesen, da wäre eine Abfindung sicherlich aus Wolfsburger Sicht vertretbar gewesen und eine Unterschrift beim HSV ohne Signing Fee. Aber ganz bestimmt nicht mit dem Duo Infernal.

Wer den Mainzer Worten Glauben schenkt, der handelt meiner Meinung nach sehr naiv. Die wollen ihr Image von den harten Hunden, die Spieler für hohe Millionensummen vertickern, aber keine oder nur mickrige Ablösen zahlen hegen und pflegen. Die Anwaltskanzlei, die Beister vertritt, wird deshalb aber bestimmt nicht auf die marktüblichen Zahlungen an sie und ihren Mandanten verzichtet haben.

Zum Thema "Die Handelnden haben keinen Kredit". Woher soll der auch kommen? Bei Beiersdorfer hatte ich zum Ende der HSV-Karriere schon das Gefühl, dass der nur Anfängerglück und sonst wenig drauf hat und Knäbel hat sein Leben noch nix geleistet außer eine völlig desaströses Jahr beim HSV. Vor ein paar Tagen habe ich mit einem der grauen Eminenzen beim HSV gesprochen und das mit DB nie was wird. Er war der Meinung, der hätte im vergangenen Jahr sehr viel gelernt und seine Fehler intern auch eingesehen. Und wir würden in dieser Saison garantiert nichts mehr mit dem Abstieg zu tun haben. In einem Jahr sprechen wir uns wieder.

_________________
I saw the best club of my generation destroyed by madness, starving hysterical.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
E-Proll
Routinier


Dabei seit: 22. Aug 2006
Beiträge: 1568
Wohnort: Braunschweig


BeitragVerfasst am: 14. Nov 2015, 13:04     Antworten mit Zitat Nach oben


Mainz-Trainer wäscht Beister den Kopf

Schon zwei Tage alt.

Irgendwie scheint es mit Beister nicht mehr vorwärts zu gehen. Die Kritik liest sich ja ähnlich zu dem, was man schon in Hamburg munkelte.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
ArthurDent
RMV, dooooo!


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 6502
Wohnort: Im weinseligen Rheinhessen


BeitragVerfasst am: 14. Nov 2015, 21:44     Antworten mit Zitat Nach oben


E-Proll hat am 14. Nov 2015 um 14:04 Uhr folgendes geschrieben:
Mainz-Trainer wäscht Beister den Kopf

Schon zwei Tage alt.

Irgendwie scheint es mit Beister nicht mehr vorwärts zu gehen. Die Kritik liest sich ja ähnlich zu dem, was man schon in Hamburg munkelte.


witzig. zufällig habe ich zu dem thema auch gerade was gesehen:


14.11.15
Beister in der Kritik


war anscheinend gut, ihn abzugeben.

_________________
Das Leben ist kein Tanzlokal - Ernst Neger
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
PrivateParts
Routinier


Dabei seit: 08. Nov 2004
Beiträge: 1168
Wohnort: HH 20251


BeitragVerfasst am: 26. Jan 2016, 10:24     Antworten mit Zitat Nach oben


http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/643774/artikel_beister-hofft-auf-ausleihe.html#omsearchresult
Laughing
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5423
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 26. Jan 2016, 15:27     Antworten mit Zitat Nach oben


Dann könnten wir ihn ja leihen. Wink
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4260
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 01. Feb 2016, 08:15     Antworten mit Zitat Nach oben


THW hat am 26. Jan 2016 um 16:27 Uhr folgendes geschrieben:
Dann könnten wir ihn ja leihen. Wink


das übernimmt '60 für uns Cool - zu uns kommt er dann erst im Sommer zurück Razz

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
E-Proll
Routinier


Dabei seit: 22. Aug 2006
Beiträge: 1568
Wohnort: Braunschweig


BeitragVerfasst am: 24. März 2016, 09:43     Antworten mit Zitat Nach oben


Maxi Beister aktuell leider nur mit 110 Spielminuten bei 5 Einwechslungen. Die letzten beiden Spiele ganz ohne Spielzeit. Es scheint irgendwie immer weiter bergab zu gehen.

Ganz ohne Häme: Sehr schade!

_________________
Thirty years of hurt. Never stopped me dreaming.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
batmichi
Bankdrücker


Dabei seit: 13. Nov 2004
Beiträge: 469
Wohnort: Neumünster


BeitragVerfasst am: 24. März 2016, 17:46     Antworten mit Zitat Nach oben


E-Proll hat am 24. März 2016 um 09:43 Uhr folgendes geschrieben:
Maxi Beister aktuell leider nur mit 110 Spielminuten bei 5 Einwechslungen. Die letzten beiden Spiele ganz ohne Spielzeit. Es scheint irgendwie immer weiter bergab zu gehen.

Ganz ohne Häme: Sehr schade!


..und, nur um das auch mal zu erwähnen: alles richtig gemacht, HSV!

_________________
Nur der HSV!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenMSN Messenger
Jaschin
Stammspieler


Dabei seit: 02. Dez 2004
Beiträge: 963



BeitragVerfasst am: 24. März 2016, 20:40     Antworten mit Zitat Nach oben


batmichi hat am 24. März 2016 um 17:46 Uhr folgendes geschrieben:
E-Proll hat am 24. März 2016 um 09:43 Uhr folgendes geschrieben:
Maxi Beister aktuell leider nur mit 110 Spielminuten bei 5 Einwechslungen. Die letzten beiden Spiele ganz ohne Spielzeit. Es scheint irgendwie immer weiter bergab zu gehen.

Ganz ohne Häme: Sehr schade!


..und, nur um das auch mal zu erwähnen: alles richtig gemacht, HSV!

Toll, da habe ich den ganzen Tag drauf gewartet. Hat sich aber gelohnt.

Kannst du bitte kurz erläutern, was daran richtig ist, öffentlich zu vermelden, dass es für einen Spieler keinen markt gäbe, dem dann 600.000,-- € als Abfindung gibt und dieser Spieler am folgetag in mainz unterschreibt? Oder habe ich den Smileys übersehen?

Maxi hat die exzellenten schön verarscht.

_________________
Deutscher Meister 2019: Adler Mannheim
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
batmichi
Bankdrücker


Dabei seit: 13. Nov 2004
Beiträge: 469
Wohnort: Neumünster


BeitragVerfasst am: 24. März 2016, 22:54     Antworten mit Zitat Nach oben


das war auf denn sportlichen wert bezogen, den eine weiterbeschäftigung herr beisters für die mannschaft gehabt hätte. nämlich keinen. über den ablauf des transfers kann man sicher diskutieren. sicher ist, auch für mainz dürfte das ganze nicht zum gewünschten ergebnis geführt haben. beister war offensichtlich völlig überschätzt oder aber zu sehr mit sich selbst beschäftigt.

_________________
Nur der HSV!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenMSN Messenger
E-Proll
Routinier


Dabei seit: 22. Aug 2006
Beiträge: 1568
Wohnort: Braunschweig


BeitragVerfasst am: 24. März 2016, 23:24     Antworten mit Zitat Nach oben


Jaschin hat am 24. März 2016 um 20:40 Uhr folgendes geschrieben:
batmichi hat am 24. März 2016 um 17:46 Uhr folgendes geschrieben:


..und, nur um das auch mal zu erwähnen: alles richtig gemacht, HSV!

Toll, da habe ich den ganzen Tag drauf gewartet. Hat sich aber gelohnt.

Kannst du bitte kurz erläutern, was daran richtig ist, öffentlich zu vermelden, dass es für einen Spieler keinen markt gäbe, dem dann 600.000,-- € als Abfindung gibt und dieser Spieler am folgetag in mainz unterschreibt? Oder habe ich den Smileys übersehen?

Maxi hat die exzellenten schön verarscht.


Naja, ähnlich wie im Falle von unbedarften Äußerungen von OK, muss man ernsthaft die Frage stellen, wie viel denn eine - sicherlich überflüssige - Aussage den HSV gekostet hat.

Ich denke nicht, dass man Beister bei einem stattlichen Gehalt noch mit Ablöse hätte transferieren können, egal was man bezüglich der Wertschätzung über die Presse so verbreitet hätte. Es schienen bis dahin keine Angebote für einen Spieler eingegangen zu sein, den man aus sportlichen, vielleicht aber auch aus Gründen, die in der Person Beister liegen, loswerden wollte. Vermutlich hätte man - ähnlich wie Stuttgart bei Ibisevic - ohnehin ein Teil des Gehalts übernehmen müssen.

Eine andere, sicherlich für alle bequemere Option, nämlich Beisters Vertrag hier auslaufen zu lassen gegen Zahlung des Gehalts, wäre für die AG teurer gekommen.

So gesehen ist die Aussage "alles richtig gemacht" sicherlich so von außen nicht zu treffen, aber ich denke hier hat man schon mal mehr richtig als falsch gemacht. Trotz der enttäuschenden Gesamtperformance kann man dies auch mal bemerken. Wir sind hier ja nicht in der HSV-Arena Wink

_________________
Thirty years of hurt. Never stopped me dreaming.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23+ :: © 2005 hamburgkicks.com :: RSS-Feed :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Alternative Display Source – hamburgkicks-Slice Bookmark – hamburgkicks-Slice