hamburgkicks.com Foren-Übersicht  
 Login  •  Registrieren  •  FAQ  •  hamburgkicks.com  •  Forumindex 
 HSV-Forum • Fußball- & Sportforum • Off Topic • hamburgkicks.com • Aufnahmeantrag stellen • HSV-History-Forum 
 Der Bruno Labbadia - Thread Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
osyruz
Legende


Dabei seit: 05. Okt 2004
Beiträge: 2544
Wohnort: Winterhude!


BeitragVerfasst am: 04. Jun 2009, 23:16     Titel: Der Bruno Labbadia - Thread Antworten mit Zitat Nach oben


http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/bundesliga/vereine/hsv/2009/06/05/bruno-labbadia/er-ist-der-neue-trainer-des-hamburger-sv.html

Dem muss man damit wohl glauben.

Viel Glück Bruno!

Thementitel wurde zwischenzeitlich abgeändert - aus gegebenem Anlass...

Gruß,
BSHH


Zuletzt bearbeitet von BSHH am 26. Apr 2010, 14:34, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
BSHH
Legende


Dabei seit: 03. Sep 2006
Beiträge: 4213
Wohnort: 22605 Sin City


BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 00:40     Antworten mit Zitat Nach oben


Ich rechne auch nicht damit, dass die Bild-Zeitung, die übrigens auch Jols Weggang als erste bekanntgab, eine Falschmeldung herausgegeben hat. Nun hat der HSV Gewissheit und kann sich endlich um Neuzugänge bemühen.

Damit wäre m.E. aber auch alles Positive an dieser Nachricht abschließend aufgezählt. Die jüngsten Berichte aus Leverkusen, wo Labbadia sowieso nicht unbedingt überzeugt hat, haben mich sehr skeptisch werden lassen. Gerade im Vergleich zu Slomka, der ohne Abfindungsverhandlungen schon seit einer Woche beim HSV hätte arbeiten können, finde ich die Wahl Labbadias sehr enttäuschend. Und als ich las, er habe beim HSV mit seiner Präsentation überzeugt, machte mich das auch nicht froher... schlag vor den kopf

Was freilich für Labbadia spricht: Hoffmann und Beiersdorfer haben außer bei Toppmöller mit jeder Trainerverpflichtung richtig gelegen. Hoffentlich gilt das auch dieses Mal. Mir fehlt zwar jede Zuversicht, aber ich würde mich so gerne irren und wünsche Labbadia alles Gute dafür!

Gruß,
BSHH

_________________
Your fathers, mothers, daughters, sons
Have been taken by the chosen ones
But don't forget you made the choice,
You made your mark, you raised your voice,
They're all the same, you're all to blame
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Andi68
Bankdrücker


Dabei seit: 03. Okt 2005
Beiträge: 81



BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 05:56     Antworten mit Zitat Nach oben


Super, also weitere Jahre im Mittelfeld der Liga. Herzlich willkommen Bruno. Sad
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Bundeskanzler2020
Altliga


Dabei seit: 08. Okt 2004
Beiträge: 7082
Wohnort: Herbern (NRW)
HT-Team: Fc Hinkefuß
HT-Liga: V.236
BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 06:29     Antworten mit Zitat Nach oben


war ja aufgrund der woche warten zu befürchten.
begeisterung bricht bei mir absolut nicht aus, finde den bruno einfach nur aalglatt und unsympathisch. aber darum geht es ja nicht.
ein beigeschmack bleibt, labbadias interview mit der süddeutschen erscheint nun für mich in einem anderen licht.
man kann davon ausgehen, dass der hsv mit ihm kurz vorm pokalendspiel kontakt aufgenommen hat. (vermutung)
so hat bruno in jolscher marnier dann wohl seinen abgang provoziert.
vorzuweisen hat er nicht wirklich was.
dieser auszug aus einem anderen fred (hatte ich gepostet)
stimmt mich sehr nachdenklich:
Der Spaßfaktor tendiert gegen Null

"Und auch im Verhältnis zur Mannschaft gibt es gewaltige Unstimmigkeiten. Die Spieler seien genervt von Labbadias Art, heißt es aus dem Team. Er sei zu penibel, wolle immer nur korrigieren, auch nach gelungenen Aktionen. Ein großer Besserwisser halt. Spaß am Fußball sei unter dem aktuellen Bayer-Coach nicht möglich. Offiziell wird das so niemand zugeben, aber es entspricht der Realität."
Link
slomka mit rost das hat wohl einfach nicht gepaßt. (co-trainer affäre auf schalke....)
wenn der schöne bruno jetzt wenigstens helmes und oder adler mitbringen würde, dann wäre mein schmerz (ein wenig) gelindert. Wink

_________________
Zwei Kinder zu haben ist das aufregendste Abenteuer, der schwerste Beruf, die größte Herausforderung und die glücklichste Erfahrung zugleich.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Foo
Jubiläums-User


Dabei seit: 19. Aug 2005
Beiträge: 1822
Wohnort: München
HT-Team: FC Hafen Lawyers

BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 06:38     Antworten mit Zitat Nach oben


Prophezeiung:

Diese Trainer-Verpflichtung wird uns zurückwerfen, in der Außendarstellung und vorallem in der Weiterentwicklung (sportlich). Sehr bedauerlich.

Möge mich Herr Labbadia eines besseres belehren, ich wünsche viel Glück & Erfolg.

_________________
Go Didi.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Adua
Ex-Aussteiger


Dabei seit: 30. Jul 2004
Beiträge: 6394
Wohnort: Poptown / Hamburg


BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 06:40     Antworten mit Zitat Nach oben


BSHH hat am 05. Jun 2009 um 00:40 Uhr folgendes geschrieben:
Gerade im Vergleich zu Slomka, der ohne Abfindungsverhandlungen schon seit einer Woche beim HSV hätte arbeiten können, finde ich die Wahl Labbadias sehr enttäuschend. Und als ich las, er habe beim HSV mit seiner Präsentation überzeugt, machte mich das auch nicht froher...


daumen runter
Ich sehe es ganz genauso und wäre bei einem Trainer Slomka durchaus zufrieden gewesen.
Nun überwiegt sehr deutlich die Skepsis, ob das gut geht.

Allerdings hat auch Herr Beiersdorfer erstmal nur mit einer Präsentation überzeugt damals Smile

Aber, nichtdestotrotz:
Alles Gute Bruno und viel Glück ! (wir werden es brauchen nicken )

_________________
Wir lästern nicht ... Wir beobachten, analysieren und bewerten !
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
HONDO
Mrs. Robinson


Dabei seit: 05. Aug 2004
Beiträge: 1635
Wohnort: Ottenhood


BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 06:53     Antworten mit Zitat Nach oben


ich hatte ehrlich gesagt kurz erwogen, meine dk im falle "labbadia" nicht zu verlängern, so abgeneigt bin ich der "lösung" schon im vorwege.

das wird wieder eine dolle saison, sag ich mal... Confused

In diesem Sinne

HONDO

_________________
Hello, Hello, how do you do?
We hate the boys in royal blue,
we hate the boys in emerald green,
so f*ck the pope and f*ck the queen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Jean1887
dauerhaft gesperrt
dauerhaft gesperrt


Dabei seit: 04. März 2009
Beiträge: 47



BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 07:04     Antworten mit Zitat Nach oben


BSHH hat am 05. Jun 2009 um 01:40 Uhr folgendes geschrieben:


Was freilich für Labbadia spricht: Hoffmann und Beiersdorfer haben außer bei Toppmöller mit jeder Trainerverpflichtung richtig gelegen.


laugh



Wir gehen damit konsequent den Weg zurück in die 90er. Bleibt zu hoffen, dass diese Entscheidung die Köpfe von BH und DB kosten wird.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Bruder Benni
papa ante portas


Dabei seit: 08. Nov 2004
Beiträge: 7190
Wohnort: Altonaer Fischmarkt
HT-Team: Germania Floridsdorf
HT-Liga: V.239 (Austria)
BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 07:24     Antworten mit Zitat Nach oben


Viel Erfolg Bruno! Herzlich Willkommen!

Nur der HSV hsvklatsch

_________________
Außer Hoffmann alle raus roterwutsmiley
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Bundeskanzler2020
Altliga


Dabei seit: 08. Okt 2004
Beiträge: 7082
Wohnort: Herbern (NRW)
HT-Team: Fc Hinkefuß
HT-Liga: V.236
BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 07:24     Antworten mit Zitat Nach oben


Jean1887 hat am 05. Jun 2009 um 07:04 Uhr folgendes geschrieben:
BSHH hat am 05. Jun 2009 um 01:40 Uhr folgendes geschrieben:


Was freilich für Labbadia spricht: Hoffmann und Beiersdorfer haben außer bei Toppmöller mit jeder Trainerverpflichtung richtig gelegen.


laugh



Wir gehen damit konsequent den Weg zurück in die 90er. Bleibt zu hoffen, dass diese Entscheidung die Köpfe von BH und DB kosten wird.


ich glaube bzw. hoffe, du wirst vorher sanktioniert!
wollte deinen beitrag gerade melden, war aber schon passiert! Twisted Evil

Guten Morgen!

Das BILD des Kopfes, den eine Handlung kosten wird, ist umgangssprachlich akzeptiert und folglich auch hier im Zusammenhang mit Vereinsvorständen NICHT verwerflich.

Folglich gibt es auch an dem besagten Beitrag kein Sanktionsbedarf.

Ich möchte Dich auch darauf hinweisen, dass es auch keinesfalls angemessen ist, solche Sanktionsforderungen mit Smilies zu untermalen.

Ich danke für Dein Verständnis.

In diesem Sinne

HONDO

_________________
Zwei Kinder zu haben ist das aufregendste Abenteuer, der schwerste Beruf, die größte Herausforderung und die glücklichste Erfahrung zugleich.

Zuletzt bearbeitet von HONDO am 05. Jun 2009, 08:12, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Saege
Alter Sack


Dabei seit: 04. Aug 2004
Beiträge: 1459
Wohnort: Südl. v. Hamburg


BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 07:26     Antworten mit Zitat Nach oben


Dauerloi!fer hat am 04. Jun 2009 um 22:58 Uhr folgendes geschrieben:
Favres Verpflichtung wuerde mich freuen, Slomka traue ich die Aufgabe auch zu.

Was mich richtig irritiert, ist die Tatsache, dass gerade Bruno oeffentlich als beste Loesung gehandelt wird. Aus meiner Sicht hat er in Leverkusen einigermassen klaeglich versagt. Das Potenzial der Einzelspieler ist immens, was auch immer mal wieder -allerdings eben viel zu selten und nicht nachhaltig - zu sehen war. Mit Rolfes, Barnetta, Augusto, Helmes und Kiessling musst Du viel besser abschneiden, zumal Leverkusen nicht durch Europa belastet wurde und auch im Pokal - Ausnahme Beiern - nicht wirklich gefordert wurde. Dass Leverkusen nur 9. wurde, ist m.E. unter diesen Voraussetzungen eine ganz schwache Leistung (des Trainers). Vor Bruno habe ich tatsaechlich Schiss!


hsvklatsch hsvklatsch hsvklatsch

Als ich heute Morgen von der wahrscheinlichen Verpflichtung Labbadias erfuhr, gingen mir folgende Gedanken durch den Kopf:

- dann hätte man auch Doll reaktivieren können
- Willkommen im Mittelmaß
- zurück zu den 90ern
- mit dem Trainer (und seinem Ruf) werden sicher "tolle" Spieler verpflichtet
- DK hat sich für mich erledigt

Ich kann es absolut nicht verstehen! Und warum nicht Slomka?

Sorry, Herr Beiersdorfer das ist die glatte 5......bin sehr enttäuscht.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Jean1887
dauerhaft gesperrt
dauerhaft gesperrt


Dabei seit: 04. März 2009
Beiträge: 47



BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 07:44     Antworten mit Zitat Nach oben


Bundeskanzler2020 hat am 05. Jun 2009 um 08:24 Uhr folgendes geschrieben:
Jean1887 hat am 05. Jun 2009 um 07:04 Uhr folgendes geschrieben:
BSHH hat am 05. Jun 2009 um 01:40 Uhr folgendes geschrieben:


Was freilich für Labbadia spricht: Hoffmann und Beiersdorfer haben außer bei Toppmöller mit jeder Trainerverpflichtung richtig gelegen.


laugh



Wir gehen damit konsequent den Weg zurück in die 90er. Bleibt zu hoffen, dass diese Entscheidung die Köpfe von BH und DB kosten wird.


ich glaube bzw. hoffe, du wirst vorher sanktioniert!
wollte deinen beitrag gerade melden, war aber schon passiert! Twisted Evil


Sind hier User, die nicht von BH und DB überzeugt sind, unerwünscht ? Dass dies bildlich gesprochen ist versteht sich natürlich von selbst.

Guten Morgen,

auch hier eine kleine moderative Einlassung:

Dein Beitrag ist in Ordnung und natürlich sind kritische Meinungen, über wen auch immer, hier im Kuschelforum erwünscht, sofern diese Meinung formal akzeptabel vorgetragen ist.

Wie gesagt, ich sehe an diesem Beitrag nichts verwerfliches und ich denke, dass sich der Impresario dieser Sichtweise anschließen wird.

In diesem Sinne

HONDO


Zuletzt bearbeitet von HONDO am 05. Jun 2009, 08:19, insgesamt 2-mal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sandra
Prinzessin


Dabei seit: 03. Aug 2004
Beiträge: 4650
Wohnort: Bochum


BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 07:46     Antworten mit Zitat Nach oben


HONDO hat am 05. Jun 2009 um 07:53 Uhr folgendes geschrieben:
ich hatte ehrlich gesagt kurz erwogen, meine dk im falle "labbadia" nicht zu verlängern, so abgeneigt bin ich der "lösung" schon im vorwege.

das wird wieder eine dolle saison, sag ich mal... Confused

In diesem Sinne

HONDO


http://www.spox.com/de/sport/fussball/bundesliga/0906/Artikel/bruno-labbadia-neuer-trainer-hamburger-sv-bayer-leverkusen.html

Stimmt wohl wirklich..... Confused Confused

Warum man Labbadia dem Slomka vorzieht, verstehe ich nicht....Sad

Vermutlich wird es wieder eine Saison, die wir im Mittelfeld oder drunter Shocked dahinkrebsen..... Rolling Eyes

Aber gut, wir müssen es ja so nehmen, wie es kommt.....
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
KAIFU
Legende


Dabei seit: 20. Jan 2006
Beiträge: 3822
Wohnort: Langenfelde


BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 07:47     Antworten mit Zitat Nach oben


Tja, was soll man dazu sagen?
Bauchgefühl sagt: Das wird nichts.
Wenn die Erwartung so gering wie meine ist, kann es eigentlich nur besser werden.

Das HA schreibt auch.

Selbstverständlich bekommt Labbadia von mir nur beste Wünsche mit auf den Weg.

@Saege
DK ja oder nein machst Du vom Trainer abhängig?
Verwunderung.

_________________
Time to go home now♥
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Mats
Routinier


Dabei seit: 12. Jan 2008
Beiträge: 1456



BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 07:49     Antworten mit Zitat Nach oben


Irgendwie richtig typisch:

- Es ist noch nicht offiziell bestätigt, da wird schon wieder gemotzt und gemeckert
- Er hat noch kein einziges Wort als HSV-Trainer gesagt, schon wird von Jahren im Mittelmaß gesprochen
- Es wurde noch kein einziger Spieler für/von/mit ihm verpflichtet, und trotzdem ist der zukünftige Fußball unattraktiv und erfolglos.

Macht euch mal wieder locker, Leute!

Es gibt eh nicht den richtigen Trainer für uns! Gewöhnt euch dran! Laughing

Also: wenn es Bruno Labbadia wirklich werden sollte: Viel Erfolg und viel Glück beim besten Verein der Welt!

_________________
Es hat beim ersten Mal weniger weh getan als erwartet. Jetzt gut arbeiten, dann Aufstieg 2019!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Adua
Ex-Aussteiger


Dabei seit: 30. Jul 2004
Beiträge: 6394
Wohnort: Poptown / Hamburg


BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 07:49     Antworten mit Zitat Nach oben


HONDO hat am 05. Jun 2009 um 06:53 Uhr folgendes geschrieben:
ich hatte ehrlich gesagt kurz erwogen, meine dk im falle "labbadia" nicht zu verlängern, so abgeneigt bin ich der "lösung" schon im vorwege.



ICH ICH ICH !!!!
Ich suche nun nämlich doch wieder nach einer DK.
Also, wenn Du ähm.... ich nehm sie !

Sorry fürs OT

_________________
Wir lästern nicht ... Wir beobachten, analysieren und bewerten !
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
hecksche
Bankdrücker


Dabei seit: 27. Feb 2008
Beiträge: 90
Wohnort: Eimbüttel


BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 07:52     Antworten mit Zitat Nach oben


Ich hätte auch Slomka verpflichtet und zwar aus dem Gefühl heraus: „Da weiß man was man hat“.
Bruno ist sicher das größere Risiko. Kann gut klappen, wie in der ersten Hälfte der vergangenen Saison, oder aber voll in die Hose gehen, wie man in der zweiten Hälfte gesehen hat.

Auf jeden Fall wünsche ich Bruno (natürlich völlig selbstlos) alles Beste und viel Erfolg hsvklatsch


Zuletzt bearbeitet von hecksche am 05. Jun 2009, 09:30, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
HONDO
Mrs. Robinson


Dabei seit: 05. Aug 2004
Beiträge: 1635
Wohnort: Ottenhood


BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 08:01     Antworten mit Zitat Nach oben


Adua hat am 05. Jun 2009 um 07:49 Uhr folgendes geschrieben:
HONDO hat am 05. Jun 2009 um 06:53 Uhr folgendes geschrieben:
ich hatte ehrlich gesagt kurz erwogen, meine dk im falle "labbadia" nicht zu verlängern, so abgeneigt bin ich der "lösung" schon im vorwege.



ICH ICH ICH !!!!
Ich suche nun nämlich doch wieder nach einer DK.
Also, wenn Du ähm.... ich nehm sie !

Sorry fürs OT


"kurz erwogen", spatzl... Cool

vaddern mochte sich meiner kurzzeitigen depression nicht anschliessen.

In diesem Sinne

HONDO

_________________
Hello, Hello, how do you do?
We hate the boys in royal blue,
we hate the boys in emerald green,
so f*ck the pope and f*ck the queen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
KAIFU
Legende


Dabei seit: 20. Jan 2006
Beiträge: 3822
Wohnort: Langenfelde


BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 08:01     Antworten mit Zitat Nach oben


Die Bild läßt seinen Fürther Spieler Burkhardt über Labbadia erzählen.

Und Schnitgerhans läßt einen recht freundlichen Kommentar vom Stapel.

Was man mit so einer Uhr alles erreichen kann. gewonnen

_________________
Time to go home now♥
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sitzplatz-Günni
Jubiläums-User


Dabei seit: 02. März 2009
Beiträge: 104
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 08:21     Antworten mit Zitat Nach oben


Mats hat am 05. Jun 2009 um 07:49 Uhr folgendes geschrieben:
Irgendwie richtig typisch:

- Es ist noch nicht offiziell bestätigt, da wird schon wieder gemotzt und gemeckert
- Er hat noch kein einziges Wort als HSV-Trainer gesagt, schon wird von Jahren im Mittelmaß gesprochen
- Es wurde noch kein einziger Spieler für/von/mit ihm verpflichtet, und trotzdem ist der zukünftige Fußball unattraktiv und erfolglos.

Macht euch mal wieder locker, Leute!

Es gibt eh nicht den richtigen Trainer für uns! Gewöhnt euch dran! Laughing

Also: wenn es Bruno Labbadia wirklich werden sollte: Viel Erfolg und viel Glück beim besten Verein der Welt!


Hier muss ich aber mal zustimmen!!

Wir sollten dem guten Mann doch zumindestens die Chance geben, seine Vorstellungen umzusetzen, bevor hier das grosse Meckern einsetzt.

Welcher Trainer gibt uns denn eine Spitzenplatzgarantie??

Zur Halbserie hat beim Wort Bayer Leverkusen jeder Fan des offensiven Fussballs mit der Zunge geschnalzt!!!

Auf das Gejaule von verwöhnten Fussballprofis geb ich keinen Groschen!!

Jetzt kommt es darauf an, die Mannschaft gezielt zu verstärken, an dieser Stelle entscheidet sich die nächste Saison.!!

_________________
Achtung! Lesen schadet der Dummheit!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Florian
Austrinker


Dabei seit: 30. Sep 2004
Beiträge: 2910
Wohnort: Ellerau Dorf Fanclub (OFC): SWBKaros Tribünenplatz: 24B


BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 08:29     Antworten mit Zitat Nach oben


meckern macht aber mehr spass, und momentan is mir echt schlecht....

saisonziel nächstes jahr -> klassenerhalt! roterwutsmiley


(sollte es besser laufen hab ich natürlich nie etwas gesagt)

_________________
Signatur hier.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Heinduckdich
Routinier


Dabei seit: 05. März 2009
Beiträge: 1040



BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 08:49     Antworten mit Zitat Nach oben


Auch bei mir löste die Nachricht über Labbadias Verpflichtung keine Begeisterung aus.
Trotzdem hege ich aber die Hoffnung, dass wir mal wieder attraktiven Fussball im Volkspark zu sehen bekommen. Und zwar von unseren Jungs und nicht vom Gegner Laughing
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sitzplatz-Günni
Jubiläums-User


Dabei seit: 02. März 2009
Beiträge: 104
Wohnort: Hamburg


BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 08:51     Antworten mit Zitat Nach oben


Florian hat am 05. Jun 2009 um 08:29 Uhr folgendes geschrieben:
meckern macht aber mehr spass, und momentan is mir echt schlecht....

saisonziel nächstes jahr -> klassenerhalt! roterwutsmiley


(sollte es besser laufen hab ich natürlich nie etwas gesagt)


dann meckere ich mal gegen die Meckerer, das macht Quadratspass, Razz :D

aber im Ernst, ich seh keinen Grund zur Depression und echte Alternativen auch nicht

_________________
Achtung! Lesen schadet der Dummheit!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
KAIFU
Legende


Dabei seit: 20. Jan 2006
Beiträge: 3822
Wohnort: Langenfelde


BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 08:56     Antworten mit Zitat Nach oben


Unser Vorstand scheint von Labbadia überzeugt zu sein und ich bin von unserem Vorstand überzeugt.
Mein Bauch ist wie geschrieben nicht begeistert, aber unsere Fußballer im Vorstand sollten das besser als dieser einschätzen können.

Und das schönste an der Geschichte: Jetzt kann wieder über neue Spieler spekuliert und gemeckert werden. boxer

_________________
Time to go home now♥
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
SoccaGT
Bankdrücker


Dabei seit: 02. März 2009
Beiträge: 152
Wohnort: Niendorf


BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 09:24     Antworten mit Zitat Nach oben


Ich bin nicht wirklich unglücklich, man muß auch immer daran denken, dass es auch viel schlimmer hätte kommen können. Hauptsache der Labbadia hält mal ne ganze Saison durch mit gutem Fußball. Lev hat ja in der Hinrunde auch besser gespielt als zum Schluß und das konnte man sich sogar gut angucken!!

Ich bin voller Hoffnung dass Endlich mal schnell nach vorne gespielt wird und nicht immer nur quer!!!

(Wenn unter Labbadia auch so weiter gespielt wird, muß die Mannschaft langsam aber sich mal ausgetauscht werden!)

_________________
...nowhere to hide and nothing to loose...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
KAIFU
Legende


Dabei seit: 20. Jan 2006
Beiträge: 3822
Wohnort: Langenfelde


BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 09:24     Antworten mit Zitat Nach oben


Der Kicker mit der ersten offiziellen Aussage vom Verein:

"Laut der Aussage eines HSV-Sprechers sind vor einer Unterschrift allerdings noch letzte Details zu klären. Dies soll noch im Laufe des Freitags geschehen, eine Präsentation könnte noch am Nachmittag erfolgen."

Ein wenig OT: Diese "Laut eines HSV-Sprechers" lese ich häufiger.
Ich dachte, wir haben da nur einen?

_________________
Time to go home now♥
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
2foxy
Forenpokalsieger
Forenpokalsieger


Dabei seit: 23. Aug 2006
Beiträge: 1386
Wohnort: Niedernhausen/Taunus
HT-Team: HSV Kemel 1887
HT-Liga: VI.798
BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 09:24     Antworten mit Zitat Nach oben


Bundeskanzler2020 hat am 05. Jun 2009 um 07:29 Uhr folgendes geschrieben:
...

ein beigeschmack bleibt, labbadias interview mit der süddeutschen erscheint nun für mich in einem anderen licht.
man kann davon ausgehen, dass der hsv mit ihm kurz vorm pokalendspiel kontakt aufgenommen hat. (vermutung)
so hat bruno in jolscher marnier dann wohl seinen abgang provoziert.

...


Ich meine irgendwo gelesen zu haben, daß besagtes Interview am Dienstag vor dem Pokalfinale geführt wurde, d.h. eine eventuelle Planung im Zusammenhang mit Jols Handeln in Hamburg wäre mE zeitlich recht schwierig zu arrangieren gewesen. Von daher würde ich ihm den Vorwurf, daß er Leverkusen mit aller Macht verlassen wollte, nicht unbedingt machen, es sei denn, er hatte es auf die zu diesem Zeitpunkt vakanten Trainerposten in Kaiserslautern oder Frankfurt abgesehen.

Ansonsten bin ich jetzt auch nicht unbedingt begeistert, aber halt auch nicht enttäuscht. Der Trainer-Markt gibt halt nicht so unendlich viele Alternativen her und es ist letzten Endes eh müßig, darüber zu diskutieren, ob ein anderer Kandidat die bessere Wahl wäre.

Also wünsche ich meinem hessischen Landsmann einfach mal viel Glück für ein hoffentlich langfristiges und erfolgreiches Wirken in Hamburg und freue mich, daß der Fokus dann jetzt wieder auf Spielerverpflichtungen gelegt wird (auch wenn für Neuzugänge ja im Prinzip das gleiche gilt, wie für neue Trainer - alles Spekulation!).

_________________
And I must be an acrobat to talk like this and act like that
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Saege
Alter Sack


Dabei seit: 04. Aug 2004
Beiträge: 1459
Wohnort: Südl. v. Hamburg


BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 09:31     Antworten mit Zitat Nach oben


Sitzplatz-Günni hat am 05. Jun 2009 um 09:21 Uhr folgendes geschrieben:
Mats hat am 05. Jun 2009 um 07:49 Uhr folgendes geschrieben:
Irgendwie richtig typisch:

- Es ist noch nicht offiziell bestätigt, da wird schon wieder gemotzt und gemeckert
- Er hat noch kein einziges Wort als HSV-Trainer gesagt, schon wird von Jahren im Mittelmaß gesprochen
- Es wurde noch kein einziger Spieler für/von/mit ihm verpflichtet, und trotzdem ist der zukünftige Fußball unattraktiv und erfolglos.

Macht euch mal wieder locker, Leute!

Es gibt eh nicht den richtigen Trainer für uns! Gewöhnt euch dran! Laughing

Also: wenn es Bruno Labbadia wirklich werden sollte: Viel Erfolg und viel Glück beim besten Verein der Welt!


Hier muss ich aber mal zustimmen!!

Wir sollten dem guten Mann doch zumindestens die Chance geben, seine Vorstellungen umzusetzen, bevor hier das grosse Meckern einsetzt.

Welcher Trainer gibt uns denn eine Spitzenplatzgarantie??

Zur Halbserie hat beim Wort Bayer Leverkusen jeder Fan des offensiven Fussballs mit der Zunge geschnalzt!!!

Auf das Gejaule von verwöhnten Fussballprofis geb ich keinen Groschen!!

Jetzt kommt es darauf an, die Mannschaft gezielt zu verstärken, an dieser Stelle entscheidet sich die nächste Saison.!!


Natürlich wird Herr Labbadia seine faire Chance bekommen, was bleibt einem auch anderes übrig, aber ich bin ziemlich sicher, dass er sie nicht nutzen wird und wir uns im Laufe der kommenden Saison nach einem neuen Trainer umsehen müssen oder uns aber mit Mittelmaß zufrieden geben.

Für den Trainerjob ist nun mal Erfahrung wichtig. (s.a. T. Doll)
BL kann gerade mal eine einzige Bundesligasaison vorweisen und hat überhaupt keine internationale Erfahrung vorzuweisen.
Gestandene Spieler lachen sich doch den Arsch ab, wenn so ein Youngster dann auch noch den "harten Hund" markiert (s. Leverkusen) und ich befürchte, dass sich diese Trainerverpflichtung auch negativ auf die Transfermöglichkeiten auswirkt und eventuell auch derzeitge Spieler nun eher abwanderunsgwillig sind.
Ich stimme dir sicher zu, dass Fußballprofis viel zu verwöhnt sind, aber sie bestimmen nun mal den Takt und sitzen am längeren Hebel.

Welches Argument spricht überhaupt für BL, einzig, dass Leverkusen eine Halbserie attraktiven Fußball gespielt hat?
Ja gut, der Fußball war tatsächlich oft sehr ansehnlich, allerdings hatte Leverkusen nach 17 Spieltagen auch schon 5 Niederlagen und war "lediglich" Tabellenfünfter. (übrigens hinter dem HSV)
Leverkusen hat eigentlich schon immer ganz netten Fußball gespielt; nur unter BL noch erfolgloser als zuvor.

Ja und welches Argument soll ihn ansonsten für den HSV prädestinieren?

Der Trainer hat keinerlei besondere Referenzen, keine Erfahrung, passt von der Mentalität eher nach Lautern als nach Hamburg und ist (mir) sowieso unsympathisch. Mit ihm ging es schon `87 als Spieler bergab. Mr. Green

Grundsätzlich bin ich auch der Ansicht, dass ein Verein wie der HSV einen Trainer anderer "Couleur" verdient hat und so eine graue Maus wie BL nicht unbedingt repräsentativ für einen europäischen Top20Club ist.

Ich lasse mich gerne positiv überraschen, allein......mir fehlt der Glaube.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
SnoopyDoo
Bankdrücker


Dabei seit: 05. Jan 2005
Beiträge: 141
Wohnort: Caldern bei Marburg
HT-Team: FC Snoopy
HT-Liga: VIII.1651
BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 09:35     Antworten mit Zitat Nach oben


Ich sehe die Verpflichtung mit einem lachenden und einem weinenden Auge.

Positiv sehe ich, dass Labbadia doch eher für offensiven Fussball steht. Auch solche Kommentare wie
"Und auch im Verhältnis zur Mannschaft gibt es gewaltige Unstimmigkeiten. Die Spieler seien genervt von Labbadias Art, heißt es aus dem Team. Er sei zu penibel, wolle immer nur korrigieren, auch nach gelungenen Aktionen. Ein großer Besserwisser halt. Spaß am Fußball sei unter dem aktuellen Bayer-Coach nicht möglich. Offiziell wird das so niemand zugeben, aber es entspricht der Realität."
finde ich nicht negativ. Der will was bewegen. Wenn er nicht ständig korrigiert, jammert der nächste, der Trainer würde nicht mit ihm reden...

Negativ finde ich sein Vorgehen vor dem wichtigen Pokalfinale. Das hat einfach einen üblen Beigeschmack, der ihn sich wichtiger als die Mannschaft sehen lässt.

Ich hoffe einfach mal, dass DB und BH (mit deren Arbeit ich eigentlich sehr zufrieden bin) hier richtig liegen.

Und jetzt los Verstärkungen holen und erfolgreichen attraktiven Fussball spielen Smile

_________________
Habe bitte Spass, jetzt!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Lütti
dauerhaft gesperrt
dauerhaft gesperrt


Dabei seit: 10. Jan 2008
Beiträge: 528



BeitragVerfasst am: 05. Jun 2009, 09:55     Antworten mit Zitat Nach oben


Trainer Bruno Labbadia, heftig vom Fußball-Bundesligisten Hamburger SV umworben, wird zunächst keine Freigabe vom Ligakonkurrenten Bayer Leverkusen erhalten. „Ich bin sehr verärgert über die Berichterstattung vom Freitag. Ich kann zwar bestätigen, dass der HSV Kontakt zu uns aufgenommen hat. Ich habe allerdings den Hamburgern deutlich erklärt, dass Herr Labbadia noch ein Jahr Vertrag bei uns hat und ich bitte, dies zu respektieren“, sagte Bayer-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser.

Es sei an der Zeit, ein Exempel zu statuieren. Holzhäuser: „Ich kann ihn zwar nicht zwingen, aber ich kann verhindern, dass er woanders arbeitet. Dieses Job-Hopping muss aufhören.“

http://www.welt.de/sport/fussball/article3865186/Labbadia-erhaelt-keine-Freigabe-von-Leverkusen.html
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.23+ :: © 2005 hamburgkicks.com :: RSS-Feed :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Alternative Display Source – hamburgkicks-Slice Bookmark – hamburgkicks-Slice