hamburgkicks.com Foren-Übersicht  
 Login  •  Registrieren  •  FAQ  •  hamburgkicks.com  •  Forumindex 
 HSV-Forum • Fußball- & Sportforum • Off Topic • hamburgkicks.com • Aufnahmeantrag stellen • HSV-History-Forum 
 Mirko Slomka Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Jaschin
Stammspieler


Dabei seit: 02. Dez 2004
Beiträge: 974



BeitragVerfasst am: 16. Sep 2014, 08:29     Antworten mit Zitat Nach oben


@BenTheMan
Sicher hat Slomka in Schalke und Hannover Erfolg gehabt. Er hat sich aber auch dort mit denselben Maßnahmen ins Aus geschossen wie bei uns. Und mit Verlaub, in Hannover hat ihm der damalige Sportdirektor Schmadtke auch eine Top-Mannschaft hingestellt. Die Erfolgsquote von Schmadtke dürfte so bei ca. 80% liegen. Dem kannst Du dann mal jene von Arnesen und Kreuzer entgegen setzen.

Symptomatisch ist eine Aussage der 96-Ikone Dieter Schatzschneider: "Slomka wäre ein richtig guter Bundesligatrainer wenn er sich von Dr. Freywald und Konsorten trennen würde". Dem ist nichts hinzuzufügen denn denselben Mob durfte er ja auch mit nach Hamburg bringen. Und wenn er meint, dass er sich nach Null-Leistungen mit einem Motorrad belohnen und das dann noch groß in der Bild darstellen muss hat er sich selbst disqualifiziert.

Meine Theorie, warum nicht gleich zu Anfang mit einem neuen Trainerteam ein Neuanfang gemacht wurde ist, dass Slomka ja ohnehin nur noch ein Jahr Vertrag hat und man ihm mit den Neuverpflichtungen zumindest unteres Mittelmaß zugetraut hat, um die Abfindungen des ganzen Slomka-Mobs zu sparen. Wie man jetzt weiß war das ein Irrtum. Und meine Theorie ist ferner, dass Didi bereits im Vorfeld mit einem derzeit pausierenden Trainer gesprochen hat und man spätestens zum 01.07.15 Einigung erzielt hat. Die neuen Spieler lassen darauf schließen aus meiner Sicht. Ich bin auf jeden Fall gespannt. Eine langfristig ausgerichtete Lösung jetzt wäre mir jedenfalls lieber als 31 Spieltage mit einer Übergangslösung.

_________________
Deutscher Meister 2019: Adler Mannheim
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Jaschin
Stammspieler


Dabei seit: 02. Dez 2004
Beiträge: 974



BeitragVerfasst am: 16. Sep 2014, 08:41     Antworten mit Zitat Nach oben


Noch eine Ergänzung, weil wir ja soooo viiieeele Trainer verschlissen haben. Es gibt Chamions League Teilnehmer, die liegen in der Statistik noch vor uns. Sogar noch ein anderer Verein. Nur macht es den Medien bei uns wohl mehr Spaß, raufzuhauen.
http://hsvsitzkissenfraktionauswaerts.com/2013/09/18/das-trainerkarussell-nur-ein-hsv-phanomen/

_________________
Deutscher Meister 2019: Adler Mannheim
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
BSHH
Legende


Dabei seit: 03. Sep 2006
Beiträge: 4213
Wohnort: 22605 Sin City


BeitragVerfasst am: 16. Sep 2014, 10:28     Antworten mit Zitat Nach oben


BenTheMan hat am 15. Sep 2014 um 22:04 Uhr folgendes geschrieben:
Schade. Schon wieder nen ordentlichen Trainer verschlissen.

Das sehe ich auch so. Aber ich hatte zu Slomka kein Vertrauen mehr; lediglich in der Erwartung, dass die nächsten beiden Gegner sowieso für diesen HSV übermächtig sind, hätte ich ein weiteres Zuwarten noch richtig gefunden. Auf der anderen Seite kann der HSV nicht einfach mal die nächsten Spiele abschreiben, so dass ich die Entscheidung gut verstehen kann.

Letztlich hat der HSV zuletzt nahezu immer auf den Trainertypus "Bekannter Trainer mit vergleichbaren Vorstationen" gesetzt. In der BL scheinen solche Trainerveteranen aber immer seltener gefragt zu sein, stattdessen vertrauen insbesondere die kostenbewussten Vereine unbekannteren und meistens jüngeren Trainern, die eher wegen ihres Taktikverständnisses verpflichtet werden und regelmäßig ihre erste BL-Station antreten - nach Clubs wie Mainz, Freiburg, Augsburg, Hoffenheim, Leverkusen hat beispielsweise auch Hannover einen solchen Trainer gewählt. Dagegen haben nur Stuttgart und Frankfurt jüngst auf Veteranen gesetzt. Das soll nicht bedeuten, dass der HSV zwangsläufig keinen erfahrenen Trainer holen möge, aber die Änderung des Anforderungsprofils fällt auf.

Gruß,
BSHH

_________________
Your fathers, mothers, daughters, sons
Have been taken by the chosen ones
But don't forget you made the choice,
You made your mark, you raised your voice,
They're all the same, you're all to blame
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
bangi
Routinier


Dabei seit: 04. Aug 2004
Beiträge: 1615
Wohnort: Hamburg-Niendorf


BeitragVerfasst am: 16. Sep 2014, 10:35     Antworten mit Zitat Nach oben



16.09.14
Slomka schoss sich selbst ins Aus


Und was ist davon zu halten?

Es sich mit den Helden von Fürth zu verscherzen kann ich verstehen.

Aber der Rest ? Pressewahn?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Mats
Routinier


Dabei seit: 12. Jan 2008
Beiträge: 1456



BeitragVerfasst am: 16. Sep 2014, 13:08     Antworten mit Zitat Nach oben


"Der Postillon" at its best:

http://www.der-postillon.com/2014/09/hsv-feuert-nachfolger-von-slomka.html?m=1

Zitat:
HSV feuert Nachfolger von Slomka vorsorglich auch gleich mit

Hamburg (dpo) - Nach der Entlassung von Trainer Mirko Slomka hat sich der HSV heute mit sofortiger Wirkung auch von dessen Nachfolger getrennt. Das gab der Verein heute auf seiner Website bekannt. Angesichts der derzeitigen sportlichen Situation brauche es ein viel stärkeres Zeichen als es eine einfache Trainerentlassung vermitteln könne, so die Vereinsführung, die nun zeitnah den gefeuerten Nachfolger sowie dessen Nachfolger präsentieren will.

...



Böser, schwarzer Humor. Zynisch, entlarvend und so dicht an der Realität, dass es fast wahr sein könnte. Typischer Postillon-Humor. I like!

_________________
Es hat beim ersten Mal weniger weh getan als erwartet. Jetzt gut arbeiten, dann Aufstieg 2019!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Saege
Alter Sack


Dabei seit: 04. Aug 2004
Beiträge: 1459
Wohnort: Südl. v. Hamburg


BeitragVerfasst am: 02. Okt 2014, 09:34     Antworten mit Zitat Nach oben


Ex-Trainer Slomka klagt gegen HSV wegen fristloser Kündigung

Mirko Slomka klagt gegen die HSV Fußball AG wegen der Kündigung seiner Vertrages als Cheftrainer des Bundesligisten Hamburger SV. In einem Verfahren vor dem Arbeitsgericht Hamburg wehrt sich der Coach gegen die am 16. September ausgesprochene fristlose Beendigung des Arbeitsverhältnisses, teilte das Gericht am Donnerstag mit. Der Vertrag des Fußball-Lehrers, der durch Rechtsanwalt Horst Kletke vertreten wird, hatte eine Laufzeit bis zum 30. Juni 2016.

Zugleich wurde beantragt, noch keinen Gütetermin anzuberaumen, weil beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) ein Schlichtungsverfahren versucht werden soll, teilte das Arbeitsgericht Hamburg dazu mit.

Auch Nikola Vidovic klagt gegen die HSV Fußball AG. Dem Slomka unterstellten ehemaligen Athletik-Coach war am 22. September zum 31. Oktober 2014 gekündigt worden, informierte das Gericht. Auch Vidovics Kontrakt lief bis Sommer 2016. Ein Gütetermin wurde für den 7. November (12.30 Uhr) anberaumt.

Quelle:DPA
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dave
Legende


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 3498
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 02. Okt 2014, 11:41     Antworten mit Zitat Nach oben


Unsportlich, Herr Slomka. Den HSV zu verklagen, das ist wie im Gehege auf Rehe schießen.

_________________
I saw the best club of my generation destroyed by madness, starving hysterical.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4280
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 21. Nov 2014, 11:42     Antworten mit Zitat Nach oben


Was auch immer es gekostet hat Sad

Aussergerichtliche EInigung mit Slomka und ElMaestro

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
THW
PASsant
PASsant


Dabei seit: 02. Okt 2004
Beiträge: 5448
Wohnort: Böters-heim


BeitragVerfasst am: 21. Nov 2014, 18:03     Antworten mit Zitat Nach oben


Laut Bild ~2 Mio statt 2,8 Mio (Normal-Vertrag), bzw. 1,4 Mio (50% Klausel nach Beurlaubung im Vertrag, die er zwar unterschrieben, aber ja nun angefochten hat). Ich denke bei allen anderen wird das ebenfalls auf die Hälfte rauslaufen. Bin mal gespannt, wie man in Zukunft mit solch Klauselnb, die ja beide Seiten unterschreiben, umgeht.

Die Gerichts-Queue wird aber nicht kleiner. Seit gestern ist ja nun auch Addo hinzugekommen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Lipper
Routinier


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 2205



BeitragVerfasst am: 21. Nov 2014, 20:15     Antworten mit Zitat Nach oben


tja so ist das, der fetten, sich dumm stellenden "Sau" wird der Arsch geschmiert.
das alles ist Deutschland, um im Liedgut zu bleiben. Cool
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Sør Jay
Holstentaucher


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4280
Wohnort: südl.d. Mains, aber nördl. d. Isar
HT-Team: es war einmal ...

BeitragVerfasst am: 22. Nov 2014, 08:26     Antworten mit Zitat Nach oben


Lipper hat am 21. Nov 2014 um 21:15 Uhr folgendes geschrieben:
tja so ist das, der fetten, sich dumm stellenden "Sau" wird der Arsch geschmiert.
das alles ist Deutschland, um im Liedgut zu bleiben. Cool


oder sag es wie die Katze:

Sei schlau - stell dich dumm

_________________
warten auf... ich weiß es auch nicht mehr
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23+ :: © 2005 hamburgkicks.com :: RSS-Feed :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Alternative Display Source – hamburgkicks-Slice Bookmark – hamburgkicks-Slice